Zum Inhalt

Ernährung nach hämoriden op

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

slimthug89
Beiträge: 28
Registriert: 26. Okt 2007, 03:30

Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon slimthug89 » 8. Aug 2016, 00:31

Hallo hoffe bin hier richtig hatte vor 4 tagen eine hämoriden op stadium 4 mit laser behandlung aber nach dem stuhlgang habe ich noch 3-4 stunde starke schmerzen was kann ich essen und trinken um meinem darm was gutes zu tuhen und den stuhlgang zu erleichtern trinke 2-3liter wasser pro tag und mal ne tasse Kamillentee gemischte salate mit olivenöl und sonnenblumen Körner und vk brot ware für jeden tipp dankbar :D :wink:


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5447
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon Angelika » 8. Aug 2016, 21:16

Hallo Slimthug,

ballaststoffreiche Ernährung mit viel Obst und Gemüse zusätzlich Flohsamen oder Leinsamen, geschrotet und in Wasser einweichen und 10 min. quellen lassen. Auch Smoothie und Sauerkrautsaft erleichtern den Stuhlgang und Tee trinken.

Rezepte für Smoothie

viewtopic.php?f=47&t=18527

Viel Erfolg
Angelika

slimthug89
Beiträge: 28
Registriert: 26. Okt 2007, 03:30

Re: Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon slimthug89 » 8. Aug 2016, 21:30

Vielen dank für die antwort der stuhl gang ist bei mir halt noch ein ziemliches problem dann esse ich ja gar nicht so verkehrt ^^ obohl die ballaststoffe noch ziehmliche Blähungen bei mir verursachen ist es eig egal welcher tee ob Kamillentee oder ein frucht tee gibts da einen der besonders gut ist für den darm ?

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5447
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon Angelika » 9. Aug 2016, 19:10

Bei Blähungen hilft Fenchel,- Anis- und Kümmeltee .

Schau mal mit der Suchfunktion unter Blähungen nach , da findest du einige Tipps dafür

z.B. hier
viewtopic.php?f=11&t=4311&p=24968&hilit=Blähungen#p24968

Viele Grüße
Angelika

slimthug89
Beiträge: 28
Registriert: 26. Okt 2007, 03:30

Re: Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon slimthug89 » 29. Aug 2016, 15:42

hallo es sind jetzt fast 4 wochen nach der op vergangen habe auch keine schmerzen mehr oder probleme beim stuhlgang nur heute war ich was erschrocken da ich auf dem klo saß und danach beim sauber machen bemerkt habe das ich wohl mehr blut wie kot ausgeschieden habe davor die tage war aber wieder alles normal jetzt habe ich leichte bauch krämpfe hoffe nur das dass normal ist

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5447
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon Angelika » 30. Aug 2016, 19:56

Hallo slimthug,

da würde ich sicherheitshalber mal beim Arzt nachkontrollieren lassen.

Alles Gute
Angelika


slimthug89
Beiträge: 28
Registriert: 26. Okt 2007, 03:30

Re: Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon slimthug89 » 30. Nov 2016, 18:04

hallo ich nochmal hatte vor kurzem wieder ein hämoriden op diesmal direkt 2 die vor 3 wochen mit einem co2 laser operiert wurden eben aber nach dem stuhlgang habe ich bemerkt das ein erneuter knubbel am after ist der vorher nicht da war jetzt meine frage können hämoriden so schnell wieder kommen nach einer op die erste op ist ja ca 3-4 monate her und die letzte erst 3 wochen und der artzt sagte mir nach der letzten alles in ordnung keine weiteren befunde aber woher dann der knubbel schmerzen habe ich keine aber bei stuhlgang eben hats gut gebrannt

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5447
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon Angelika » 1. Dez 2016, 19:33

vielleicht war es noch nicht richtig verheilt :???:

schau mal hier stehen noch ein paar Infos dafür

viewtopic.php?f=11&t=2328&p=13262&hilit=hämoriden+op#p13262


LG
Angelika

krilin
Beiträge: 6
Registriert: 21. Dez 2016, 15:43

Re: Ernährung nach hämoriden op

Beitragvon krilin » 21. Dez 2016, 15:54

Nach einer OP ist es generell wichtig, genug Vitamine zu sich zu nehmen, damit das Immunsystem wieder gestärkt wird. Also viel Obst und Gemüse essen. Leichter Sport schadet auch nicht.



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste