Zum Inhalt

Die Suche ergab 4 Treffer

Zur erweiterten Suche

von processus
29. Nov 2005, 15:03
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Darf ein HP Geschlechtskrankheiten untersuchen?
Antworten: 21
Zugriffe: 8000

Das nennst Du Geschlechtskrankheiten??? Dann schau Dir die Definition derselben doch nochmals an (syn.: sexuell übertragbare Krankheiten) - damit sind noch immer nicht die Erkrankungen der Genitalorgane gemeint, die Du hier anführst! Na, Gottseidank bin ich ja schlussendlich draufgekommen, wo Dich ...
von processus
29. Nov 2005, 00:39
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Darf ein HP Geschlechtskrankheiten untersuchen?
Antworten: 21
Zugriffe: 8000

Behandelbare Erkrankungen der Geschlechtsorgane

Na, Frau Kollegin, warum gleich so emotional?! Hallo Ernst, auch Dein Kommentar macht es nicht einfach! Willst Du tatsächlich einen HPA mit einer solch` "butterweichen" Antwort in die Prüfung lassen? Ein wenig Differenzierungsfähigkeit könntest Du unseren zukünftigen Kollegen schon zusprechen :-) Di...
von processus
27. Nov 2005, 18:42
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Darf ein HP Geschlechtskrankheiten untersuchen?
Antworten: 21
Zugriffe: 8000

wie kommst Du denn darauf? auf was? § 24 IfSG geht sogar noch weiter als das alte BSG und sagt eindeutig, dass sich das Behandlungsverbot auf alle venerischen Erkrankungen bezieht. Das habe ich auch nicht bezweifelt Der § 24 IfSG ist auf jeden Fall nicht so zu interpretieren, dass man die sog. "alt...
von processus
27. Nov 2005, 01:02
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Darf ein HP Geschlechtskrankheiten untersuchen?
Antworten: 21
Zugriffe: 8000

Re: Doch er darf!

Um es ganz genau zu sagen: Der HP darf Geschlechts krankheiten * n i c h t untersuchen!!! Der HP darf Geschlechts organe untersuchen! Sollte sich während einer Untersuchung der Verdacht auf das Vorliegen einer Geschlechtskrankheit ergeben, so ist die Untersuchung sofort abzubrechen und der Patient ...

Zur erweiterten Suche