Zum Inhalt

Keine Helmpflicht für Kinder in Fahrradanhängern

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
Vivien87
Beiträge: 54
Registriert: 5. Jun 2015, 01:18

Keine Helmpflicht für Kinder in Fahrradanhängern

Beitragvon Vivien87 » 13. Jul 2016, 14:29

Hallo zusammen!
Wir sind drauf und dran uns einen Fahrradanhänger für Kinder zu kaufen. Bei der Suche sind wir auf die Info gestoßen, dass Kinder im Anhänger keine Helme tragen müssen, es also für Kinder in Fahrradanhängern keine gesetzliche Helmpflicht gibt.
Ich bin darüber ein wenig schockiert, denn selbst wenn die Anhänger verhältnismäßig sicher sind, sind die Kinder darin immer noch einen Risiko ausgesetzt, denke ich.
Deshalb wollte ich euch mal fragen, wie ihr das so handhabt? Bin ich die Einzige, die das schockiert oder seht ihr das ähnlich? Hab ich mich da verlesen oder stimmt es tatsächlich?
Es liebt mich, es liebt mich nicht, Es liebt mich, es liebt mich nicht, Es liebt mich, es liebt mich nicht,........


Benutzeravatar
Rotbusch
Beiträge: 62
Registriert: 5. Jun 2015, 15:38

Re: Keine Helmpflicht für Kinder in Fahrradanhängern

Beitragvon Rotbusch » 15. Jul 2016, 14:32

Hey Vivien,
du hast vollkommen Recht, Kinder müssen keine Helme in Fahrradanhängern tragen. Meine Schwester ist gerade auf der Suche nach einem passenden Anhänger, bei der Suche helfe ich ihr und wir waren beide ganz überrascht, als wir das gehört haben.
Meines Erachtens nach sollte eine gesetzliche Grundlage geschaffen werden, um Kinder im Straßenverkehr noch besser zu schützen. Denn selbst wenn Anhänger für das Rad relativ sicher sind, sind die Kinder immer noch einem Risiko ausgesetzt und das sollte doch so gut es geht reduziert werden, meine ich. Aber auch Kinder, die selber Fahrrad fahren, müssen keinen Helm tragen.
Ich frage jetzt mal ganz polemisch, warum denn funktionierendes Licht sein muss, ein Helm aber nicht?
Grün ist die Hoffnung

Benutzeravatar
Dorien
Beiträge: 24
Registriert: 7. Dez 2015, 18:24

Re: Keine Helmpflicht für Kinder in Fahrradanhängern

Beitragvon Dorien » 17. Jul 2016, 14:03

Meine Kinder tragen einen Helm im Anhänger. Wenn das Fahrrad umfällt fällt der Anhänger mit. Und dann ist der dünne Stoffschutz nicht ausreichend...
Jeder Mensch ist Teil der Natur, mancher als Stein und mancher als Adler.

las
Beiträge: 43
Registriert: 10. Apr 2017, 20:52

Re: Keine Helmpflicht für Kinder in Fahrradanhängern

Beitragvon las » 26. Sep 2017, 15:15

Vielleicht informierst du dich mal im Internet. Sonst frag bei Anbietern von Fahrradanhänger fahrradzubehoer/fahrradanhaenger/ nach. Ich denke die wissen da was. Und ganz ehrlich: Ein Helm kann nun wirklich nicht schaden... hzur Not schnallst du dem Kind das Ding einfach aufn Kopf.

Kantodos
Beiträge: 10
Registriert: 9. Nov 2017, 14:57

Re: Keine Helmpflicht für Kinder in Fahrradanhängern

Beitragvon Kantodos » 9. Nov 2017, 15:05

Finde ich unter aller sau. Die dinger sind doch so schon unsicher wie sonst was.


   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste