Zum Inhalt

Schüsslersalze bei Eierstockzysten

Mineralstoffe nach Dr. Schüßler und Ihre Anwendung

Moderator: Ursula

Benutzeravatar
bukowski12345
Beiträge: 2
Registriert: 26. Okt 2016, 10:24

Schüsslersalze bei Eierstockzysten

Beitragvon bukowski12345 » 26. Okt 2016, 12:11

Erst mal ein großes Hallo an Alle Schüsslerfreunde hier im Forum. :wink:
Ich bin auf der Suche nach geeigneten Salzen, gegen meine Zyste am rechtem Eierstock. Sie ist ca. 3 bis 7 cm . Es schwankt ab und zu.
Ich nutze zur Zeit die Salze 4, 14, und 25.
Was haltet ihr von diesen ,oder habt ihr eine bessere Wahl?
ich habe alle Grundsalze und die Ergänzungssalze 14, 21, 23 und 25.
Ich bin 49 Jahre alt und beschäftige mich viel mit Naturheilverfahren. Bin für Ratschläge dankbar.
So jetzt bin ich mal gespannt, was mich hier so erwartet. :D
:wink: Gras wächst auch nicht schneller, wenn man dran zieht. :rotfl:



   

Zurück zu „Schüßler Salze“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast