Zum Inhalt

Abnehmen mit Schüßler Salzen ?!

Mineralstoffe nach Dr. Schüßler und Ihre Anwendung

Moderatoren: Angelika, Ursula

Benutzeravatar
cluenda
Beiträge: 65
Registriert: 22. Dez 2013, 03:49

Abnehmen mit Schüßler Salzen ?!

Beitragvon cluenda » 21. Jul 2015, 15:31

Ich versuche schon lange abzunehmen aber irgendwie bekomme ich nur 2,3 Kilo runter und dann geht nicht mehr -.- hatte mich dann etwas informiert und gelesen, das man mit den Salzen abnehmen kann. Online kann man einiges dazu lesen.----Werbung----
Hier wollte ich mich erkundigen ob es wirklich stimmt und wo man das machen kann ? Was sind eure Erfahrungen und wie viel habt ihr abgenommen ?

Wäre wirklich ein Wunder wenn es klappt :d ich will manifestes noch 8 Kilo abnehmen.
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5449
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Abnehmen mit Schüßler Salzen ?!

Beitragvon Angelika » 22. Jul 2015, 21:15

Hallo Cluenda,

schau mal hier nach, da steht schon einiges darüber

viewtopic.php?f=28&t=5616


Viele Grüße
Angelika

kleine_hexe
Beiträge: 14
Registriert: 15. Dez 2014, 10:31

Re: Abnehmen mit Schüßler Salzen ?!

Beitragvon kleine_hexe » 16. Okt 2015, 11:16

Hallo, das sind wirklich tolle Tipps. Ich hab auch schon versucht, nur mit ]Sport abzunehmen, aber das allein hat nur wenig geholfen. Im Wellnesshotel --- Werbung--- haben sie mich auf Schüßler Salze aufmerksam gemacht, ich hoffe, es wirkt. :D

Benutzeravatar
terrencehill
Beiträge: 16
Registriert: 20. Jan 2008, 23:45

Re: Abnehmen mit Schüßler Salzen ?!

Beitragvon terrencehill » 22. Jan 2017, 02:11

Du kannste es mit der Nummer 9 versuchen, aber letztlich bringen Schüssler Salze fürs Abnehmen nicht so sehr viel. Das ist doch ne recht "physikalische" Angelegenheit, d.h. davon abhängig ob du täglich in einem deutlichen Kaloriendefizit bist oder nicht. Falls ja, nimmst du ab.
Klar: Es gibt unterschiedliche Stoffwechseltypen und wenn man kränklich ist, kann sich der Stoffwechsel verlangsamen. Dein Körper verbrennt dann weniger Kalorien, d.h. du musst noch weniger Kalorien zu dir nehmen, um abzunehmen.
Natürlich ist es dann gut, seinen Stoffwechsel zu normalisieren und Schüssler Salze können dabei helfen. Aber das ist eine lange Angelegenheit, welche auch mit Sport, eventuell Akupunktur und guter Ernährung angegangen werden sollte. Für das Abnehmen jedoch ist wie gesagt das Kaloriendefizit ausschlaggebend. Sie auch diese Abnehmtipps. Ich würde also beides tun: Stoffwechsel in Gang bringen und Abnehmen mit gesunder Ernährung und Kaloriendefizit!

Leir1989
Beiträge: 17
Registriert: 20. Jan 2017, 17:11

Re: Abnehmen mit Schüßler Salzen ?!

Beitragvon Leir1989 » 25. Jan 2017, 09:03

Ich glaube nicht, dass das einen nachweisbaren Effekt hat - Sport und Ernährung sind hier die Zauberworte

Benutzeravatar
Strandkorb
Beiträge: 15
Registriert: 20. Jun 2016, 11:24

Re: Abnehmen mit Schüßler Salzen ?!

Beitragvon Strandkorb » 27. Jan 2017, 14:29

Ehrlich gesagt kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass man mit Tee alleine abnehmen kann, ohne irgendetwas anders zu aendern. Ich selbst mache seit einiger Zeit die Almased Diaet und selbst bei der braucht man viel Diszpilin und Durchhaltevermoegen. Ganz von alleine geht da auch nichts ;) Bewegung und gesunde Ernaehrung gehoren einfach da zu, ich glaube da kann man nichts machen, schon gar nicht mit Tee. Vielleicht hoechstens als zusaetzliche Unterstuetzung ansehen.


las
Beiträge: 33
Registriert: 10. Apr 2017, 20:52

Re: Abnehmen mit Schüßler Salzen ?!

Beitragvon las » 29. Sep 2017, 19:50

Also ich kann dir die Klimmzugstange von http://amzn.to/2yCmvAN echt empfehlen. Die ist in den Anschaffungskosten nicht allzu teuer und das Training damit ist sehr effektiv.

Liebe Grüße


   

Zurück zu „Schüßler Salze“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste