Zum Inhalt

Revolutionäre Methode zur Krebsheilung "How to Starve Cancer" von Jane McLelland

Suche hilfe, was tun gegen ...
Keine Frauenprobleme !

Moderator: Angelika

Medizinmann99
Beiträge: 109
Registriert: 26. Nov 2005, 15:32

Revolutionäre Methode zur Krebsheilung "How to Starve Cancer" von Jane McLelland

Beitragvon Medizinmann99 » 27. Jan 2020, 14:06

Das ist vermutlich das wichtigste Buch für Betroffene, und zwar
"How To Starve Cancer" von Jane McLelland
https://www.amazon.com/-/de/gp/product/0951951734
bzw. siehe auch http://www.howtostarvecancer.com

Sie geht auch auf Mebendazol ein, das ist die Schwestersubstanz von Fenbendazol und für den Menschen zugelassen. Zum Thema Fenbendazol siehe
http://www.healingcancernaturally.com/f ... dlung.html
Für das Buch liegt leider noch keine deutsche Übersetzung vor, es soll allerdings - hoffentlich - noch dieses Jahr eine deutsche Übersetzung erscheinen.

Ich empfehle dringend, die englischen Rezensionen zu lesen, derzeit über 350 (!) vier und fünf Sterne Bewertungen.

Ich halte dieses Buch für enorm wichtig. Bitte diese Information an Krebskranke weiterleiten, wer jemanden kennt!


Medizinmann99
Beiträge: 109
Registriert: 26. Nov 2005, 15:32

Re: Revolutionäre Methode zur Krebsheilung "How to Starve Cancer" von Jane McLelland

Beitragvon Medizinmann99 » 27. Jan 2020, 16:23

Oh und natürlich alles ohne Gewähr, Garantien gibt es auf dem Gebiet natürlich nie.

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1189
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Revolutionäre Methode zur Krebsheilung "How to Starve Cancer" von Jane McLelland

Beitragvon Krâja » 28. Jan 2020, 08:54

Wir bieten bei uns am Forum eine natürliche Krebs-Therapie an, die bereits von internationalen Medizinern erfolgreich erprobt wurde.

Es geht ganz einfach, schmerzlos und soll sehr wirksam sein. Dies nur als Hinweis an Suchende, uns ist die Methode von Jane McLelland bislang nicht bekannt.
Grüße von Krâja :wink:

Medizinmann99
Beiträge: 109
Registriert: 26. Nov 2005, 15:32

Re: Revolutionäre Methode zur Krebsheilung "How to Starve Cancer" von Jane McLelland

Beitragvon Medizinmann99 » 2. Mär 2020, 13:34

Danke Kraja :-)


   

Zurück zu „Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast