Zum Inhalt

Natürliches Antibiotikum

Suche hilfe, was tun gegen ...
Keine Frauenprobleme !

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5656
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Natürliches Antibiotikum

Beitragvon Angelika » 7. Dez 2015, 21:45

Natürliches Antibiotikum mit Apfelessig

700 ml Apfelessig (Bio und naturtrüb)

¼ Tasse fein gehackter Knoblauch

¼ Tasse fein gehackte Zwiebel

2 frische Pepperoni/Chili

¼ Tasse geriebener Ingwer

2 EL geriebener Meerrettich

2 EL Kurkuma gemahlen oder 2 Kurkumastückchen

Alle Zutaten zusammen in ein Einmachglas füllen und durchmischen.
Mit Apfelessig übergießen und gut schütteln.
Das Glas zwei Wochen lang an einen kühlen Platz stellen und täglich schütteln.
Nach zwei Wochen den Essig abgiessen und in eine Flasche füllen.
Die Reste kann man zum kochen verwenden.

Das natürliche Antibiotikum bekämpft viele verschiedenen Bakterienarten. Es wirkt gegen Viren, Parasiten und Pilze und verbessert im ganzen Körper die Blutzirkulation und den Lymphfluss. Auch gegen Candida ist die Mischung ein hervorragendes Milttel.

Man nimmt täglich ein 1 Eßl. voll in einem Glas Wasser oder Tee.

mfg
Angelika


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5656
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Natürliches Antibiotikum

Beitragvon Angelika » 11. Dez 2019, 18:43

Goldener Honig

ein starkes Antibiotikum

20 g Kurkumapulver
100 g Bio- Honig

Kurkumapulver mit dem Honig vermischen und bei Erkältung 1 Teelöffel davon einnehmen. Pur oder in warmen Tee einrühren und trinken.

mfg
Angelika



   

Zurück zu „Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 1 Gast