Zum Inhalt

Die Suche ergab 198 Treffer

Zur erweiterten Suche

von gekiller
24. Nov 2004, 14:18
Forum: Tipps
Thema: Weniger Verlangen nach Essen
Antworten: 15
Zugriffe: 4087

Hallo Wildkirsche, auch ich musste etwas grinsen, als ich das las mit der ausgeglichenen Heilpraktikerin! Ich dachte lange Zeit ähnlich wie du und was das moppelig sein angeht, so kenne ich dieses Gefühl auch nur zu gut. Bei mir liegt es ähnlich wie bei dir auch daran, dass ich zu grosse Mengen und ...
von gekiller
23. Nov 2004, 17:50
Forum: Tipps
Thema: Lymphödem nach Brustkreb-OP
Antworten: 9
Zugriffe: 2588

Hallo Audrey, es gibt von verschiedenen Firmen sehr gute homöopathische Komplexmittel, die speziell der Anregung der Lymphe dienen. Diese gibt es sowohl zum Injizieren, als auch in Tropfen- oder Tablettenform. Welches dieser Mittel wie gespritzt oder genommen wird, müsste allerdings ein Therapeut (H...
von gekiller
23. Nov 2004, 10:46
Forum: Tipps
Thema: psychische? körperliche? Ohnmacht
Antworten: 13
Zugriffe: 7444

Hallo Julia, nachdem du hier so viele verständnisvolle Anworten bekommst und viel psychologisiert wird (ohne dich zu kennen), möchte ich nur nochmal ganz nüchtern den ersten Satz der ersten Antwort von Kräuterfee aufgreifen (falls der etwas untergegangen ist). Bevor du anfängst, deine Symptomen zu d...
von gekiller
23. Nov 2004, 10:35
Forum: Frauen Forum
Thema: ständig wiederkehrender Scheidenpilz...was tun...???
Antworten: 156
Zugriffe: 226536

RE: wiederkehrender Scheidenpilz

Hallo Waldfee, eine immer wiederkehrender Pilzinfektion ist häufig Audruck einer Schwäche des Immunsystems. Selbst wenn du ihn am Ort des Geschehens immer wieder bekämpfst, wird er natürlich immer wieder kommen, wenn nicht das Gesamtsystems (Immunsystem) des Körpers in der Lage ist, ihn in Schach zu...
von gekiller
23. Nov 2004, 10:25
Forum: Naturheilkunde
Thema: Geschwollenes Kniegelenk - wer weiß Rat?
Antworten: 5
Zugriffe: 2800

Hallo Ulla, verstehe ich das richtig, dass bisher alles, was du probiert hast, nix gebracht hat? Auch die Blutegel nicht? Damit habe ich nämlich schon sehr viele gute Erfahrungen gemacht, gerade bei entzündlichen Gelenksschwellungen. Eine andere Methode, die allerdings kurzfristig etwas unangenehmer...
von gekiller
17. Nov 2004, 16:06
Forum: Naturheilkunde
Thema: Schleimhäute-sanft heilen?
Antworten: 3
Zugriffe: 2375

Hallo Catmig, gratuliere zu dem Schritt, dich schon in eine umfassende Behandlung begeben zu haben. Gut, dass die Darmsanierung schon gemacht wird. Sicherlich wirst du dann auch noch weitere aufbauende Mittel bekommen. Wenn du zusätzlich selbst noch was machen willst, dann solltest du das möglichst ...
von gekiller
17. Nov 2004, 14:06
Forum: Naturheilkunde
Thema: flockiger Urin
Antworten: 3
Zugriffe: 9564

Hallo Jewel, zu dem Thema Dauerkatheter wurde schon so einiges gesagt, da halte ich mich raus, da ich davon auch zu wenig Ahnung habe. Grundsätzlich stimme ich meinen Vorschreibern zu. Wenn ich jetzt aber mal davon ausgehe, dass die Situation mit dem Katheter nicht geändert werden kann, so fallen mi...
von gekiller
17. Nov 2004, 13:47
Forum: Naturheilkunde
Thema: Schleimhäute-sanft heilen?
Antworten: 3
Zugriffe: 2375

Hallo Catmig, das ist natürlich super für dich, dass du keine chronische Bronchitis hast. Erschreckend ist aber, dass du daraufhin so lange behandelt wurdest. Aber vermutlich wusste der Behandler das auch nie so wirklich und Antibiotika helfen ja immer...! Ich würde dir raten - wenn du viel Antibiot...
von gekiller
14. Nov 2004, 14:49
Forum: Naturheilkunde
Thema: Blasse Haut + Augenringe
Antworten: 54
Zugriffe: 254078

Hallo Eva, wenn bei dir Eisenmangel festgestellt wurde, hast du dann nicht auch etwas dagegen bekommen, oder was hat der Arzt oder Therapeut, der das festgestellt hat, dazu gesagt? Es ist nicht möglich, dir hier per Internet, die richtigen Tips zu geben. Dazu gehört eine Anamnese und Untersuchung, u...
von gekiller
14. Nov 2004, 14:39
Forum: Frauen Forum
Thema: Blasenentzündung
Antworten: 12
Zugriffe: 5571

Hallo Angie, was genau möchtest du denn wissen? Was du noch nehmen sollst? Du nimmst doch schon das Antibiotikum, das wird der Entzündung sicher schnell zu Leibe rücken. Und Solidago und Cantharis nimmst du doch auch, oder? Und 3 l zu trinken ist auch gut. Willst du noch etwas zusätzliches? Ich denk...
von gekiller
11. Nov 2004, 08:36
Forum: Naturheilkunde
Thema: Allergien - Darmbeschwerden
Antworten: 2
Zugriffe: 1135

Hallo devil81, ich schliesse mich Paul an, die Grundursache bei Allergien hängt häufig mit dem Zustand der Darmschleimhaut zusammen. Immerhin stammen 80% des Immunsystems aus dem Darm. Bei dir weisen ja auch die Verdauungsbeschwerden auf eine Darmproblematik hin. Sicherlich schadet es nicht, bestimm...
von gekiller
3. Nov 2004, 15:06
Forum: Naturheilkunde
Thema: Lichen ruber an der Wangenschleimhaut
Antworten: 10
Zugriffe: 6697

Hallo Steffi,
ich schliesse mich Kräuterfee an und würde eine hochdosierte Vitaminsubstitution empfehlen.
Als Mundspülung rate ich zu Propolis Mundwasser, das wirkt entzündungshemmend.
Liebe Grüsse
Gerda
von gekiller
1. Nov 2004, 15:37
Forum: Naturheilkunde
Thema: Asthma bei Kindern
Antworten: 10
Zugriffe: 2803

Hallo Ute, ich denke, dass du bei einem Allgemeinmediziner nicht allzu weit kommen wirst. Leider nimmt die Schulmedizin die Beschaffenhaut der Darmschleimhaut nicht soo wichtig. Wenn du mit Verdauungsproblemen kommst, wird der Stuhl sicherlich untersucht, aber so...? Ich würde dir raten, einen ander...
von gekiller
1. Nov 2004, 11:02
Forum: Naturheilkunde
Thema: Asthma bei Kindern
Antworten: 10
Zugriffe: 2803

Hallo Ute, vielleicht wäre eine Alternative zum Schulmediziner oder auch reinem Homöopathen ein Heilpraktiker, der nicht auf eine Methode festgelegt ist. Es gibt ja ausser der klassischen Homöopathie noch viele andere naturheilkundliche Methoden, die zum einen diagnostische anders arbeiten als die S...
von gekiller
31. Okt 2004, 17:06
Forum: Naturheilkunde
Thema: Was ist SPS?
Antworten: 5
Zugriffe: 2652

Hallo Stefan, ich schliesse mich Michael an, du solltest deinen HP fragen. Es gibt wirklich sehr viele Abkürzungen für Krankheiten, aber diese kenne ich auch nicht und finde sie auch nicht in meinen Büchern. Also keine Hemmungen, sondern den HP anrufen und nach dem ausgeschriebenen Namen dieser Diag...

Zur erweiterten Suche