Zum Inhalt

Aloe Vera von IKEA !?

Alles über Aloe Vera, Aloe arborescens Miller, Aloe ferox, und alle andern.

Moderator: Angelika

Forumsregeln
Hier gehts um die Pflanze, nicht um Produkte!

Bücher über Aloe Vera - Aloe Vera im Lexikon
Benutzeravatar
Connie
Beiträge: 125
Registriert: 28. Aug 2003, 10:19

Aloe Vera von IKEA !?

Beitragvon Connie » 6. Sep 2004, 16:47

Hallöchen,

es gab jetzt aloe vera's bei ikea und da hab ich mir erstmal eine von geholt.
Nun sah ich zu hause das bei den beipackzettel,,nicht zum verzehr geeignet,, stand.
Kann ich die den für meine haut nehmen :???: :???:

Groetjes connie
Existieren heisst sich veränderen , sich veränderen heisst reifen , reifen heisst sich endlos schaffen. .....smile....


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5654
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Beitragvon Angelika » 6. Sep 2004, 23:05

Hallo Connie,

Wahrscheinlich ist es eine Aloe, die mit Düngemittel zur schnellerem Wachstum gezüchtet und gespritzt wurde. Und Aloes speichern alles auch Düngemittel.

Viele Grüße
Angelika

Benutzeravatar
Connie
Beiträge: 125
Registriert: 28. Aug 2003, 10:19

Beitragvon Connie » 8. Sep 2004, 20:10

....hmmm...kann sich so eine pflanze herstellen :???:


:wink: Connie
Existieren heisst sich veränderen , sich veränderen heisst reifen , reifen heisst sich endlos schaffen. .....smile....

Christina Bauer
Beiträge: 5
Registriert: 14. Sep 2004, 09:20

Beitragvon Christina Bauer » 14. Sep 2004, 09:33

Hallo,

ich ganz neu hier im Forum. Ich möchte zu diesem Thema gerne eine Auskunft geben, da Aloe Vera mein Fachgebiet und mein Beruf ist.

Wenn jemand von Euch Aloe Vera Gel (kein Saft) kauft, dann achtet bitte auf das IASC Gütesiegel. Nur dann könnt ihr beliebig trinken (empfohlen wird morgens und abends ein Schnapsglas - und viel Wasser trinken).

Christina

Benutzeravatar
jockelhorstel
Beiträge: 259
Registriert: 6. Feb 2003, 10:44

Beitragvon jockelhorstel » 14. Sep 2004, 11:24

Hallo Frau Bauer,

es gibt auch andere und vorallem gute Siegel deren Aloe Produkte man innerlich anwenden kann.

Das sollte Ihnen als Vertreiberin eigentlich bekannt sein.

Viele Grüße

Christina Bauer
Beiträge: 5
Registriert: 14. Sep 2004, 09:20

Beitragvon Christina Bauer » 14. Sep 2004, 12:09

Hallo jöckelhorstel,

ich Verkaufe kein Aloe Vera, doch für alle die sich über das IASC Gütesiegel belesen möchte hier ein Link.

http://www.label-online.de/index.php/cat/3/lid/459

Doch ich gebe Ihnen Recht, das es viele Aloe Vera Anbieter mit den unterschiedlichsten Siegel gibt. Jeder sollte es mit sich ausmachen, welche er den trinken möchte. Wenn mich jemand fragt, verweise ich allerdings immer auf das IASC Gütesiegel. Schon allein wegen der Reinheit des Produktes und somit auch der Inhaltstoffe.

Viele Grüße zurück
Christina Bauer :wink:


Sporler
Beiträge: 145
Registriert: 8. Jun 2004, 18:36

Beitragvon Sporler » 14. Sep 2004, 14:01

was machen sie den wenn aloe vera ihr tägliches geschäft ist?

Health Shop?

Benutzeravatar
Connie
Beiträge: 125
Registriert: 28. Aug 2003, 10:19

Beitragvon Connie » 14. Sep 2004, 14:04

Um nochmal auf meine frage zurückzukommen, kann sich so eine pflanze regenerieren??

:wink: Connie
Existieren heisst sich veränderen , sich veränderen heisst reifen , reifen heisst sich endlos schaffen. .....smile....

Christina Bauer
Beiträge: 5
Registriert: 14. Sep 2004, 09:20

Beitragvon Christina Bauer » 18. Sep 2004, 01:13

Hallo Connie,

es hat nun ein paar Tage gedauert, bis Du ein Antwort bekommen hast, aber es war auch nicht einfach diese Frage zu beantworten. Ich habe in meinem gesamten Kollegium Nachgefragt, und fast jeder schrieb mir die gleiche Mail.
Eine Aloe Pflanze die in Europa nur unzureichend mit Sonne gepflegt werden kann, sollte man nicht in JEDER Situation in Verwendung bringen, da die Aloe ihre Wirkstoffe alleine mit Hilfe der Sonne vollbringt.
Leider habe wir diese Sonne nicht in Europa und besonders nicht in Deutschland.
Ich bin allerdings kein Gärtner und kann aus diesem Grund auch nur die Mails meines Kollegiums weitergeben.

Vielleicht noch ein Hinweiss; ich habe mir kürzlich einen "STINKNORMALEN" Gummibaum gekauft. Auf diesem stand: ZUM VERZEHR NICHT GEEIGNET :-?

Wollte ich ja auch nicht! :D

Hoffe Dir geholfen zu haben
Grüße
Christina Bauer

Christina Bauer
Beiträge: 5
Registriert: 14. Sep 2004, 09:20

Beitragvon Christina Bauer » 18. Sep 2004, 01:20

was machen sie den wenn <a href="http://www.natur-forum.de/lexikon/kraeu ... loeVera</a> ihr tägliches geschäft ist?

Health Shop?
Ich muß mich wohl entschuldigen, aber WAS oder WER ist HEALth SHOP?????? :???:

Sorry für meine vielleicht dumme Frage, aber ich habe mich noch nie für Unternehmen interessiert , welche Aloe Vera nur wegen eines Booms einbringen.

Auch hier leibe Grüße
Christna Bauer :wink:

Sporler
Beiträge: 145
Registriert: 8. Jun 2004, 18:36

Beitragvon Sporler » 18. Sep 2004, 10:57

ein health shop ist ein laden wo nahrungsergänzungen verkauft werden. Daher fragte ich nach weil ich auch aus hessen komme......

Benutzeravatar
Connie
Beiträge: 125
Registriert: 28. Aug 2003, 10:19

Beitragvon Connie » 18. Sep 2004, 11:40

Hallo Christina :)

das macht doch nicht's das es ein paar tage gedauert hat :razz:Noch danke für die mühe,na dann werd ich diese aloe eben als zierpflanze verwenden.

schönes wochenende :wink: Connie
Existieren heisst sich veränderen , sich veränderen heisst reifen , reifen heisst sich endlos schaffen. .....smile....

Christina Bauer
Beiträge: 5
Registriert: 14. Sep 2004, 09:20

Beitragvon Christina Bauer » 18. Sep 2004, 15:45

ein health shop ist ein laden wo nahrungsergänzungen verkauft werden. Daher fragte ich nach weil ich auch aus hessen komme......
Hallo Sportler,

mein Sulzbach liegt aber im Saarland bei Saarbrücken. :o

Schönes Wochenende :wink:
Christina Bauer



   

Zurück zu „Aloe Vera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast