Zum Inhalt

Übersicht über die monatlichen Arbeiten

hier wird über Anbau , Pflege und Ernte von Pflanzen und Kräutern diskutiert

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
Birke123
Beiträge: 5
Registriert: 8. Jul 2011, 14:43

Re: Übersicht über die monatlichen Arbeiten

Beitragvon Birke123 » 14. Jul 2011, 09:36

Das ist ja eine tolle Übersicht! Danke, dass Du dir so viel Arbeit damit gemacht hast und wir nun davon profitieren können! :D
"Mut steht am Anfang des Handels, Glück am Ende."


bad_angel
Beiträge: 3
Registriert: 28. Jul 2011, 21:18

Re: Übersicht über die monatlichen Arbeiten

Beitragvon bad_angel » 28. Jul 2011, 21:47

Hallo,

ich hätte noch ne Frage, ich hab im Mai/Juni Salbei,Thymian und Lavendel in unsere Blumenkästen gepflanzt. Wenn ich das hier richtig verstanden hab, sollte ich diese im Herbst runter schneiden. So allgemein hab ich Internet gelesen, das man die Pflanzen gut 2/3 zurück schneiden kann vorm Überwintern.
Z.b. beim Lavendel würde ich danach nur noch die Blüten abknipsen die er neu treibt, ich denke beim Salbei auch. Hab ich das soweit richtig verstanden? Die Pflanzen sind noch recht klein, wenn ihr wollt mach ich morgen mal ein Foto.
Ich würde dann alles mit Tannenreißig abdecken und an die Hauswand stellen. Reicht das als Vorsorge für den Winter?

Ich habe auch noch kleine Pfefferminzpflanzen in den Kästen. Ich kenn das von meiner Omi, da stehen sie allerdings im Garten. Ich weiß Omi hat immer mal was für Tee abgeschnitten, aber wenn ich das nicht tue, eben weil das noch Pflänzchen sind, soll ich das zurück schneiden oder einfach runter "trocknen" lassen, also weniger giessen? Ich will nicht das die eingehen nachdem ich sie von der Stadtwiese und vorm Rasenmäher gerettet hab.

LG Christiane

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5395
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Übersicht über die monatlichen Arbeiten

Beitragvon Angelika » 30. Jul 2011, 18:54

Hallo Christiane,

die Pflanzen wachsen ja noch bis zum Winter, dann kannst du sie im Spätherbst zurück schneiden.
Pfefferminze ganz zurück schneiden, der treibt nächstes Jahr wieder aus.

Viele Grüße
Angelika



   

Zurück zu „Garten-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste