Zum Inhalt

Homöopathisches Mittel um Schwanger zu werden?

Benutzeravatar
HeideKraut
Beiträge: 6
Registriert: 5. Jan 2017, 12:19

Homöopathisches Mittel um Schwanger zu werden?

Beitragvon HeideKraut » 9. Jan 2017, 11:46

Ich versuche schon seit längerer Zeit schwanger zu werden, doch leider klappt es nicht. Nach einer ausführlichen Untersuchung beim Arzt wurde festgestellt, dass ich am PCO Syndrom leider. Nun würde ich gerne von euch Sachkundigen hier wissen, ob es ein homöopathisches Mittel gibt, um den Eisprung anzuregen?

Über alle Ratschläge bin ich dankbar.

LG
"Die Augen sind die Fenster der Seele." (Hildegard von Bingen)


Sibylle1
Beiträge: 21
Registriert: 11. Feb 2007, 16:56

Re: Homöopathisches Mittel um Schwanger zu werden?

Beitragvon Sibylle1 » 22. Feb 2017, 19:37

Hallo Heidekraut,
es gibt viele homöopathische Mittel, gerade auch um den Eisprung anzuregen, um die hormonelle Situation zu regulieren . Aber diese "Kochbuchhomöopathie" kann funktionieren oder
auch nicht!
Such Dir doch jemanden mit Erfahrung und Fachkunde, der individuell für Dich Dein Mittel raussucht. Vielleicht auch Komplexmittel. Nur so wird es auch etwas.
Wir sind Individuen und so wollen , und sollen,wir auch therapiert werden.
Ich habe seit über 20Jahren eine Praxis. Ich kann Dir das aus Erfahrung sagen.

Alles Gute und

Liebe Grüße

Sibylle1

samira
Beiträge: 190
Registriert: 29. Jun 2004, 08:10

Re: Homöopathisches Mittel um Schwanger zu werden?

Beitragvon samira » 18. Mär 2017, 17:50

Ich kann nur eigene Erfahrungen berichten: laß Deine Hypophyse anschauen, wenn sie zu aktiv ist (z.B wegen Schilddrüsenunterfunktion die unsichtbar ist) kann man nicht schwanger werden. Bei uns war es so, jetzt kommt das Kind demnächst.



   

Zurück zu „Homöopathie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste