Zum Inhalt

Die Suche ergab 49 Treffer

Zur erweiterten Suche

von charly2
8. Jan 2005, 15:54
Forum: Small Talk
Thema: mal was ganz anderes
Antworten: 7
Zugriffe: 1577

mal was ganz anderes

Hallo, Babsi - deine Geschichte hat mich sehr berührt, sie läßt einen erstmal schlucken.....Nie werd ich die Leute verstehen, die sich nach Jahren , nur weil sich ihre Lebenssituation geändert hat, von ihrem Hausteir trennen. Wenn es, aus welchen Gründen auch immer, jedoch unbedingt sein muß, dann w...
von charly2
7. Jan 2005, 20:19
Forum: Schüßler Salze
Thema: Dosierung und Einnahme
Antworten: 115
Zugriffe: 225701

Dosierung und Einnahme

Danke Angel95, jetzt hab ich wenigstens einen Anhaltspunkt und werde danach vorgehen. Weiß nämlich noch nicht sooo lange, dass ich Zucker habe und kämpfe noch mit den BEs... Mist, früher hab ich tatsächlich mal geglaubt, die Betroffenen müssten NUR auf Süßigkeiten verzichten....war wohl nix. DAS wär...
von charly2
7. Jan 2005, 16:21
Forum: Schüßler Salze
Thema: Dosierung und Einnahme
Antworten: 115
Zugriffe: 225701

Dosierung und Einnahme

Hallo, ich kenne mich mit Schüssler-Salzen noch nicht gut aus und habe mir deshalb schon etliche der hier abgedruckten Texte durchgelesen. Dabei hab ich den Entschluß gefasst, es auch mal mit diesen Salzen zu probieren - vielleicht kann ich ja die dauernden Muskelschmerzen - und die damit verbundene...
von charly2
7. Jan 2005, 12:13
Forum: Homöopathie
Thema: Warum hebt Menthol homö. Behandlung auf?
Antworten: 4
Zugriffe: 2332

Warum hebt Menthol homöop. Behandlung auf?

Hi, Sam2 Danke für den Tipp mit dem Salzwasser - hatte ich zwar schon mal gehört, jedoch nicht mehr dran gedacht.....na, ja, die grauen Zellen sind halt auch nicht mehr die Alten. Mir "fehlte" nur MEIN Menthol an allen Ecken und Kanten - schon von klien auf begleitet mich nämlich dieser "Pfefferminz...
von charly2
6. Jan 2005, 15:48
Forum: Homöopathie
Thema: Warum hebt Menthol homö. Behandlung auf?
Antworten: 4
Zugriffe: 2332

Warum hebt Menthol homö. Behandlung auf?

Hallo, habe mich noch nicht eingehend mit der homöop. Behandlung beschäftigt und deshalb mal eine Frage. Bekomme seit einiger Zeit homöop. Mittel - "Küllerchen", wie ich sie gern nenne, von meiner Ärztin. Die Bedingung war allerdings, dass ich ALLE Dinge, die Menthol enthalten, weglassen muß. So muß...
von charly2
21. Dez 2004, 12:55
Forum: Steinheilkunde
Thema: Gibt`s Steine, die beruhigen?
Antworten: 14
Zugriffe: 4281

Gibt`s Steine, die beruhigen?

Rosenfee - devil81 - syd-nee. - Wilach., Euch möchte ich danken für die Antworten auf meine Frage. Ja, Ihr habt Euch die Mühe gemacht und Infos zu den Steinen gegeben , bzw. ein Buch empf. Und die Bemerkung von Wilach, ich hätte doch schon eine Art " Vorauswahl" dadurch getroffen, dass ich mir MEINE...
von charly2
20. Dez 2004, 15:23
Forum: Steinheilkunde
Thema: Gibt`s Steine, die beruhigen?
Antworten: 14
Zugriffe: 4281

Gibt es Steine, die beruhigen?

Hallo, meine Güte, was hab ich mit einer simplen Frage denn da ausgelöst? ich suche nicht n ur einen Stein, um damit alle Probleme zu lösen. Hatte nicht vor, mich mit einem Stein in der Hand " zur Ruhe" zu setzen. Nein, mir ist klar, dass ich die Unruhe nicht völlig passiv angehen kann. Mache intens...
von charly2
19. Dez 2004, 20:27
Forum: Steinheilkunde
Thema: Gibt`s Steine, die beruhigen?
Antworten: 14
Zugriffe: 4281

Gibt es Steine, die beruhigen?

Hallo, Beate - habe mir gerade noch einmal meine PN an Dich durchgelesen und !! den hier veröffentl. Text und bin NICHT der Meinung dass die sich widersprechen. In beiden Fällen sprach ich von " in Balance" bringen, ruhiger werden....usw. Tut mir leid, ich seh da keinen Widerspruch! !! Und was die T...
von charly2
18. Dez 2004, 15:42
Forum: Steinheilkunde
Thema: Gibt`s Steine, die beruhigen?
Antworten: 14
Zugriffe: 4281

Gibt`s Steine, die beruhigen?

Hallo, Beate - hatte gestern schon auf deine Frage geantwortet - doch w o diese geblieben ist?? keine Ahnung. Ja, die Frage ging dahin, ich hab schon oft von der Wirkung der Steine gehört - habe auch ein paar Handschmeichler, die ichmir jedoch hauptsächlich nach der Farbe ! ausgesucht habe. jetzt wü...
von charly2
16. Dez 2004, 20:40
Forum: Steinheilkunde
Thema: Gibt`s Steine, die beruhigen?
Antworten: 14
Zugriffe: 4281

Gibt`s Steine, die beruhigen?

Hallo, an alle Steinkundigen. Weiß jemand, ob es einen Stein gibt, der beruhigend wirkt? Hab zwar einige Handschmeichler, die ich in kribbeligen Situationen "drehe", hab sie jedoch NUR nach der Farbe ausgewählt. Kann mir jemand einen Tipp geben? - wäre toll, denn vielleicht kann man ja auch durch de...
von charly2
13. Dez 2004, 19:39
Forum: Homöopathie
Thema: Belladonna
Antworten: 4
Zugriffe: 2389

belladonna

Danke für die schnelle Antwort - werde nochmal mit ihm sprechen. Hört sich ja nicht so an, als ob es gegen Schulter- Armschmerzen einsetzbar ist.
Vielleicht melde ich mich dann noch mal - danke erstmals
von charly2
13. Dez 2004, 17:45
Forum: Homöopathie
Thema: Belladonna
Antworten: 4
Zugriffe: 2389

Belladonna

hallo, habe eine Frage zu Belladonna Q6 - weiß jemand, wofür oder wogegen dieses Mittel eingesetzt wird?
Ein Heilpraktiker meinte, es könnte evtl. gegen Schmerzen eingesetzt werden, habe aber noch nie davon gehört.
Es wäre nett, wenn jemand antworten würde. Danke
von charly2
26. Sep 2004, 18:57
Forum: Naturheilkunde
Thema: Wespengiftallergie
Antworten: 4
Zugriffe: 1964

:-? Bin`s noch X - sorry, die Tippfehler tunmir leid. Hab nen neuen Laptop und so`ne Tastatur ist mir noch nie unter die Finger gekommen. Dieses Ding reagiert weder sofort auf die Groß-Kleinschreibung- dauernd muß ich zurück, um zu verbessern - auf die Leertaste, noch auf die jeweilige Zeile , er sp...
von charly2
26. Sep 2004, 18:50
Forum: Naturheilkunde
Thema: Wespengiftallergie
Antworten: 4
Zugriffe: 1964

:wink: Hallo, Renate - schön, daß Du jetzt auch auf den Winter umgeschaltet hast. Dieses ewige " Aufpassen" kann einen aber auch verflixt nerven... Also ich habe die normale Anaphylaxie-Spritze. Im Notfall heißt es dann, Nerven bewahren um sich die Spritze selbst zu setzen.Garnicht so einfach, da di...
von charly2
24. Sep 2004, 14:38
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Hundegeruch
Antworten: 7
Zugriffe: 3228

Hundegeruch

:wink: Hallo, danke für die Tipps - ich habe den Hund allerdings vom Tierarzt untersuchen lassen und er ist völlig okay. Leider hatte auch der Dr. keinen Rat, wie ich diesen scharfen, leicht ätzenden Gestank weg bekomme. Finde es nur seltsam, dass es bei Weibchen ( unser 1. war eine Hundedame) diese...

Zur erweiterten Suche