Zum Inhalt

Die Suche ergab 79 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Katja P.
5. Jul 2007, 16:04
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Kann ich das schaffen?
Antworten: 2
Zugriffe: 1666

Sicher ist das zu schaffen. Du bringst doch schon super Voraussetzungen mit. Beim Selbststudium kannst du dir die Zeit frei einteilen und kannst dir auch mit dem Lernen Zeit lassen. Das schaffst du bestimmt.
von Katja P.
2. Jul 2007, 13:43
Forum: Homöopathie
Thema: Eine Frage zu einem homöopath. Mittel
Antworten: 19
Zugriffe: 5796

Ich habe bestimmt niemanden hier ins Werk pfuschen wollen. Ich habe lediglich meine Meinung dazu geäußert, da ich danach gefragt wurde. Daß ich eben lieber mit Komplexmitteln arbeite anstatt klassich homöopathisch kann man mir ja nicht verbieten. Die Ansatzpunkte der Komplexmittel sind andere als di...
von Katja P.
1. Jul 2007, 19:28
Forum: Homöopathie
Thema: Eine Frage zu einem homöopath. Mittel
Antworten: 19
Zugriffe: 5796

Ich würde die Hautfunktionstropfen N nehmen gegen das Hautproblem und für deinen Arm Traumeel Tabletten und Salbe.
von Katja P.
30. Jun 2007, 13:34
Forum: Naturheilkunde
Thema: Krebs - Bestrahlung - Darmreizung
Antworten: 3
Zugriffe: 2042

Ich würde raten einen HP aufzusuchen um eine optimale Behandlung herauszufinden. Mögliche Behandlungen wären Homöopathie, Akupunktur ....
von Katja P.
30. Jun 2007, 13:27
Forum: Homöopathie
Thema: Eine Frage zu einem homöopath. Mittel
Antworten: 19
Zugriffe: 5796

Zu deiner Frage nach dem Mittel an sich, hier kurz ein paar Beschwerden bei denen es hilft: Haut- und Lymphknotenerkrankungen, Gelenkentzündungen, entzündliche und pustulöse Ausschläge der Haut. Von daher würde ich schon sagen, dass das Mittel passt, wobei ich gestehen muss, dass ich ein Freund von ...
von Katja P.
16. Jun 2007, 18:06
Forum: Homöopathie
Thema: Reizdarm
Antworten: 19
Zugriffe: 10471

von Katja P.
16. Jun 2007, 18:03
Forum: Homöopathie
Thema: Reizdarm
Antworten: 19
Zugriffe: 10471

Ich habe mal einen Link zu einem Nahrungsmittelallergietest:
http://www.imupro.de/website/root/index.php?page_id=8

(hoffentlich ist der Link so o.K.? Ansonsten löschen und ich schicke ihn dir als PN)
von Katja P.
16. Jun 2007, 17:59
Forum: Homöopathie
Thema: Treppensturz
Antworten: 3
Zugriffe: 1513

Traumeel gibt es auch als Salbe, die würde ich dir empfehlen und die Tabletten kannst du auch weiternehmen 3x tägl. 1 Stück.
Gute Besserung! :wink:
von Katja P.
14. Jun 2007, 13:11
Forum: Homöopathie
Thema: Probleme mit der Dosierung...
Antworten: 7
Zugriffe: 4211

Ich weiß ja nicht, was du für ein Buch hast, aber mir kommt diese Medikamentenkombination bei Depressionen doch etwas seltsam vor. Du gehst doch hoffentlich gleichzeitig auch zur Psychotherapie, oder?
von Katja P.
1. Jun 2007, 19:20
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Ausbildung zum HP
Antworten: 6
Zugriffe: 3165

Ob für dich ein Fernstudium oder ein Präsenzstudium (Abend, Wochenende oder Vollzeit) geeignet ist, kann ich natürlich nicht sagen. Ich habe mir die Theorie im Selbstudium (also ohne Fernkurs, ohne Schulgeld) erarbeitet und dann Praxisseminare einzeln besucht. Mir gefiel das so ganz gut und da mir b...
von Katja P.
1. Jun 2007, 19:14
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Prüfungsfragen
Antworten: 8
Zugriffe: 2401

Ich war ja letztes Jahr in Gießen (Hessen) zur Prüfung und dort wurde auch angegeben: Einfachantwort, Mehrfachantwort oder Kombinationsantwort. Kombinationsantworten waren der größte Teil und die vielen mir schwer. Ich war mir beispielsweise sicher, dass Antwort B und C richtig sind und dann stand i...
von Katja P.
19. Mär 2007, 15:28
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: HP Prüfung in Sachsen - ich brauche eure Hilfe!
Antworten: 4
Zugriffe: 3505

Besteht denn bei euch nicht die Möglichkeit der Akteneinsicht? Dazu muss man einen Antrag stellen. Eine weitere Möglichkeit bestünde darin, Widerspruch gegen den Ablehnungsbescheid einzulegen.
von Katja P.
19. Mär 2007, 15:25
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Kann mir jemand Lerntipps geben?
Antworten: 4
Zugriffe: 1985

Lies ruhig ein neues Kapitel erst fertig und dann ein "altes" hintendran. Wenn dir aber gerade das neue Kapitel etwas langwierig oder langweilig erscheint kannst du auch ein "altes" Kapitel zwischendurch lesen. Abwechslung halte ich für wichtig.
von Katja P.
19. Mär 2007, 15:24
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Mit Selbststudium zum Erfolg?
Antworten: 13
Zugriffe: 4369

Du kannst dir einfach nicht alles merken. Wichtig sind auf alle Fälle die mit Behandlungsverbot für HP´s.
von Katja P.
17. Mär 2007, 18:45
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Kann mir jemand Lerntipps geben?
Antworten: 4
Zugriffe: 1985

Also erstmal das wichtigste: Lernen ist das Wiederholen! Also einmal lesen und Prüfungsfragen oder Einsendeaufgaben bearbeiten und weiter mit dem nächsten Kapitel ist nicht lernen, das ist lesen. Es ist nicht schlecht, dass du verschiedene Bücher hast, nichts ist langweiliger als das selbe Buche imm...

Zur erweiterten Suche