Zum Inhalt

Grundsätzliches für neue Teilnehmer

Mineralstoffe nach Dr. Schüßler und Ihre Anwendung

Moderator: Ursula

Benutzeravatar
Rosenfee
Beiträge: 2098
Registriert: 12. Aug 2004, 16:56

Grundsätzliches für neue Teilnehmer

Beitragvon Rosenfee » 31. Okt 2005, 12:51

Herzlich Willkommen in der Schüßler-Rubrik,

:flower: für Schüßler-Fans gibt´s hier bereits viele

- allgemeine Info´s
- Erfahrungsberichte und Erfahrungsaustausch
- Diskussionen rund um´s Thema Schüßler

:flower: Die Suchfunktion bildet eine wahre Fundgrube an interessanten und spannenden Diskussionen -
und damit dies so bleibt, wäre es hilfreich Eure Fragen zu bereits bestehenden Themen gleich an das jeweilige Thema anzuschließen.

:flower: Schüßler-Salze wirken im Bereich des Mineralstoffhaushaltes über eine "Regulationstherapie". Sie sind keine Ersatz für eine ausgewogene Ernährung, die Mineralstoffe und Spurenelemente dem Körper ausreichend zur Verfügung stellt

:flower: Schüßler-Salze sind keine Wundermittel: es sind viele Fälle denkabr (Resorptionsstörungen, starke Mängel, schwerere Erkrankungen , Probleme im seelischen und konstitutionellen Bereich ...), in denen ein Behandlung mit Schüßler-Salzen alleine nicht mehr ausreicht - ergänzende Maßnahmen sind zu ergreifen.

:flower: Zur Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit gehört auch, im Krankheitsfalle oder bei unklaren Symtomen professionelle (ärztliche, psychologische, naturheilkundliche ...) Hilfe zu suchen und annehmen zu können!

:flower: und last but not least: sind im Rahmen eines Forums keine Behandlungen (therapeutische Empfehlungen) zulässig und möglich -

der Therapeut vor Ort wird per Antlitzdiagnostik oder EAV sicher gerne den aktuellen Bedarf an Mineralstoffen bestimmen und eine individuelle Dosierung erarbeiten ;)

:flower: Allen Schüßler-Fans wünsche ich viel Spass hier beim Schmökern :D , aber auch den Mut sich ein Herz zu fassen, an den Diskussionen teilzunehmen und über eigene Erfahrungen zu berichten :D

:wink: LG Rosenfee


Benutzeravatar
Rosenfee
Beiträge: 2098
Registriert: 12. Aug 2004, 16:56

Beitragvon Rosenfee » 9. Jan 2007, 11:32

Ab dem Neuen Jahr gibt es eine Neuerung im Schüßler-Forum:
Wir haben uns dazu entschlossen keine Diskussionen zu den Themen:

- Preise
- Hersteller
- Qualitätsunterschiede
- Bezugsquellen

mehr zu führen.

MfG Rosenfee



   

Zurück zu „Schüßler Salze“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste