Zum Inhalt

Die Suche ergab 35 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Ann4
3. Apr 2006, 16:47
Forum: Tipps
Thema: 'kindisch'
Antworten: 10
Zugriffe: 3124

Hallo Brigitte, Danke für Deine Antwort. Das macht mir Mut, dass die Homöopathie da evtl. weiterhelfen kann. Ich bin bereits in Behandlung bei einem klassischen Homöopathen, der m.E. auch gute Fühler dafür hat mich und meine 'Muster' zu erkennen und einzuschätzen. Er gab mir zunächst Carcinosum - da...
von Ann4
3. Apr 2006, 11:09
Forum: Tipps
Thema: 'kindisch'
Antworten: 10
Zugriffe: 3124

'kindisch'

Hallo, Ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen in diesem Unterforum richtig bin (Ansonsten einfach verschieben) Ich möchte Euch gerne mein Problem schildern: Ich rutsche mit meinen 27 Jahren immer noch oft in kindliche Verhaltensweisen. Meinem Freund gegenüber z.B. spreche ich (nicht immer, aber doc...
von Ann4
11. Mär 2006, 00:02
Forum: Homöopathie
Thema: effektive Anamnese !?
Antworten: 11
Zugriffe: 4392

effektive Anamnese !?

Hallo, ich bin in homöopathischer Behandlung und meine Erstanamnese liegt schon hinter mir. Das erste Konstitutionsmittel, dass mein Homöopath ausprobiert hat, hat bei mir kaum Wirkung gezeigt ( aber vielleicht nehme ich das auch einfach nicht so wahr). Jedenfalls hat er mir nun Anfang der Woche ein...
von Ann4
10. Mär 2006, 22:31
Forum: Homöopathie
Thema: Kaffee und homöopathische Mittel?
Antworten: 15
Zugriffe: 16199

Hallo, auch mich beschäftigt gerade die Frage, ob Kaffee eine ungünstige Wirkung auf eine homöophatische Behandlung hat. Bisher habe ich unterschiedliche Meinungen dazu gehört Drum habe ich immer noch folgende Fragen: Geht es nun um die Wirkung von Kaffee an sich (auch koffeinfreien)? Oder ist es Ko...
von Ann4
19. Nov 2005, 16:58
Forum: Homöopathie
Thema: calcium carbonicum
Antworten: 13
Zugriffe: 28015

Liebe Brigitte, Ups, ich habs zwei Mal gesendet ? Danke fürs Löschen. Ja, also ich hatte den Eindruck,dass mein Arzt sehr gute Fühler hat.Er hat punktuell Fragen gestellt - nach meiner Lebensituation und Verfassung gefragt und damit genau ins Schwarze getroffen. Sowas hab ich noch nie erlebt. Er hat...
von Ann4
18. Nov 2005, 23:11
Forum: Homöopathie
Thema: calcium carbonicum
Antworten: 13
Zugriffe: 28015

Hallo Brigitte, Danke für Deine Antwort. NAja so richtig prüfungsbezogen war es nicht. Es ging bei mir eher darum, dass ich nicht versuche allen zu gefallen und es ihnen recht zu machen - und darum mehr Halt und auch Schutz in mir selbst finde. So in etwa hat es mein Artz formuliert. Ich weiß nicht ...
von Ann4
18. Nov 2005, 11:01
Forum: Homöopathie
Thema: calcium carbonicum
Antworten: 13
Zugriffe: 28015

Nunja, mein Artzt sagt ein typisches Märchen für dieses Mittel sein: Das häßliche Entlein: Keiner hat mich lieb, ich möchte aber allen gefallen. Das Mittel soll mir Halt in mir selbst geben und führe übertrieben gesagt zu einer solchen HAltung: Es ist mir sch*- egal, was die anderen denken. Er hat e...
von Ann4
17. Nov 2005, 19:48
Forum: Homöopathie
Thema: calcium carbonicum
Antworten: 13
Zugriffe: 28015

calcium carbonicum

Hallo,

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit calcium carbonicum (C30?)?
Würde mich über eine Antwort freuen.

lg

Ann
von Ann4
25. Okt 2005, 23:18
Forum: Frauen Forum
Thema: Brustvergrößerung ohne OP
Antworten: 141
Zugriffe: 72339

Na, Na
Immer diese (oft sogar sehr offensichtlichen) Fakes in verschiedenen Foren - der Werbung willen - auf Kosten derer, die echte Hilfe suchen.
ABer , das ist wohl nunmal der Nachteil des Internets.Bleibt nur als Hilfesuchender dem mit gesunde Speksis zu begegnen.

Ann
von Ann4
22. Aug 2005, 23:28
Forum: Tipps
Thema: Pickel als Syptom ?
Antworten: 6
Zugriffe: 7499

Pickel als Syptom ?

Hallo, ich hab mal eine Frage: Jemand hat mir mal erzählt, dass meine Pickel /Akne möglicherweise nicht ein eigenständiges Phänomen sind, sondern ein Symtom für etwas anderes. Er meinte, je nachdem wo (am Körper, im Gesicht) die Pickel auftreten, könne man Rückschlüsse auf mögliche Ursachen schliess...
von Ann4
9. Aug 2005, 13:03
Forum: Frauen Forum
Thema: Verhütung ohne Hormone
Antworten: 1
Zugriffe: 1196

Verhütung ohne Hormone

Hallo. ihr Lieben.

wer von Euch hat Erfahrung mit der 'Natürlichen Empfängnisverhütung' oder anderen nicht-hormonellen Verhütungsmethoden? Wie sicher sind diese Methoden (wirklich)?

Über Hinweise von Euch würde ich mich sehr freuen.
von Ann4
13. Sep 2004, 09:35
Forum: Tipps
Thema: Heilpraktiker/in in Düsseldorf oder Köln gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 1594

Meine Freundin in Köln geht schon länger sehr begeistert zu Jadara Woelm (http://www.jaldhara.de). Ob sie sich mit Nesselsucht gut auskennt - keine Ahnung.Ich glaube fast , ihr Schwerpunkt ist eher die psychotherapeutische Arbeit. Vielleicht einfach mal anrufen.

lg
von Ann4
9. Sep 2004, 20:09
Forum: Homöopathie
Thema: Psychologische Homöopathie
Antworten: 3
Zugriffe: 2778

Vielen Dank,

Hab die Bachblüte Elm in der Apoteke heute gekauft und aregntum nitricum bestellt. Ich habe das Gefühl Elm hat mir über die akuten Gefühle bereits etwas hinweggeholfen.

Danke

Gruß Ann
von Ann4
9. Sep 2004, 11:55
Forum: Homöopathie
Thema: Psychologische Homöopathie
Antworten: 3
Zugriffe: 2778

Psychologische Homöopathie

Hallo Ihr Lieben, Was hat die Homöopathie im psychologischen Bereich zu bieten? Hab keine Erfahrung damit. Es würde mich aber sehr interessieren, ob bei der Behandlung von Ängsten, Depressionen, anderen pschischen Erkrankungen oder kleineren psychischen Wehwechen auch homöophtische Mittel unterstütz...
von Ann4
9. Sep 2004, 11:40
Forum: Heilverfahren
Thema: Tachyon-Zellen und...
Antworten: 4
Zugriffe: 3271

Hallo.

gibts hier jemand, der Erfahrung mit Tachyon- Produkten hat?

Ich kenn mich damit nicht aus. Erst kürzlich ist mir ein Buch darüber in die Hand gefallen?

Würd mich freuen, etwas über Eure Erfarungen und Meinungen zu hören.


lieben Gruß

Ann

Zur erweiterten Suche