Zum Inhalt

Die Suche ergab 258 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Mausbärin
13. Jan 2010, 23:27
Forum: Frauen Forum
Thema: Progesteronmangel - Östrogen nehmen?
Antworten: 23
Zugriffe: 18339

Re: Progesteronmangel - Östrogen nehmen?

Hallo Ginsterblüte, mir fallen bei deiner Fragestellung gleich mehrere Dinge auf: Warum wurde diese Untersuchung überhaupt gemacht? Wenn bei dir ein Progesteronmangel festgestellt wurde, dann doch sicher durch einen Schulmediziner, oder? Hat dieser denn auch einen Östrogenüberschuß festgestellt? Und...
von Mausbärin
18. Mär 2009, 21:29
Forum: Small Talk
Thema: Wildkräuter,was kann man jetzt sammeln ?
Antworten: 14
Zugriffe: 6397

Re: Was kann man jetzt sammeln ???

zumindest hier in unserer Region gibt es zur Zeit

Scharbockskraut
junge Brennesseln
Waldmeister und
Schafgarbe treiben schon eilig aus
blühenden Gundermann

und natürlich

wilde Veilchen :flower:
von Mausbärin
18. Mär 2009, 08:30
Forum: Tipps
Thema: Gegen trockene Lippen
Antworten: 6
Zugriffe: 2308

Re: Gegen trockene Lippen

:jump: bei mir gab es heute zum Frühstück einen Kasperle! Tunken Sie einfach den Finger in gesundes Olivenöl und streichen Sie damit Ihre Lippen ein. Für das Gesicht ist das Öl zu fettig. Aha. :cool: Und wie ist die Frage? :jump: Kasperle fragt: Und mit welchem Mittel pflegen die männlichen Bewohner...
von Mausbärin
9. Mär 2009, 15:29
Forum: Heilverfahren
Thema: Ist Kampfer wirklich schädlich?
Antworten: 4
Zugriffe: 4879

Re: Ist Kampfer wirklich schädlich?

In usnerem Betrieb arbeiten wir mit Quecksilber, von daher wäre interessant, ob die Dämpfe wieder abgehustet / ausgeatmet werden könnten. Und Kampfer funktioniert gut gegen Husten. *kopfschüttel* Ihr arbeitet ungeschützt mit Quecksilber und macht euch über die Schädlichkeit von Kampfer Gedanken? :e...
von Mausbärin
1. Mär 2009, 13:52
Forum: Naturheilkunde
Thema: Aktivlehm
Antworten: 16
Zugriffe: 6121

Re: Aktivlehm

vielleicht liegt es auch an der Verwechslungsgefahr der verschiedenen Erden. Bei Heilerde habe ich diese Reaktionen auch schon öfter erlebt (bei trockener u/o empfindlicher Haut) - bei Tonerde dagegen noch nicht, egal welcher Farbe. Irgendeine dieser Erden wird dann wohl Aktivlehm sein :-? vielleich...
von Mausbärin
28. Feb 2009, 14:34
Forum: Frauen Forum
Thema: Verhüten mit Persona?
Antworten: 4
Zugriffe: 1699

Re: Verhüten mit Persona?

Hallo Brina,

ich zitiere mal meinen Frauenarzt, dem ich diese Frage auch mal gestellt habe:

"Wenn Sie schwanger werden wollen - prima! Aber verhüten tun Sie besser anders!"

Viele Grüße
Ines
von Mausbärin
16. Feb 2009, 14:44
Forum: Rezepte
Thema: Fenchelöl
Antworten: 15
Zugriffe: 6875

Re: Fenchelöl

Hallo Andi, kein Problem. Was mich nur in höchstem Maße nervt, sind die Konsequenzen, die aus unsachgemäßem Gebrauch ätherischer Öle gezogen werden. Es gibt sehr traurige Entwicklungen in diesem Bereich :sad: Verbieten und vom Markt nehmen ist kurz- und langfristig natürlich wesentlich einfacher als...
von Mausbärin
16. Feb 2009, 11:26
Forum: Tipps
Thema: Lorbeeröl?
Antworten: 3
Zugriffe: 1751

Re: Lorbeeröl?

Die antibakterielle Wirkung könnte zu dem Einsatzgebiet "besonders bei Neurodermitis" passen. :-? Das bezieht sich dann wohl eher auf die Olivenölseife selbst -im Vergleich zu konventioneller Seife. Lorbeeröl ist nicht wirklich ein klassisches Öl für Neurodermitiker, da gibt es weitaus bessere! Zu ...
von Mausbärin
16. Feb 2009, 01:08
Forum: Tipps
Thema: Lorbeeröl?
Antworten: 3
Zugriffe: 1751

Re: Lorbeeröl?

Hallo Rine, das würde ich tatsächlich mal den- oder diejenigen fragen, die diese Seife so anpreisen. Man könnte es auch 'auf den Zahn fühlen' nennen. :lol: Lorbeeröl hat schon eine ganze Reihe von Wirkungen, die aber sicherlich nicht als Seife zur Anwendung kommen. Der wahrscheinlichste Grund für di...
von Mausbärin
16. Feb 2009, 00:56
Forum: Rezepte
Thema: Fenchelöl
Antworten: 15
Zugriffe: 6875

Re: Fenchelöl

Hallo Andi, bei den Fenchelsorten ist die Problematik tatsächlich der Anteil des enthaltenen Fenchons. Fenchon ist ein Stoff, der auf den Gehirnstoffwechsel wirkt und unter Umständen neurotoxisch wirken kann. Dies ist aber hauptsächlich abhängig von der Dosierung und auch der Dauer der Anwendung. De...
von Mausbärin
13. Feb 2009, 01:47
Forum: Rezepte
Thema: Fenchelöl
Antworten: 15
Zugriffe: 6875

Re: Fenchelöl

Hallo Andi, grundsätzlich sind die botanischen Bezeichnungen nicht nur relevant, sondern ganz extrem wichtig. NIcht nur beim Fenchel, sondern bei vielen anderen Pflanzen gibt es unterschiedliche "Familienmitglieder", die man ausschließlich über deren botanischen Namen unterscheidet. Und so unterschi...
von Mausbärin
11. Feb 2009, 00:27
Forum: Rezepte
Thema: Fenchelöl
Antworten: 15
Zugriffe: 6875

Re: Fenchelöl

Hallo Andi, Könnt Ihr mir sagen, ob mal ätherisches Öl zu sich nehmen kann. Ich möchte mir Fenchelsirup machen. Ja, kann man - vorausgesetzt es handelt sich um ein 100% naturreines ätherisches Öl! Bei diesem handelt es sich um nichts anderes als den duft- und geschmacksgebenden Inhaltstoff der Pflan...
von Mausbärin
10. Feb 2009, 00:24
Forum: Tee
Thema: Stevia
Antworten: 11
Zugriffe: 7480

Re: Stevia

Hallo Seebär, guck dich mal in der Kosmetik- oder Waschmittelabteilung des Bioladens um. Dort findest du z.Bsp. Stevia-Lösung, oder auch Pulver. Und natürlich nur als Kosmetikum, weil Stevia ja in der EU nicht (mehr) als Lebensmittel zugelassen ist. Wenn du noch bis April/Mai wartest, bekommst du St...
von Mausbärin
1. Sep 2008, 00:02
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Aromapraktikerin
Antworten: 20
Zugriffe: 8493

Re: Aromapraktikerin

Hallo Daniel, hast du das Buch von Steflitsch nur gefunden oder auch gekauft? Und sagen kann ich dir dazu folgendes: Wenn du es in der Buchhandlung noch gefunden hast, hat es sich vor der "Einstampfmaschine" gut versteckt. Sicher ist der Inhalt des Buches fundiert und es findet sich eine hervorragen...
von Mausbärin
17. Jul 2008, 23:45
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Aromapraktikerin
Antworten: 20
Zugriffe: 8493

Re: Aromapraktikerin

Hallo Januschka, hallo Ernst an der Waterkant Es würde mich schon interessieren, an welche Zielgruppe mit welchen Vorkenntnissen sich diese Fachfortbildung denn üblicherweise richtet. Wenn die Dauer 1 1/2 Jahre beträgt, wie teilt sich das denn dann auf? Blockunterricht? Wochenenden? Und daß du als N...

Zur erweiterten Suche