Zum Inhalt

TDI-Skandal, Matratzen problem..

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Crusorzur
Beiträge: 15
Registriert: 23. Jun 2017, 12:45

TDI-Skandal, Matratzen problem..

Beitragvon Crusorzur » 19. Okt 2017, 10:59

Hey zusammen,

ich weiß nicht ob ihr es schon gehört habt, aber anscheinend hat der TDI-Skandal bei BASF Schlagzeilen gemacht. Leider kenne ich keine weiteren Details und was da alles passiert ist.. habe es nur flüchtig von meinen Arbeitskollegen gehört.
Weiß da vieleicht jemand mehr davon? Ich bin schon etwas besorgt, weil eigentlich vor hatte eine neue Matratze für meine Tochter zu kaufen. Mein Mann und ich haben leider keine weiteren Infos gehört, deshalb warten wir noch etwas ab.. Würden uns sehr freuen wenn uns hier jemand aufklären könnte! Vorab ein Dankeschön.

Gruß Crusorzur


Breloried
Beiträge: 9
Registriert: 27. Jun 2017, 10:20

Re: TDI-Skandal, Matratzen problem..

Beitragvon Breloried » 19. Okt 2017, 15:37

Hey Crusorzur,

das BASF hat eine zu hohe konzentration des Dichlorbenzol im TDI (Toluoldiisocyanat) das ein Vorprodukt eines elastischen Stoffes ist. Es soll nicht gut für die Augen, die Haut und die Atemwege sein. Soweit ich weiß hat das ende August angefangen.. aber da musst du dir nicht so große sorgen machen.
Die Meldung hat nur einen riesigen Hype durch die Medien Erfahren.. ich weiß es nicht mehr genau, aber ich glaube mal gelesen zu haben, das ungefähr 30 Matratzen davon Betroffen waren. Den Fehler hat die BASF bereit behoben.

Ihr könnt also beruhigt nach einer Matratze für eure Tochter suchen :) Hab mich mal ein wenig erkundigt und finde Belama ziemlich gut. Hier wird auch der Zustand ihrer Matratzen beschrieben https://www.belama.de/matratzen/ könnte für euch Interessant sein. Hoffe das hilft euch weiter!

Viele Grüße

Crusorzur
Beiträge: 15
Registriert: 23. Jun 2017, 12:45

Re: TDI-Skandal, Matratzen problem..

Beitragvon Crusorzur » 19. Okt 2017, 16:43

Hi Breloried,

danke für deine Auskunft! Da fühle ich mich schon viel besser :) Die Medien greifen wohl alles an was sie wollen... So wie ich das von meinen Eltern gehört habe, hat es sich sehr ernst Angehört..
Habe mich mal in die Homepage von Belama durchgeschaut und finde sie ziemlich gut! Ich bin noch nicht ganz durch, da gibt es wirklich viel zu lesen aber das hat mir nochmal ein besseres Gefühl gegeben.
Danke für deine Hilfe! Hab mich sehr gefreut!

Gruß Crusorzur



   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste