Zum Inhalt

Cellulitis

Rund um die Probleme der Frau

Moderatoren: Angelika, Beate

Benutzeravatar
cala
Beiträge: 319
Registriert: 31. Aug 2006, 12:48

Re: Cellulitis

Beitragvon cala » 15. Dez 2014, 20:55

Ha! Ich bin überwältigt von soviel Erfolg, das ist großartig!
Nochmal, vielen Dank für deine Ausführungen, sie sind inspirierend andere Wege der Heilung auszuprobieren. Alles gute für Dich!
Grüße
Cala


Blattgold
Beiträge: 10
Registriert: 19. Jul 2016, 09:24

Re: Cellulitis

Beitragvon Blattgold » 2. Aug 2016, 09:46

Das klingt wahnsinnig aufwändig. Ich hatte auch schon immer Probleme mit Bindegewebsschwäche, hat mir leider meine Mutter vererbt. Ich mache allerdings schon immer viel Sport, deshalb ist es nicht so super schlimm. Die Besenreißer nerven aber schon ziemlich. Ich habe auch sehr helle Haut, da sieht man jedes Äderchen... Ihr habt hier viele interessante Methoden zusammen getragen, die ich auf jeden Fall bald mal ausprobieren will. Ich glaube aber, das die Basics, also Vitamine, viel Wasser trinken, fettarme Ernährung und viel Bewegung auf lange Sicht defintiv am effektivsten sind :)

Irmie
Beiträge: 8
Registriert: 3. Nov 2016, 14:41

Re: Cellulitis

Beitragvon Irmie » 9. Nov 2016, 12:11

Eine Eigenurintherapie schließe ich für mich persönlich mal aus, aber ansonsten gibts hier tolle Tipps. Ich habe leider auch eine vererbete Bindegewebsschwäche mit allen ihren negativen Folgen unter anderem eben Besenreisser und Cellulite :( Von den Besenreissern möchte ich mir einige demnächst vom Hautarzt enfernen lassen, die stören mich doch schon arg :(
Zum Thema Cellulite habe ich neulich mal gelesen, dass eventuell auch Glucosamin und Chondroitin helfen können ? Ich nehme seit kurzem Chondroitin weil ich Probleme mit den Gelenken habe. Es handelt sich um eine spezielle Zuckerverbindung, die vom gesunden Körper selber hergestellt wird und auch für den Abtransport von Giftstoffen aus den Gelenken verantwortlich ist . Ich kannte es bis jetzt vor allem für die positive Wirkung auf die Gelenke es soll aber auch das Kollagen der Haut stärken und somit Cellulite entgegenwirken. Weiß da jemand mehr zu ? Ich würde mich ja sehr über so einen positiven Nebeneffekt freuen :-)

Benutzeravatar
Tedi
Beiträge: 6
Registriert: 3. Jan 2017, 16:23

Re: Cellulitis

Beitragvon Tedi » 9. Jan 2017, 12:41

Ich kämpfe auch schon länger mit Cellulitis rum und habe nach geeigneten Gegenmitteln gesucht und viele Freundinnen um Rat gebeten. Die Meinungen reichen von "das ist genetisch bedingt, da kannst du nichts machen" bis "gesunde Ernährung und Sport". Ziemlich schwierig da einen Konsens zu finden. Was in letzter Zeit ganz gut Wirkung gezeigt hat ist das Regulatpro Hyaluron von Regulat Beauty (https://www.regulat-beauty.com/produkt/regulatpro-hyaluron/). Das habe ich ebenfalls von einer Freundin empfohlen bekommen und das ist ein Nahrungsergänzungsdrink, der das Bindegewebe erhält. Die Haut ist nach 2 Wochen schon etwas straffer geworden. Ich hoffe mal das die Wirkung auch länger anhält. Ist auf jeden Fall eine Alternative bzw. ein Zusatz zu all den Cremes dies für dieses Thema gibt.


   

Zurück zu „Frauen Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste