Zum Inhalt

Moorseife bei Akne ?

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

Jona
Beiträge: 65
Registriert: 30. Mär 2003, 17:19

Moorseife bei Akne ?

Beitragvon Jona » 23. Dez 2003, 15:07

Hallo,

kennt sich jemand aus mit Moorseife? Ich wüsste gerne, ob sie tatsächlich gegen Akne hilft.

:wink:
Liebe Grüsse

Jona


Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 29. Dez 2003, 14:37

Hallo Jona,

ich persönlich kenne Moorseife nicht, aber vielleicht schreib‘ste mal eine Mail an Güldenmoor, vielleicht sagt er Dir mehr darüber (er ist schon lange hier nicht aufgetaucht ...
(Seine E-Mail findest Du in seinem Profil ;-)
Hier sein Beitrag zum Moor:
http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... highlight=
Vielleicht gibt er mal eine Erklärung zur Moorseife ab (statt nur zu Verkaufsinteresse zu wecken) :D
Denn bisher hat Dir ja keiner hier auf Deine Frage geantwortet.
MfG
Kräuterfee

westender
Beiträge: 3
Registriert: 27. Apr 2004, 08:15

nicht jede Moorseife hilft

Beitragvon westender » 27. Apr 2004, 08:32

Halli, hallo,
leider hilft nicht jede Moorseife. Ich verwende sie schon lange und meine hilft, aber es muß eine sein, die nicht entfettet und das sind die wenigsten Kernseifen. Ich habe meine früher direkt von einem Hersteller bezogen, den es nicht mehr gibt und damals 100 Stück gekauft. Aber ich kann Dir bestätigen, das es sehr gut hilft.
Man muß am besten die Pickel und Mitesser entfernen und sich dann mit der Moorseife einschäumen und diese einziehen lassen. Wenn es später evtl. anfängt zu spannen oder zu jucken, hat man zuviel Seife auf der Haut. Dann und nur dann einfach mit warmem Wasser abduschen. Nach ca. 3 Wochen ist normalerweise jede Akne weg. Dann ganz einfach weiter sich waschen mit der Kernseife, auch die Haare. Diese etwa zweimal die Woche. Ich habe eine empfindliche Haut und hatte angeblich sehr dünne Haare. Seit langem verwende ich all diesen Chemiemist nicht mehr und habe total weiche Haut und kräftige Haare.
Probier's aus

Banshee
Beiträge: 2
Registriert: 27. Apr 2004, 21:33

Beitragvon Banshee » 28. Apr 2004, 22:34

hallo an alle

ich kenn mich da nicht so gut aus aber meint ihr wäre das eine geeignete moorseife???

http://www.newstartcenter.de/pd10855785 ... egoryId=50

liebe grüße
banshee

westender
Beiträge: 3
Registriert: 27. Apr 2004, 08:15

Beitragvon westender » 29. Apr 2004, 11:10

Hallo banshee,
ich weiß nicht, ob das eine gute Moorseife ist. Es muß eine "Knochenkernseife" sein, weil die die Haut nicht so entfettet. Eine normale Pflanzenkernseife auf noch so biologischer Basis entfettet die Haut viel stärker und bringt nicht den richtigen Effekt. Ich will selber wieder welche, weil ich nur noch 6 Stück habe, habe aber auch noch keinen Hersteller gefunden. Möglicherweise gibt es welche auf Bestellung in der Apotheke
Am besten weitersuchen
:wink:

Banshee
Beiträge: 2
Registriert: 27. Apr 2004, 21:33

Beitragvon Banshee » 29. Apr 2004, 11:56

hm nagut jetzt weiß ich schon mal mehr - sollt ich eine gefunden haben werde ich dich informieren woher ich sie habe.
vielen lieben dank
banshee


Benutzeravatar
Liarienne
Beiträge: 10
Registriert: 16. Aug 2004, 00:18

Moorseife muss sicher nicht unbedingt sein

Beitragvon Liarienne » 19. Dez 2004, 01:05

aber eine selbst gekochte, oder gekaufte Seife aus natürlichen Ölen und natürlichen Zusatzstoffen kann helfen.
Ich hatte ein ziemliches Problem mit unreiner Haut und ständigen Entzündungsherden an meinen Beinen. Regelmässig entstanden Haarwurzelentzündungen die mehrfach aufgeschnitten werden mussten.

Nun habe ich es geschafft mit meinen selbst gekochten Seifen dem Problem beizukommen.
Wenn ich mich schlecht ernähre mit Schoko oder zu viel Alkohol entstehen neue Entzündungen, aber wenn ich mich artig ernähre und mich nur noch mit der eigenen Seife wasche, habe ich keine Probleme mehr damit.
Selbstverständlich verwende ich nur Kleidungsstücke aus Naturfasern, aber das ja schon seit Ewigkeiten.

Ich benutze jetzt Seife die ich selbst koche mit Speiseölen, Heilerde, Salbei und Zusatz von ätherischem Teebaumöl und Lavendelöl.

Moorseife oder Knochenseife mag ja nicht verkehrt sein, ich habe noch nie eine gesehen oder probiert, aber Seifen aus natürlichen Ölen und mit ein paar Heilsubstanzen sind wirklich Klasse. Man kann bei der Herstellung kalkulieren anhand der verwendeten Zutaten wie stark sie entfetten soll oder nicht.

Eine meiner Freundinnen rief an: "Ich habe Deine Salbei-Seife benutzt und jetzt sind alle meine Pickel weg!"
So etwas glaube ich nicht. War sicher rein psychosomatisch, schliesslich ist sie Psychologin. ;-) Aber eine Ergänzung von natürlicher Körperpflege zur Ernährung ist schon nicht verkehrt. Bloss nicht dieses scharfe chemische Zeugs benutzen!
Gruss Lia

Benutzeravatar
JohannB
Beiträge: 48
Registriert: 31. Mär 2010, 22:01

Moorseife bei Neurodermitis

Beitragvon JohannB » 9. Nov 2016, 21:04

Hallo!

Hat hier Jemand Erfahrungen mit Moorseife bei Neurodermitis?

Bitte berichten!

MfG
http://www.spreewaldcreme.de

waelchimarshall
Beiträge: 22
Registriert: 6. Jan 2017, 12:32

Re: Moorseife bei Akne ?

Beitragvon waelchimarshall » 10. Jan 2017, 11:31

Höre ich zum ersten Mal, dass Moorseife gegen Akne ist... Danke für den Tipp, werde es ausprobieren. Hoffe es bringt auch was

Benutzeravatar
Timserly
Beiträge: 17
Registriert: 7. Jan 2017, 19:22

Re: Moorseife bei Akne ?

Beitragvon Timserly » 13. Jan 2017, 13:26

Hab ich ehrlich gesagt jetzt auch das erste mal gelesen, aber schaue ich mir mal genauer an :D
Also lautet ein Beschluß: Daß der Mensch was lernen muß - Wilhelm Busch

loniedamore
Beiträge: 19
Registriert: 12. Jan 2017, 15:54

Re: Moorseife bei Akne ?

Beitragvon loniedamore » 17. Jan 2017, 13:02

Höre ich auch zum ersten Mal. Jemand schon ausprobiert?
Ich bin immer sehr ängstlich was das Ausprobieren angeht. Immer diese 50 vs 50 Chance. Entweder geht es gut oder in die Hose :D
Höre mich deswegen lieber noch mehr Erfahrungen an...

Gruß loniedamore

Benutzeravatar
anna1980
Beiträge: 9
Registriert: 23. Okt 2017, 16:41

Re: Moorseife bei Akne ?

Beitragvon anna1980 » 23. Okt 2017, 16:54

Hat den jemand schonmal wirkliche Erfolge mit Moorseife gegen Akne gehabt? Leide auch unter ziemlich schlechter Haut - wäre ziemlich interessant zu wissen.

lg



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste