Zum Inhalt

Ich bin auf der Suche nach einem guten Freischneider

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

ChristianNeumann
Beiträge: 7
Registriert: 6. Jun 2017, 10:36

Ich bin auf der Suche nach einem guten Freischneider

Beitragvon ChristianNeumann » 23. Jul 2017, 12:50

Hallo liebe Leute,
Wie ihr schon aus der Frage entnehmen könnt, bin ich auf der Suche nach einem guten Freischneider. Falls ihr auch sowas habt für euren Garten oder jemanden kennt, der Erfahrung damit gesammelt hat, dann immer her mit euren Berichten und Empfehlungen. Ich danke euch vielmals!


UtaBaumgartner65
Beiträge: 7
Registriert: 19. Jun 2017, 11:58

Re: Ich bin auf der Suche nach einem guten Freischneider

Beitragvon UtaBaumgartner65 » 24. Jul 2017, 18:53

Wir haben uns den GH-BC 43 AS von Einhell gekauft, welcher ein benzinbetriebener Freischneider ist. Er hat eine Motorleistung von 1250 Watt, ist somit also äußerst leistungsstark. Mit einem Gewicht von 9 Kilogramm liegt er meiner Meinung nach gut in der Hand (er hat auch einen Zweihandgriff), aber es gibt praktischerweise noch einen Tragegurt. Die Schnittbreite liegt bei 25 Zentimetern. Verwenden kannst du hier einen Faden oder Doppelfaden. Dann ist schon eine Drehzahl von 6400 U/m möglich. Beim Trimmen mit einem Messer hat der Trimmerkopf eine Drehzahl von 7000 U/m. Der Faden wird dank der Fadennachstellung automatisch erneuert, wenn er eine gewisse Länge unterschreitet. Der 2 Takt Motor mit 1,7 PS hat einen Hubraum von 32,6 ccm. Der Tank hat ein Volumen von 0,98 Liter. Sehr praktisch ist außerdem der "Smartstart".
Das war jetzt nicht komplett mein Wissen und da ich nicht ein Plagiat riskieren möchte, habe ich hier noch die Quelle von den Zahlen, die ich mir sonst nie merken könnte: "motorsense-benzin.de"
Schönen Abend wünsche ich euch noch!



   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste