Zum Inhalt

Alternative Maßnahmen zur Fiebersenkung

Suche hilfe, was tun gegen ...
Keine Frauenprobleme !

Moderator: Angelika

heike789
Beiträge: 2
Registriert: 23. Aug 2011, 00:32

Re: Alternative Maßnahmen zur Fiebersenkung

Beitragvon heike789 » 23. Aug 2011, 00:58

Hi,

es gibt eine ganz einfache Methode und zwar Apfelessig mit Honig und Wasser, hilft sehr gut gegen Fiber. Ungefähr 2 dl Wasser mit 2cl Apfelessig und 2-3 Löffel Honig (nach Geschmack süßen)

LG
Heike


bauernhof73
Beiträge: 10
Registriert: 7. Sep 2015, 16:14

Re: Alternative Maßnahmen zur Fiebersenkung

Beitragvon bauernhof73 » 7. Sep 2015, 17:00

Bevor ich zu medizin greife,mache ich erstmal waden und -halswickel,und in der regel hilft das am allerbesten... :)

sulamita
Beiträge: 6
Registriert: 4. Feb 2009, 00:05

Re: Alternative Maßnahmen zur Fiebersenkung

Beitragvon sulamita » 20. Nov 2015, 20:44

1. Silberwasser + Propolis
2. Weidenrinde
3. Rosenblätter

Benutzeravatar
Swennie
Beiträge: 22
Registriert: 24. Nov 2015, 19:10

Re: Alternative Maßnahmen zur Fiebersenkung

Beitragvon Swennie » 9. Mär 2016, 13:34

Warmes Wasser mit Salz und die Füße rein. Das hilft. Ansonsten gehen noch Kompresen mit kaltem Wasser und Essig darin.

DieMoni
Beiträge: 7
Registriert: 22. Mär 2016, 08:11

Re: Alternative Maßnahmen zur Fiebersenkung

Beitragvon DieMoni » 22. Mär 2016, 09:56

Ich halte auch viel von Wadenwickeln, die kann man auch einfach mit lauwarmen Wasser machen. Nur übertreiben sollte man es damit natürlich nicht. Wenn einem die Wickel zu unangenehm sind, kann man beispielsweise auch kühle Waschungen durchführen. Ansonsten gibt es auch noch viele schweißtreibende Tees (Lindenblüten, Holunder, Mädesüßkraut, etc.), die helfen können, die Körpertemperatur zu regulieren. Diese und andere Tipps und mehr Infos kann man auch hier nochmal nachlesen. In der Apotheke gibt es natürlich auch noch fiebersenkende Mittel. Die Waschungen kann man beispielsweise auch mit Pfefferminz kombinieren. Einfach mal ausprobieren :)

Benutzeravatar
rundi_7
Beiträge: 14
Registriert: 22. Mai 2016, 23:02

Re: Alternative Maßnahmen zur Fiebersenkung

Beitragvon rundi_7 » 1. Jun 2016, 23:00

bei Fieber trinke ich viel warmes/heißes Wasser mit Ingwer und Zitrone. Die beiden Zutaten helfen hervorragend. Man kommt ganz ohne Aspirin und Antibiotika aus. Man kann auch noch einen Löffel Honig rein tun.
Übrigens dieses Getränk ist zur Prophylaxe auch sehr gut geeignet. Wenn ihr merkt, dass da was kommt, trinkt es sofort
LG
rundi_7


SteffenH
Beiträge: 36
Registriert: 25. Feb 2016, 20:50

Re: Alternative Maßnahmen zur Fiebersenkung

Beitragvon SteffenH » 19. Sep 2016, 19:51

Hello!

Ich verwende bei Fieber und Grippe sehr gerne Spitzwegerich in der Form von Tee. Wer aber nicht gerne Tee trinkt, der findet über http://www.spitzwegerich.info/ auch noch ein paar andere Varianten, wie man den Spitzgwegerich genießen kann. Die Variante mit dem Brot mundet mir persönlich auch recht gut.

Die restlichen Spitzwegerich Rezepte und Konstellationen habe ich bisher noch nicht ausprobiert, klingen jetzt aber auch nicht so wirklich schlimm.


   

Zurück zu „Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste