Die Suche ergab 1776 Treffer

von Krâja
3. Mai 2014, 14:33
Forum: Homöopathie
Thema: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen
Antworten: 17
Zugriffe: 26909

Re: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen

...genau darum geht es mir und deswegen habe ich mich in diesen Thread eingemischt. Nochmal und bitte für alle: Ledum schützt n i c h t prophylaktisch vor Borreliose. Es kann nach erfolgtem Stich zwar d a g e g e n helfen (gegen den Stich), aber es wird k e i n e Borreliose verhindern! Und genau da...
von Krâja
3. Mai 2014, 13:31
Forum: Homöopathie
Thema: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen
Antworten: 17
Zugriffe: 26909

Re: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen

N e i n !!! Ledum wird keine Borreliose verhindern und keine Borreliose heilen!!! Was für eine wahnsinnige Behauptung!!! Wer bist Du, dass Du so etwas behauptest ...wenn Du Deinen eigenen Worten nach kein Laie bist??? Ich kann es nicht glauben :evil: Ach, das sehe ich ja jetzt erst. Ledum wirkt als...
von Krâja
2. Mai 2014, 23:27
Forum: Homöopathie
Thema: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen
Antworten: 17
Zugriffe: 26909

Re: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen

WO siehst denn Du einen Widerspruch? Wenn HansZ von einer Zecke gebissen wurde, hilft Ledum gegen Borreliose . Wenn er nicht von einer Zecke gebissen wurde, hat er Ledum umsonst eingenommen. Das Mittel wirkt gegen Zeckenbisse. Er wird die Borreliose nicht bekommen, auch dann nicht, wenn die Zecke, ...
von Krâja
2. Mai 2014, 13:47
Forum: Naturheilkunde
Thema: galle
Antworten: 29
Zugriffe: 17103

Re: galle

Um falschen Rückschlüssen vorzubeugen: die Einnahme von Beinwell in homöopathischer Verdünnung und auf Anraten eines Therapeuten ist nicht schädlich und kann den Heilungsverlauf einer Erkrankung günstig beeinflussen. Es kann aber gesundheitsschädigend sein, wenn man große Mengen der Pflanze des Bein...
von Krâja
2. Mai 2014, 02:26
Forum: Naturheilkunde
Thema: galle
Antworten: 29
Zugriffe: 17103

Re: galle

Hallo Sanara, beinwellpulver [..] verwende ich zum zähneputzen.frisch esse ich sie auch gleich mal so. Verzichte bitte auf Beinwell, sowohl beim Zähneputzen als auch zum frisch essen als auch auf Beinwell-Tee bei innerlicher Anwendung. Neuere Untersuchungen haben ergeben, dass Beinwell gesundheitssc...
von Krâja
2. Mai 2014, 01:33
Forum: Homöopathie
Thema: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen
Antworten: 17
Zugriffe: 26909

Re: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen

...Du bist zunächst vor Borreliose geschützt... N e i n ! Ledum hilft weder prophylaktisch/vorbeugend gegen Zeckenbisse noch schützt es vorbeugend genommen vor Borreliose (und da kannst du Links posten, soviele Du willst, Kraja) ... diese Aussage ist schlichtweg falsch und irreführend! So funktioni...
von Krâja
1. Mai 2014, 01:38
Forum: Pflanzenbestimmung
Thema: Name gesucht. Lsg. Stechapfel (Datura stramonium).
Antworten: 2
Zugriffe: 2423

Re: Name gesucht

Danke für Deine Antwort @ Robert :ok:

... darauf wär ich nie gekommen :oops:
von Krâja
1. Mai 2014, 01:14
Forum: Urintherapie
Thema: Eigenurin - Urininjektion
Antworten: 38
Zugriffe: 63822

Re: Eigenurin, Entnahme und Hygiene

Urin Artikel | Behandlungsmöglichkeiten mit Eigenurin - paradisi.de Ist der Urin nicht frei von Viren oder Bakterien, besteht die Gefahr von unerwünschten Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Bei gesunden Menschen ist der Urin in der Harnblase frei von Kei...
von Krâja
1. Mai 2014, 00:16
Forum: Homöopathie
Thema: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen
Antworten: 17
Zugriffe: 26909

Re: Bitte um Hilfe - habe 6 Ledum C 200 Globuli eingenommen

Hallo HansZ, hast Du einen Hund oder streifst Du regelmäßig durch Wiesen und Wälder, weil Du Ledum C200 eingenommen hast? Wurdest Du von einer Zecke gebissen? Hast Du die Zecke bereits vorschriftsgemäß entfernt ? Der Schwindel kann eine Reaktion der Angst vor der Erkrankung durch den Zeckenbiß sein,...
von Krâja
30. Apr 2014, 22:32
Forum: Naturheilkunde
Thema: was tun bei Schilddrüsenunterfunktion?
Antworten: 20
Zugriffe: 26846

Re: was tun bei Schilddrüsenunterfunktion?

als ich Kind war wurde bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert. Einige Jahre lang nahm ich auch die verschriebenen Tabletten, jedoch habe ich dann damit aufgehört und es ist komplett in vergessenheit geraten, da ich jetzt ca 15 Jahre lang keine mehr genommen habe und keine Beschwerden...
von Krâja
30. Apr 2014, 05:01
Forum: Urintherapie
Thema: Eigenurin - Urininjektion
Antworten: 38
Zugriffe: 63822

Re: Eigenurin - Urininjektion

Anfrage von lassoo - verschoben von Ursula Suche Erfahrungen und kompetente Meinungen zu HT mit Eigenurinbehandlung . Habe damit angefangen ( kleine Mengen ). Habe starke Hash. . SD ist bereits um 1/3 weg, Restgewebe tw. vernarbt. Kriege Halsweh nach Einnahme, scheint also "Schübe" zu verursachen. ...
von Krâja
30. Apr 2014, 04:39
Forum: Schüßler Salze
Thema: Hashimoto Thyreoiditis
Antworten: 14
Zugriffe: 27307

Re: Hashimoto Thyreoiditis

Hat jemand Erfahrung mit der Gabe von Kalium jodatum (D 12) bei Hashimoto Thyreoiditis? Hashimoto Thyreoiditis ist eine Schilddrüsenerkrankung bei der der Körper Antikörper gegen das Schilddrüsengewebe richtet. Das führt erst zu einer Entzündung und dann zur Zerstörung der Schilddrüse. Der Körper m...
von Krâja
30. Apr 2014, 01:40
Forum: Urintherapie
Thema: Eigenurin - Urininjektion
Antworten: 38
Zugriffe: 63822

Re: Eigenurin - Urininjektion

Hi, kennt sich jemand aus mit Urininjektionen und der Vorgehensweise oder hat jemand schon Erfahrungen mit der Urininjektion?? Ist es gefährlich sich das Spritzen zu lassen? danke DD Gefährlich ist es nur, wenn eine Blasen- oder Nierenerkrankung vorliegt (beachte bitte die Kontraindikationen ), der...
von Krâja
29. Apr 2014, 23:11
Forum: Naturheilkunde
Thema: galle
Antworten: 29
Zugriffe: 17103

Re: galle

ich bin auch gerade dabei, meine ernährung umzustellen.weizenprodukte und fleisch war immer mein problem.bin auf dinkel,buchweizen,weniger fleisch und viel gemüse umgestiegen.milch lasse ich seit längerer zeit vorsorglich schon weg. [..] ps alkohol trink ich nicht,daß haben die ärzte als erstes gef...
von Krâja
28. Apr 2014, 06:58
Forum: Naturheilkunde
Thema: galle
Antworten: 29
Zugriffe: 17103

Re: galle

Hallo Sanara, ich denke bei einem Therapieansatz, den ich auf den von Dir gemachten Angaben basiere, an eine Behandlungsform, die auf mehreren Naturheilverfahren basiert. So rate ich Dir neben der Entsäuerungskur, eine Entschlackungskur zur Ausleitung der im Körper befindlichen Schadstoffe über Nier...