Zum Inhalt

Pflanzliches Mittel gegen Angst

Suche hilfe, was tun gegen ...
Keine Frauenprobleme !

Moderator: Angelika

Melli85
Beiträge: 15
Registriert: 10. Apr 2018, 09:04

Pflanzliches Mittel gegen Angst

Beitragvon Melli85 » 30. Sep 2018, 20:27

Hallo,

ich recherchiere für eine Freundin, die unter Angstzuständen leidet, ob es nicht ein pflanzliches Mittel gegen Angst gibt, das gut helfen könnte.

Bin auf meiner Recherche auf CBD-Öl gestoßen - ist aber relativ teuer. Weiß jemand vergleichbar gut wirkende Mittel? Wie sind Eure Erfahrungen mit CBD-Öl?

LG, Meli


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5656
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Pflanzliches Mittel gegen Angst

Beitragvon Angelika » 1. Okt 2018, 20:28

hier sind einige Tipps gegen Angststörung

https://www.natur-forum.de/forum/viewto ... ung#p74738


mfg
Angelika

Shashi
Beiträge: 1
Registriert: 3. Okt 2018, 04:09

Re: Pflanzliches Mittel gegen Angst

Beitragvon Shashi » 4. Okt 2018, 04:23

Laut https://www.gesundheitsfans.info/ soll Baldrian beruhigend wirken.

LG

komandosi
Beiträge: 77
Registriert: 29. Jan 2018, 11:44

Re: Pflanzliches Mittel gegen Angst

Beitragvon komandosi » 5. Sep 2019, 15:08

Ah, die arme Freundin, ich kann sie total verstehen...
Ich habe auch sehr lange unter Angstzuständen gelitten, schreckliches Gefühl, das ich niemanden wünschen würde...
Ich hoffe wirklich, von ganzem Herzen, das ihr etwas gefunden habt, was ihr geholfen hat und es ihr mittlerweile besser geht!?
Falls nicht, was ich mir auch sehr gut vorstellen kann, dann schaut mal hier rein https://www.gluecks-coach.org/pflanzlic ... re-unruhe/!
Mir haben die Infos, die ich da bekam geholfen!!! Ich kann es immer noch nicht glauben, aber die Angst ist weg ;)
Was ist das für ein tolles Gefühl...

Es würde mich wirklich interessieren, wie es deiner Freundin geht?

Roselina
Beiträge: 12
Registriert: 28. Nov 2019, 11:46

Re: Pflanzliches Mittel gegen Angst

Beitragvon Roselina » 28. Nov 2019, 16:38

Hallo,

mir selbst hat damals Baldrian in sehr geringer Dosierung gut geholfen. Aber wenn man in der Suchmaschine nach pflanzlichen Mitteln gegen Angst sucht, sollte meines Wissens viel an Vorschlägen angezeigt werden.

LG Roselina.

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1171
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Pflanzliches Mittel gegen Angst

Beitragvon Krâja » 30. Nov 2019, 00:19

Auch gegen Angst ist ein Kraut gewachsen ... da gibt es homöopathische Möglichkeiten, es gibt die Schüßler Salze, man kann eine Psycho-Therapie machen ... man kann die Angst zu sich einladen und sie als Freundin begrüssen, sie bitten Platz zu nehmen und ihr Kaffee und Kuchen anbieten und sich freuen, dass sie endlich wieder da ist ... wenn Du das ein paar Wochen durchhältst, bist du sie los, ganz natürlich und ohne alles ... Aber machs leise, sonst hast du eventuell ein Problem mehr.
Grüße von Krâja :wink:


Benutzeravatar
frauwunderlich20
Beiträge: 10
Registriert: 20. Jan 2020, 18:03

Re: Pflanzliches Mittel gegen Angst

Beitragvon frauwunderlich20 » 22. Jan 2020, 12:53

Baldrian-Präparate werden oft gegen Angststörungen eingesetzt, denn Baldrian wirkt beruhigend und spannungslösend. Allerdings ist er auch schlaffördernd, weshalb ich ein solches Präparat wohl eher abends einnehmen würde, um besser einschlafen bzw. durchschlafen zu können.

apfelsine27
Beiträge: 37
Registriert: 21. Mai 2014, 18:28

Re: Pflanzliches Mittel gegen Angst

Beitragvon apfelsine27 » 22. Jan 2020, 14:10

Baldrian-Präparate werden oft gegen Angststörungen eingesetzt, denn Baldrian wirkt beruhigend und spannungslösend. Allerdings ist er auch schlaffördernd, weshalb ich ein solches Präparat wohl eher abends einnehmen würde, um besser einschlafen bzw. durchschlafen zu können.
Baldrian kann man empfehlen, damit habe ich durchaus gute Erfahrungen gemacht.
Bin auf meiner Recherche auf CBD-Öl gestoßen - ist aber relativ teuer.
Deutsche Verbraucher sollten sich endlich einmal angewöhnen, das man mit der Einstellung Geiz ist geil einfach nicht weiter kommt.
Ich weiß nicht welche Anbieter du von CBD angesehen hast, aber gute Qualität hat nun mal ihren Preis.
Ich habe hier geschrieben das mir Baldrian geholfen hat, ich bin aber schon einige Zeit auf CBD Öl umgestiegen.
CBD und CBD-Öl können gegen viele gesundheitliche Leiden helfen.
CBD an sich, hilft auch beim abnehmen, zusammen mit Sport und einer gesunden Ernährung.

Viele Grüsse



   

Zurück zu „Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast