Zum Inhalt

Die Suche ergab 16 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Meitnerium
21. Nov 2016, 18:47
Forum: Homöopathie
Thema: Pflanzen mit Homöopathie heilen
Antworten: 2
Zugriffe: 2192

Re: Pflanzen mit Homöopathie heilen

Hallo, :wink: Hat hier wirklich niemand Interesse? In einem anderen Forum, in dem mit Dünger, Umtopfen usw. Ganz klassisch gegärtnert wird, habe ich wenigstens Prügel für meine Vorschläge bekommen. Aber hier, so gar nichts?? Leider habe ich keine Berechtigung zum Bilder hochladen. Sonst hätte ich sc...
von Meitnerium
10. Nov 2016, 18:47
Forum: Homöopathie
Thema: Pilz auf der Eichel
Antworten: 2
Zugriffe: 1646

Re: Pilz auf der Eichel

Hallo, Moritz, Es ist schon Zeit verstrichen...., aber ich empfehle Dir Cuprum metallicum LM15. Am ehesten bekommst Du das Mittel bei Remedia. Du nimmst die Tropfen viermal, je 3 Tropfen. Die Pausen zwischen den Terminen sind 4 Tage, 10 Tage und zwei Wochen. Wenn Du Probleme hast, das Mittel zu beko...
von Meitnerium
9. Nov 2016, 12:29
Forum: Homöopathie
Thema: Erstverschlimmerung oder nicht? ggf. "Gegenmittel"?
Antworten: 3
Zugriffe: 2583

Re: Erstverschlimmerung oder nicht? ggf. "Gegenmittel"?

Hallo, zusammen, :wink: Jedes homöopathische Mittel hat es in sich. Je höher die Potenz, desto tiefer ist die Wirkung. Von meinem Doc habe ich mal eine Säure verschrieben gekriegt.... Mir wurde kotzübel. Das war wohl eine richtige Reaktion, denn mein Arzt fragte mich später, wie es mir ergangen sei....
von Meitnerium
9. Nov 2016, 11:32
Forum: Homöopathie
Thema: Sendung im RBB Fernsehen Heiler oder Scharlatane 31.8.16 21.00 Uhr
Antworten: 1
Zugriffe: 1390

Re: Sendung im RBB Fernsehen Heiler oder Scharlatane 31.8.16 21.00 Uhr

Hallo, Maloschu,
Es ist das Mittel Folliculinum. Bei homoeopathischer-notdienst.de findest Du unter Arzneimittelbilder eine Beschreibung des Mittels.
Gruß Meitnerium
von Meitnerium
9. Nov 2016, 10:01
Forum: Homöopathie
Thema: Pflanzen mit Homöopathie heilen
Antworten: 2
Zugriffe: 2192

Pflanzen mit Homöopathie heilen

Hallo, zusammen :wink: Hat hier jemand Interesse an diesem Thema? Ich möchte weiterhin Erfahrungen sammeln und lade alle ein, hier Problemfälle zu posten. Gern mit Bild, worauf die Schadbilder ersichtlich sein sollten. Es ist egal, ob es sich hierbei um Zimmerpflanzen, Bäume oder Nutzpflanzen handel...
von Meitnerium
9. Nov 2016, 09:22
Forum: Homöopathie
Thema: Erstverschlimmerung oder nicht? ggf. "Gegenmittel"?
Antworten: 3
Zugriffe: 2583

Re: Erstverschlimmerung oder nicht? ggf. "Gegenmittel"?

Hallo, Elfie, Ist das Thema für Dich noch aktuell? Homöopathie ist eine Heilkunst, normalerweise findet man mit einem einzigen Symptom nicht zum richtigen Mittel. Mit der richtig angewandten Homöopathie heilt man den ganzen Menschen und macht nicht nur ein Symptom weg. Und natürlich gibt es Gegenmit...
von Meitnerium
8. Nov 2016, 17:47
Forum: Homöopathie
Thema: Psychopharmaka
Antworten: 12
Zugriffe: 4270

Re: Psychopharmaka

Nachtrag: Mein (hellsichtiger) Doc sah meinen Nachwuchs nur kurz an und sagte was von "nicht ausgereiften Hirn". Würde er aber hinkriegen.... Meine pubertierende Tochter ließ die Therapie schleifen...landete monatelang in der Psychiatrie, wo sie nicht entdeckten, dass mein Nachwuchs Symptome eines B...
von Meitnerium
8. Nov 2016, 17:27
Forum: Homöopathie
Thema: Psychopharmaka
Antworten: 12
Zugriffe: 4270

Re: Psychopharmaka

Ohne meinen genialen Homöopathen würde meine Tochter heute noch Antideppressiva nehmen. Auch mein Doc arbeitet auf verschiedenen Ebenen und räumt alles auf bis zurück ins 16. Jahrhundert. Ein Zuckerschlecken war es nicht :D
Von wegen sanft....
von Meitnerium
8. Nov 2016, 17:07
Forum: Homöopathie
Thema: Homöopathie bei PMS und Dysmenorrhö
Antworten: 3
Zugriffe: 1803

Re: Homöopathie bei PMS und Dysmenorrhö

Hallo Irmchen,
Ich habs erst jetzt entdeckt... Mit SEPIA liegst Du richtig. Nimm die C200, 3 Termine mit jeweils 3 Kügele. Die Pausen zwischen den Terminen sind: erst 6 Tage und dann 4 Wochen.
Bitte melde Dich, wenn sich was tut! :wink:
Gruß Meitnerium
von Meitnerium
8. Nov 2016, 16:51
Forum: Frauen Forum
Thema: Zwicken nach einname von Magnesium Sulfuricum ovaria comp.
Antworten: 1
Zugriffe: 1420

Re: Zwicken nach einname von Magnesium Sulfuricum ovaria comp.

Hallo Cerridwen, Ich habe mal das Mittel gegoogelt. Es ist ein Komplexmittel mit wahrscheinlich D-Potenzen. An Deiner Stelle würde ich das jetzt erstmal absetzen und mir einen GUTEN Homöopathen suchen. Meine Empfehlung wäre ein Lanthanid (seltene Erden), SAMARIUM C200, 3 Termine je ein Kügele. Zwisc...
von Meitnerium
5. Nov 2016, 22:54
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Unterstützung für Welli, wenn er würgt?
Antworten: 1
Zugriffe: 4307

Re: Unterstützung für Welli, wenn er würgt?

Ich entdeckte es leider erst jetzt... :(
Wenn das Kerlchen noch lebt, würde ich es mit Homöopathie versuchen: Mir kommt spontan Lachesis in den Sinn, C200, 5 Kügele ins Trinkwasser.
Gruß Meitnerium
von Meitnerium
5. Nov 2016, 11:48
Forum: Homöopathie
Thema: Johanniskraut bei Depressionen?
Antworten: 1
Zugriffe: 1213

Re: Johanniskraut bei Depressionen?

Ist das Thema noch aktuell? Kurz nur so viel: Durch meinen genialen Homöopathen hat es meine Tochter geschafft, innerhalb kürzester Zeit die Antideppressiva wegzulassen. Mein Nachwuchs war ein Borderliner.
Gruß Meitnerium
von Meitnerium
5. Nov 2016, 11:41
Forum: Naturheilkunde
Thema: Gibt es etwas homöopathisches womit man das Bindegewebe stärken kann?
Antworten: 1
Zugriffe: 1508

Re: Gibt es etwas homöopathisches womit man das Bindegewebe stärken kann?

Hallo, Sheridan, auch wenn ich mich wiederhole (siehe anderer Beitrag von mir): Homöopathie hat absolut nix mit pflanzlichen Arzneimitteln zu tun! Mit dem richtig gewählten Mittel regt man die Selbstheilungskräfte an. Für Deinen Sohn wäre Lac Caninum angesagt, als M, einmalig 1 Globuli. ACHTUNG ⚠ Da...
von Meitnerium
5. Nov 2016, 11:16
Forum: Tipps
Thema: Gastritis - Homöopathisches Mittel gesucht
Antworten: 1
Zugriffe: 1319

Re: Gastritis - Homöopathisches Mittel gesucht

Hallo, Shahnaz, Homöopathie hat nix mit pflanzlichen Arzneimitteln zu tun, sondern ist eine ganz eigenständige Heilkunst, die den ganzen Menschen erfasst. Auch kriege ich fast schon "Bauchschmerzen", wenn es nur darum geht, schnell irgendwelche Symptome "wegzumachen". Der Weg zur Gesundheit hat viel...
von Meitnerium
5. Nov 2016, 02:41
Forum: Small Talk
Thema: Möchte mich vorstellen
Antworten: 3
Zugriffe: 2567

Möchte mich vorstellen

Hallo, zusammen, nachdem ich mich mal grob umgeschaut habe, denke ich, dass ich hier richtig bin. Mein Steckenpferd ist die Homöopathie, eher eine Lebensaufgabe. Und ich gehe das ganz pragmatisch an: Seit 2014 tobe ich mich mit den Kügele an Pflanzen aus, mache Fotos und packe alles in eine Cloud. E...

Zur erweiterten Suche