Zum Inhalt

Woher zu Hohen Blutdruck??

Suche hilfe, was tun gegen ...
Keine Frauenprobleme !

Moderator: Angelika

rose56
Beiträge: 4
Registriert: 22. Aug 2010, 07:37

Re: Woher zu Hohen Blutdruck??

Beitragvon rose56 » 2. Mai 2011, 20:52

Ich wollte hier keine Werbung machen, sondern lediglich ein Produkt empfehlen, dass mir sehr geholfen hat meine Blutdruck ohne Medikamente zu senken. Ich finde man sollte das schon erlauben, das könnte auch anderen helfen und ich habe ja nix davon.


Simone77
Beiträge: 5
Registriert: 7. Jun 2011, 11:16

Woher zu Hohen Blutdruck??

Beitragvon Simone77 » 8. Jun 2011, 19:08

Hallo Franz,

meine Idee sind Schwedenkräuter. Das sind bittere Kräuter und gut für Verdauung, Durchblutung und alles mögliche.
Wichtig ist ja auch, den Stoffwechsel anzuregen, damit Schlacken also Rest-und Gifte aus dem Körper ausgeschieden werden können.
Dazu eignen sich besonders Birke, Löwenzahn und Brennessel. Auch Ananas oder den Saft kann ich Dir nur ans Herz legen, den das Bromelin darin entfernt abgestorbenes Gewebe!

Du kannst Dir mit allem, was wirklich aus der Natur kommt, etwas Gutes tun.
Was Du sowieso schon weisst, schreibe ich Dir hier nochmal auf: wenig oder keinen Stress, viel Trinken und zwar immer, wenn sichs anbietet, einfach reinschütten- aber kein Kaffee als Ersatz. Wenig tierische Fette, Zucker, Salz, Alkohol und Rauchen reduzieren.

Hört sich anstrengend an, muss aber nicht sein!
Es muss ja nicht von heute auf morgen sein, sondern eine Ernährungsumstellung im Laufe der Zeit. Das heisst, Du läßt etwas weg und ersetzt es durch etwas anderes und statt 4 Scheiben Wurst nimmst Du nur noch 3 und dann irgentwann 2 und ersetzt später eine Scheibe Brot mit Aufschnitt oder sonstwas gegen ein Teil Obst oder Joghurt oder ein Glas Trinken. Das kannst Du in Ruhe angehn und wenn Du es über Monate machst, dann änderst Du Deine Gewohnheiten und hast in Zukunft echt was davon. Ich habe meine Gewohnheiten über Jahre verändert und die Probleme, die ich früher hatte, sind alle weg!

Es lohnt sich etwas zu ändern, lass Dir ruhig Zeit damit.
Man kann echt seine Lebensqualität damit steigern und vor allem wird man ruhiger.
Wirste sehn.

Klar kannst Du Dir zwischendurch was Ungesundes gönnen, das muss ja sein. Nur aufpassen und bio leben- wer kann das denn... Quatsch.

Liebe Grüße von Simone
( Ich mach übrigens keinen Sport, das ist Quälerei..8 - )



   

Zurück zu „Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast