Zum Inhalt

Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Hausmittelchen aus Omas Trickkiste - Flecken entfernen, störende Gerüche beseitigen, Desinfektion, Ratschläge.....

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Rotbusch
Beiträge: 67
Registriert: 5. Jun 2015, 15:38

Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon Rotbusch » 12. Mai 2016, 14:14

Hallo zusammen,
mich würde mal interessieren, wie ihr eure Lebensmittel frisch haltet, ohne, dass Nährstoffe verloren gehen?
Ich achte natürlich schon darauf, so wenig als möglich wegzuschmeißen, aber bei einem so großen Haushalt ist das leider nicht immer möglich.

Wie macht ihr das? Friert ihr alles ein? Veranstaltet ihr Ende der Woche ein großes Resteessen? Und wie oft kauft ihr ein?
Grün ist die Hoffnung


Benutzeravatar
Vivien87
Beiträge: 54
Registriert: 5. Jun 2015, 01:18

Re: Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon Vivien87 » 13. Mai 2016, 17:50

Wir gehen zwei- bis dreimal die Woche einkaufen. Das ist allerdings auch möglich, da der Supermarkt nicht weit entfernt ist. Aber so ist eher garantiert, dass die Dinge gekauft werden, die man auch tatsächlich verbraucht, da man nur für ein, zwei Tage im Vorhinein einkauft, nicht für eine ganze Woche.
Natürlich versuchen wir auch so gut wie möglich Reste zu verwerten. Es ist uns auch sehr wichtig, dass unsere Kinder lernen, dass es nicht ok ist, Essen wegzuschmeißen.
Wenn es sein muss, frieren wir auch mal Dinge ein (Brot zum Beispiel lässt sich ja gut einfrieren). Wir besitzen außerdem einen Vakuumierer, der bei der Konservierung von Lebensmitteln nochmal zusätzlich hilfreich ist. Das ist natürlich kein Haushalts-Standard, aber ich finde es äußerst praktisch!
Hier noch ein Tipp: Vielleicht hilft es dir, ja mal Tagebuch über Einkäufe und Essverhalten zu führen, um zu schauen, was wo zu viel eingekauft oder zubereitet wird?
Viel Erfolg!
Es liebt mich, es liebt mich nicht, Es liebt mich, es liebt mich nicht, Es liebt mich, es liebt mich nicht,........

KlimboSliz
Beiträge: 7
Registriert: 17. Okt 2016, 09:12

Re: Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon KlimboSliz » 20. Okt 2016, 15:35

Ich friere eher wenig ein, sondern gehe lieber 3-4 Mal die Woche frisch einkaufen nach der Arbeit. Kann ich aber auch nur, weil der Supermarkt nur 2 Minuten entfernt ist von meinem Zuhause.

KleineBiene
Beiträge: 4
Registriert: 28. Okt 2016, 22:04

Re: Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon KleineBiene » 28. Okt 2016, 22:34

Ich kaufe auch fast alles frisch ein, fahre nämlich auf dem Weg zur Uni direkt an einem netten kleinen Gemüseladen vorbei der super Auswahl bietet und einem sozusagen "die Karotten auch einzeln" verkauft. Also Kleinstmengen abgibt.

Ein Einkaufs- und Ernährungstagebuch zu führen kann ich auch nur wärmstens empfehlen, das hilft wirklich dabei zu sehen was man wann wie oft verbraucht hat. Dazu einen Wochenplan was man in den nächsten Tagen so kochen möchte (wenn man eigentlich lieber spontan ist kann es ein ganz simpler Plan mit Auflistung der Gemüsesorten die man verwenden möchte sein) und es klappt viel besser die Sachen pünktlich zu verbrauchen.

Für mich funktioniert es super mir Sonntags 7 Hauptgerichte und Abendessen auszusuchen und zu planen wann ich sie essen möchte. Dann tausche ich ab und zu noch Tage, aber im Großen und Ganzen halte ich den Plan ein und kann so wunderbar immer genau die Menge Gemüse frisch zukaufen die ich dann auch wirklich verbrauchen werde. :cool:

Benutzeravatar
Dive
Beiträge: 40
Registriert: 22. Mai 2016, 23:42

Re: Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon Dive » 3. Nov 2016, 22:51

Einiges lässt sich vakuumieren. Sachen mit Restfeuchtigkeit sollte man aber danach einfrieren. Da kann man auch Suppen vakuumieren und einfrieren.
Das ist alles nur Natur! :angel:

Benutzeravatar
Ancyingums
Beiträge: 16
Registriert: 20. Dez 2016, 19:36

Re: Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon Ancyingums » 20. Dez 2016, 19:52

Also ich hole die Dinge lieber frisch. Wir gehen meistens drei mal die Woche einkaufen - da brauche ich dann auch richtig, weil ich sonst nur im Büro sitze und da tut es einfach mal gut, unter Menschen zu kommen ;)
Spiel ist nicht Spielerei, es hat hohen Ernst und tiefe Bedeutung.« (Friedrich Fröbel)


Benutzeravatar
Tedi
Beiträge: 10
Registriert: 3. Jan 2017, 16:23

Re: Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon Tedi » 3. Jan 2017, 16:26

Jetzt im Winter kann man die Sachen auch ganz gut im Garten/Balkon aufbewahren. Dadurch muss man auch nicht so oft einkaufen und der Kühlschrank/Gefrierfach sind nicht überfüllt. Ich stelle mein Gemüse tagsüber raus und nachts wenns zu kalt wird hol ichs wieder rein.

Benutzeravatar
Timserly
Beiträge: 17
Registriert: 7. Jan 2017, 19:22

Re: Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon Timserly » 13. Jan 2017, 13:31

Tedi hat geschrieben:Jetzt im Winter kann man die Sachen auch ganz gut im Garten/Balkon aufbewahren. Dadurch muss man auch nicht so oft einkaufen und der Kühlschrank/Gefrierfach sind nicht überfüllt. Ich stelle mein Gemüse tagsüber raus und nachts wenns zu kalt wird hol ichs wieder rein.


Aber wenn man Pech hat, muss man das dann in den Kühlschrank zum "Aufwärmen" stellen 8)
Also lautet ein Beschluß: Daß der Mensch was lernen muß - Wilhelm Busch

Strelizie
Beiträge: 15
Registriert: 6. Jun 2017, 14:53

Re: Was sind eure Tipps, um Lebensmittel frisch/haltbar zu halten?

Beitragvon Strelizie » 6. Jun 2017, 16:16

Als erstes fällt mir da das Einfrieren ein. Wurst und Käse kann man vacumieren. Obst und Gemüse einwecken. Kartoffeln und Äpfel im dunklen kühlen Keller lagern.



   

Zurück zu „Haushaltstipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste