Zum Inhalt

Die Suche ergab 20 Treffer

Zur erweiterten Suche

von kranich
30. Okt 2007, 07:38
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Tierhomöopathie
Antworten: 3
Zugriffe: 1767

Re: Tierhomöopathie

In der Schule wurde uns erklärt, dass man die feinstoffliche Ebene , über die die Homöopathie wirkt am besten mit der Quantenphysik erklären kann. Physik ist aber nicht ein Thema wo ich mich drum schlage. Aber wenn du da in dem Forum wirklich was fundiertes sagen willst kannst du ja mal das Buch: " ...
von kranich
25. Okt 2007, 15:07
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Welcher Verband und wer legt eine Prüfung ab?
Antworten: 6
Zugriffe: 2503

Re: Welcher Verband und wer legt eine Prüfung ab?

Ich bin schon seit Beginn meines Fernstudiums beim VdT und habe jetzt ja zu Paracelsus gewechselt, da die sehr eng mit dem VdT. zusammenarbeiten. Da werden wir ganz gezielt auf die Zertifizierung vor dem Verband vorbereitet, und das gibt mir ein wenig mehr Sicherheit. Ob alle Verbände die gleiche Pr...
von kranich
17. Okt 2007, 19:53
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Bücherliste
Antworten: 7
Zugriffe: 16721

Re: Bücherliste

Ich hab da auch noch was Gutes:
Consilium Cedip
Veterinaricum

Naturheilweisen am Tier, Sonderausgabe für Lehmanns Fachbuchverlag
ISSN: 0940-7465

und
Wolfgang Daubenmerkel
Tierkrankheiten und ihre Behandlung
Hund, Katze, Pferd, Schwein, Rind
ISBN: 3-8047-2103-6
von kranich
28. Sep 2007, 17:55
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Wie viele THP´s in eurem Umkreis?
Antworten: 9
Zugriffe: 2141

Re: Wie viele THP´s in eurem Umkreis?

Viele die zur Zeit in Ausbilung sind oder gerade fertig, aber richtig praktizieren tut bis jetzt kaum jemand hier....
von kranich
28. Sep 2007, 17:52
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Heimstudium bei IBW
Antworten: 11
Zugriffe: 3316

Re: Heimstudium bei IBW

Für das Diplom musst du eine Diplomarbeit schreiben, kostet 150 Euro so darum. Das Thema musst du dir genehmigen lassen. Da mir das nichts bringt, weil anerkannt ist es eh nirgends hab ich es mir geschenkt und lieber noch eine weitere Ausbildung bei Paracelsus drangehängt. Bei IBW fehlte mir total d...
von kranich
24. Sep 2007, 07:54
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Vollzeit- Ausbildung?
Antworten: 1
Zugriffe: 1314

Re: Vollzeit- Ausbildung?

Ich glaube nicht das es sowas gibt, nie gehört. Aber cih lasse mich gern vom gegenteil überzeugen. ;)
von kranich
22. Sep 2007, 11:33
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Ausbildung zum/zur Tierheilpraktiker/in - aber wo??
Antworten: 221
Zugriffe: 166058

Re: Ausbildung zum/zur Tierheilpraktiker/in - aber wo??

Ich seh das ähnlich wie Rock Water, wobei ich der Meinung bin, dass es ein Fernstudium viel schwerer macht den richtigen Einstieg zu finden. Denn viel was anderes sind glaub ich alle Schulen nicht. Eine Basis um sich die besten Therapieverfahren für sich selbst ruszusuchen und dann durch lernen, Sem...
von kranich
18. Aug 2007, 09:23
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Ausbildung von Vorteil ?
Antworten: 1
Zugriffe: 1173

Re: Ausbildung von Vorteil ?

Ob das Studium angerechnet wird, weiß ich nicht, aber nebenbei eine Ausbildung im Veterinärbereich zu machen ist auf jeden Fall ratsam, schon allein wegen dem ganzen praktischen Teil den man da lernt. Und außerdem verdient man dann ja wenigstens ein paar Talerchen, das kann doch auch nur von Vorteil...
von kranich
3. Aug 2007, 15:04
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Ausbildung THP per Fernstudium
Antworten: 23
Zugriffe: 7276

Re: Leute mit Tierheilpraktikerausb. per Fernstudium hier?

Da wünsch ich dir viel Glück. Je nach Wohnort hast du ganz schöne Probleme einen adäquaten Praktikumsplatz zu bekommen. THPs fürchten die Konkurrenz und Tierärzte haben zu THPs oft sehr angespannte Ansichten. Ich mach mir da nicht viele Illusionen,.........aber ich hoffe noch!
von kranich
30. Jul 2007, 17:32
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Ausbildung THP per Fernstudium
Antworten: 23
Zugriffe: 7276

Re: Leute mit Tierheilpraktikerausb. per Fernstudium hier?

Ich hab ein Fernstudium beim IBW gemacht und war zwar mit den Unterlagen leidlich zufrieden, aber mir war klar, dass es das nicht alles gewesen sein kann. Viel zu oberflächlich.Kaum bis nicht praxisbezogen, auch wenn sie das immer wieder betonen.... Deswegen hänge ich jetzt noch 2 Jahre bei der Para...
von kranich
28. Jun 2007, 16:04
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Werde Ausbildung bei IBW beginnen
Antworten: 26
Zugriffe: 9662

Okay dann kopiere ich den Text: Im Folgenden möchten wir zu den zahlreichen Berichten und Gerüchten in den Medien Stellung nehmen. Zurzeit gibt es behördliche Ermittlungen, deren Ziel es ist zu prüfen, ob die Studienmaterialien des IBW nach urheberrechtlichen Gesichtspunkten unbedenklich sind. Anlas...
von kranich
28. Jun 2007, 15:12
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Werde Ausbildung bei IBW beginnen
Antworten: 26
Zugriffe: 9662

http://www.ibw-institut.de/campus/index ... &PAGEid=11

Unter diesem Link findet ihr eine Stellungnahme des IBW
von kranich
28. Jun 2007, 08:16
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Werde Ausbildung bei IBW beginnen
Antworten: 26
Zugriffe: 9662

Tja, das ist ein Ding. Ich hab auch die THP-Ausbildung bei IBW gemacht und bin heilfroh, dass ich früh genug bemerkt habe, dass das alles nicht ausreichend ist. Ansonsten hätte ich wahrscheinlich noch endlose Stunden mit dem Schreiben eines Diploms verbracht, was das Papier nicht wert ist auf das ma...
von kranich
12. Jun 2007, 10:51
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: SuperGAU für THP? Droht das AUS?
Antworten: 13
Zugriffe: 5269

Deswegen gehe ich ja stark davon aus, dass eine solide Rechtsgrundlage geschaffen werden wird. Man weiß zwar nie was die in Berlin so treiben, aber ein generelles Verbot scheint mir nur schwer durchsetzbar. Vor 15 Jahren in Östereich gab es sicher noch nicht so viele Verbände und Schulen und praktiz...
von kranich
12. Jun 2007, 07:24
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: SuperGAU für THP? Droht das AUS?
Antworten: 13
Zugriffe: 5269

Das Aus wird sicher nicht drohen. Aber ich gehe schon davon aus, dass es in absehbarer Zeit eine Regelung geben wird, nachder sich jeder beim Veterinäramt prüfen lassen muss, dazu mindestens Hauptschulabschluss etc pp., wie bei den Humanheilpraktikern auch. Aber vielleicht wird solchen Unken, die de...

Zur erweiterten Suche