Zum Inhalt

Aufbewahrung von Kräutern

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Carifi
Beiträge: 97
Registriert: 28. Mai 2002, 02:00

Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon Carifi » 26. Jun 2002, 16:29

Hallöchen,

kann mir jemand 'nen Tipp geben?

Ich suche Adressen (vorzugsweise im Internet) wo ich Gläser, Kräutersäckchen, Flaschen, Tontöpfe etc. für die Aufbewahrung von Kräutern, etc. bestellen kann.

Ciao,
Carifi


Jens
Beiträge: 74
Registriert: 4. Dez 2001, 01:00

Beitragvon Jens » 28. Jun 2002, 16:22

Hallo Carifi,

eine I-Netz Adresse kann ich Dir leider nicht geben, aber ich nenn' Dir mal meine "Bezugsquellen":

Ich sammel alle Einwegglaeser und -flaschen, die bei mir anfallen. Marmeladenglaeser eignen sich z.T. auch zur Kraeuteraufbewahrung! Ansonsten im Freundes- und Kollegenkreis mal nachfragen.

Kraeutersaeckchen evtl. selber machen?!? Ich wuerde Kraeuter eh kaum in Saeckchen aufbewahren.

Tontoepfe sind schwieriger zu bekommen. Aber bevor ich die irgendwo bestelle (durch das Gewicht und Volumen wird das Porto hoeher), wuerde ich mal auf 'nem Flohmarkt suchen.

Auch gut: Frag' mal bei Deinen (vornehmlich aelteren) Verwandten nach. Die haben haeufig so etwas uebrig :grin:.

MfG
Jens

Immergrün
Beiträge: 63
Registriert: 5. Jul 2003, 14:11

Beitragvon Immergrün » 7. Nov 2004, 17:12

Hallo Carifi!

Die von Jens genannten Anregungen sind bestimmt sehr preiswert und würde ich vielen I - Shops vorziehen, wenn du allerdings genug Stöbergeduld und / oder das nötige Kleingeld besitzt kann ich dir nur empfehlen, dich mal in ein paar Esoterik- bzw. Hexenshops umzusehen. Dort gibt es oft bezaubernd schöne Gefäße zur Kräuteraufbewahrung (natürlich auch manchmal zu bezaubernden Preisen *grummel*) aber mit etwas Geduld findest du vielleicht ein Anbegot. Ansonsten schau dich dochmal in Online - Kräutershops um, dort könnte man vielleicht auch fündig werden... . :???:

Viel Erfolg!

Lieben Gruß
Immergrün
Immer, wenn man denkt, man hat das Schicksal endgültig festgenagelt, schlendert es mit dem Hammer davon.
(T. Pratchet)

reeni
Beiträge: 6
Registriert: 9. Jul 2007, 14:31

Beitragvon reeni » 9. Jul 2007, 15:30

Hallo Carifi,

ich war mal Tupperberaterin und beware meine gernteten Kräuter vom Balkon immer in einem Prima Klima von Tupper auf oder friere sie in einem Einfrierbehälter ein.

Ich hoffe ich konnte Dir dabei helfen. -?)
LG Reeni

ramiro
Beiträge: 2
Registriert: 14. Apr 2008, 16:28

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon ramiro » 14. Apr 2008, 16:50

Ich kann auch Tupper dafür empfehlen. Hat sich bei mir gewährt.

Pilz-Freund
Beiträge: 4
Registriert: 30. Mai 2008, 16:10

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon Pilz-Freund » 30. Mai 2008, 16:22

Das ist gut zu Wissen
Gruß
Nur derjenige der die Natur achtet, kann seine volle Schönheit begreifen.


Benutzeravatar
waterfall
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mai 2008, 10:52

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon waterfall » 20. Aug 2008, 09:23

Hallo zusammen,

also für die Aufbewahrung von Kräutern würde ich Dir solche kleinen Tee- oder Kaffeedosen empfehlen. Die gibt es schon total günstig und sind gerade auch für Kräuter gut geeignet. Hier gibts eine große Auswahl zu einem kleinen Preis:

Werbung


Ich bewahre meine Kräuter und Gewürze auch immer in solchen Döschen auf. Tupper ist mir dafür zu teuer.

Viele Grüße
:) Viele Grüße

Mari Ong
Beiträge: 3
Registriert: 24. Aug 2008, 18:30

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon Mari Ong » 17. Sep 2008, 09:45

Hallo,

ich habe eine leidenschaftliche Kräuterfreundin.Diese bewahrt ihre getrockneten Kräuter in Teedosen auf-Damit sie weiss,was drin ist,werden diese mit Aufkleber beschriftet:das macht sie schon seit Jahren so.

Benutzeravatar
MissSilke
Beiträge: 35
Registriert: 23. Sep 2008, 13:02

Re:

Beitragvon MissSilke » 29. Mai 2009, 17:03

reeni hat geschrieben:ich war mal Tupperberaterin und beware meine gernteten Kräuter vom Balkon immer in einem Prima Klima von Tupper auf oder friere sie in einem Einfrierbehälter ein.


Bei mir hat das mit dem einfrieren auch prima funktioniert.

Benutzeravatar
Mystic rose
Beiträge: 103
Registriert: 22. Mai 2009, 11:16

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon Mystic rose » 29. Mai 2009, 18:06

Letztes Jahr gab's bei K*k schöne billige Spaghettigläser, die ich mit Heilkräutern befüllt hab'. Es sieht sehr schön aus!
May all beings be happy

TeePassion
Beiträge: 145
Registriert: 2. Jul 2008, 16:17

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon TeePassion » 10. Aug 2009, 17:56

Eine hermetisch abgeschlossene Aufbewahrung in Schraubdeckelgläsern oder Kunststoffbehältnissen eignet sich für getrocknete Kräuter nicht.

Kräuter müssen genauso wie Tee minimal atmen können, sonst verderben sie.

Hierfür sind Blechdosen, wie man sie zur Aufbewahrung von Tee benutzt, geeignet.

Benutzeravatar
Nils
Beiträge: 241
Registriert: 20. Okt 2006, 11:36

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon Nils » 11. Aug 2009, 09:14

Hallo miteinander,

ich habe mal gehört, Kräuter/Pflanzen/Tinkturen sollte man nicht z.B. mit einem Metall-Löffel nehmen, da Metall die Pflanzenstoffe verändert. Stimmt das?
Wenn ja - wie sieht es dann mit Blech-Behältnissen aus?

Danke :-)

Nils

Benutzeravatar
waterfall
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mai 2008, 10:52

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon waterfall » 4. Sep 2009, 09:09

Hallo,

also ich besitze auch alle möglichen Kräuter und bewahre diese meist in solchen

Salbendosen auf.

Die kann man auch gut beschriften und gibts in verschiedenen Größen.

Grüße
:) Viele Grüße

Butterblumengelb
Beiträge: 7
Registriert: 9. Nov 2012, 11:50

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon Butterblumengelb » 12. Nov 2012, 14:38

Ich finde ja die Glasbehälter von IKEA toll, man kann sie ganz leicht luftdicht abschließen und immernoch sehen, was darin enthalten ist!

jack9091
Beiträge: 3
Registriert: 6. Dez 2012, 11:38

Re: Aufbewahrung von Kräutern

Beitragvon jack9091 » 11. Dez 2012, 13:25

Hexenshops umzusehen. Dort gibt es oft bezaubernd schöne Gefäße zur Kräuteraufbewahrung (natürlich auch manchmal zu bezaubernden Preisen *grummel*) aber mit etwas Geduld findest du vielleicht ein Anbegot ???
http://www.cert-killer.net/350-080-dumps.html
http://www.cert-killer.net/220-802-dumps.html



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste