Zum Inhalt

Die Suche ergab 46 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Aniere
24. Aug 2005, 00:15
Forum: Naturheilkunde
Thema: Hitzewallungen
Antworten: 9
Zugriffe: 3627

Hallo Dr. Ebhard, Ein gutes Antikrebsmittel ist Wasserlinsenelixier nach Hildegard von Bingen. Kur über ein viertel Jahr, sollte den PSA Wert weiter stabilisieren. Homöopathisch kann man auch erst mal versuchen die Medikamente auszuleiten, klassischerweise mit Nux vomica. Auf Dauer hilft sicher eine...
von Aniere
22. Aug 2005, 08:48
Forum: Homöopathie
Thema: mercurius
Antworten: 8
Zugriffe: 1779

Hallo babi, Jeder Therapeut hat unterschiedliche Behandlungsweisen, ich finde es schwierig hier zu klären ob deine Tochter zuviel oder vielleicht auch zuwenig nimmt. Wenn etwas unklar ist solltet ihr es mit dem behandelnden Therapeuten klären. Hier im Forum sind viele Fachleute unterwegs und aus die...
von Aniere
19. Aug 2005, 15:46
Forum: Naturheilkunde
Thema: Kann man seine Leukozyten naturürlich erhöhen
Antworten: 4
Zugriffe: 3233

Hallo Sporler, Wenn die Leukozyten über längere Zeit niedrig sind kann das verschiedene Ursachen haben, u. a. bakterielle Infektionen, Virusinfektionen, Belastung durch Umweltgifte, Autoimmunerkrankungen, Mikronährstoffdefizite um nur einige zu nennen, die Behandlung eines jeden hier aufgeführten Kr...
von Aniere
18. Aug 2005, 09:38
Forum: Tipps
Thema: Tipps zu (homöopathische) Reiseapotheke + Literatur
Antworten: 5
Zugriffe: 1118

Hallo Paul,
du hast doch ein sehr gutes medizinisches Wissen und auch ein naturheilkundliches. Alle deine Beiträge sind immer sehr fundiert. Wie kannst du dann diese Internetseite für eine homöopathische Reiseapotheke empfehlen. Ich finde sie ist grottenschlecht.
Aniere
von Aniere
16. Aug 2005, 11:32
Forum: Homöopathie
Thema: Sorry, aber ich habe die Nase voll!
Antworten: 13
Zugriffe: 3775

Hallo Tintii, Herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung den Homöopathen nicht mehr zu wechseln. So eine Therapie braucht seine Zeit und will auch ausgehalten werden. Setze dich selbst nicht so unter Druck, wenn die Lösung des Problems dran ist, wirst du die Leute finden die dir helfen werden. Gr...
von Aniere
16. Aug 2005, 11:25
Forum: Naturheilkunde
Thema: Frage zur Nagelbettentzündung?
Antworten: 19
Zugriffe: 58955

Hallo,
ein altbewährtes Hausmittel ist die betroffenen Gliedmasse in Schmierseife zu baden.
Seifenlauge herstellen, Wasser schön warm werden lassen und baden.
Zieht den Eiter heraus
Gruß Aniere
von Aniere
6. Aug 2005, 09:36
Forum: Heilverfahren
Thema: Orgon Strahler
Antworten: 9
Zugriffe: 8212

Hallo Paul,
Vielen Dank für deine schnelle Antwort, werde es mir mal bestellen und dann berichten.
Vielleicht gibt es ja auch Therapeuten oder Selbstanwender hier im Forum die mir Infos geben können, gerne auch als PN.
Gruß Aniere
von Aniere
5. Aug 2005, 14:34
Forum: Frauen Forum
Thema: Pilz verschwindet einfach nichtt mehr
Antworten: 15
Zugriffe: 4679

Hallo jessie, ich kann mich den Ausführungen von Brigitte nur anschließen, wenn das homöopathische Mittel nicht gewirkt hat kann es mehrere Ursachen geben, falsches Mittel oder sogenannte Blockaden, eines der obengenannten Testverfahren bringt dir hoffentlich Klärung.
Gruß 'Aniere.
von Aniere
5. Aug 2005, 14:28
Forum: Heilverfahren
Thema: Orgon Strahler
Antworten: 9
Zugriffe: 8212

Orgon Strahler

Hallo, wer kennt sich mit diesen Geräten aus bzw. wer kann mir Literaturempfehlungen geben.
Bin in letzter zeit häufiger auf diese Geräte gestossen und möchte mir gern etwas Wissen aneignen
Aniere
von Aniere
4. Aug 2005, 13:49
Forum: Frauen Forum
Thema: Pilz verschwindet einfach nichtt mehr
Antworten: 15
Zugriffe: 4679

hallo Jessie 1983 Ich habe hier noch einen Hinweis für dich, wenn Pilzinfektionen immer wieder kehren kann es sein das im Körper eine Schwermetall belastung vorliegt. Dieses sollte man durch verschiedene Testverfahren abklären lassen. Wenn man eine umfassende Entgiftungskur gemacht hat verschwinden ...
von Aniere
31. Jul 2005, 18:00
Forum: Naturheilkunde
Thema: Staphylokokken überall
Antworten: 31
Zugriffe: 12130

Hallo, Ich habe mal etwas über ein Aromatogramm gelesen. Hier wird in einem Laborversuch genau getestet auf welche Aromaöle die Bakterien reagieren ,genau wie bei einem Antibiogramm, das sollte dein Hautarzt auch unbedingt machen um genau festzustellen auf welches Antibiotika deine Staphys reagieren...
von Aniere
25. Jul 2005, 12:00
Forum: Homöopathie
Thema: Arzneimittelprüfung??
Antworten: 19
Zugriffe: 5085

Hallo torrador, der Hinweis gehe bitte zu einem Therapeuten finde ich gut, denn in den Foren oder hier ist doch auch häufig so:" Ich habe Heuschnupfen, welches Mittel muss ich nehmen." Ich finde hier sollte man die Menschen sensibilisieren, das Homöopathie so nicht funktioniert. Ja es geht um Beobac...
von Aniere
25. Jun 2005, 21:30
Forum: Homöopathie
Thema: Blasen an den Füßen
Antworten: 13
Zugriffe: 8560

Hallo Paul, ich kann mir gut vorstellen das es viele unterschiedliche Blasen gibt und jede sollte individuell behandelt werden. Das ist in der Homoöpathie ja auch so. Verschiedene Blasen, verschiedene Mittel usw. und sicherlich kann man bei gewissen Dingen nicht auf die Schulmedizin verzichten, das ...
von Aniere
25. Jun 2005, 15:03
Forum: Homöopathie
Thema: Blasen an den Füßen
Antworten: 13
Zugriffe: 8560

Hallo Isa, Blasen an den Füßen, die sich durch die ständige Reibung eines Stiefels oder Turnschuhs während eines längeren Fußmarsches oder eines Langstreckenlaufes bilden, sind dem Verletzungstyp nach brennenden oder druckempfindlichen Verbrennungen ähnlich. @ ihr alle, also suche ich ein Mittel das...
von Aniere
21. Jun 2005, 08:19
Forum: Homöopathie
Thema: Blasen an den Füßen
Antworten: 13
Zugriffe: 8560

Hallo
Ein Mittel bei Verbrennungen mit Blasen ist Cantharis,
Aber musst du den gleich was innerlich nehmen.
Calendula Urtinktur in Verdünnung zur Desinfektion und verbesserten Wundheilung kann auch sehr hilfreich sein.
Von der Sticta - Idee würde ich mich eher trennen.
Aniere

Zur erweiterten Suche