Zum Inhalt

Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

hier wird über Anbau , Pflege und Ernte von Pflanzen und Kräutern diskutiert

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
Silberschleier
Beiträge: 14
Registriert: 20. Apr 2013, 01:26

Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Silberschleier » 20. Apr 2013, 23:18

Hallo ihr Lieben! :wink:

Wir sind umgezogen von einer Wohnung mit Garten in eine Wohnung mit Balkon. War leider zwingend nötig, schnell auszuziehen wegen extremen Schimmel und unserem kleinen Baby. Sonst hätten wir gern wieder was mit Garten genommen... :sad:
Wie dem auch sei: Nun haben wir einen sehr kahlen Balkon. Wir überlegen, ob es nicht einen Sichtschutz für den Balkon gibt - also für Balkonkästen, da gleich gegenüber vom Balkon ein weiteres Haus steht und die Nachbarn - sagen wir - sehr neugierig sind. *grins*
Also, in welche Himmelsrichtung der Balkon nun liegt ist eine gute Frage. (Wie kann man das eigentlich ohne Kompass bestimmen?) Aber das ist nicht Thema. Jedenfalls ist der Balkon sehr sonnig - über Mittag und Nachmittag.

Wir haben zwar im Netz geschaut, aber ich habe keine Pflanze gefunden, die man als Sichtschutz im Balkonkasten pflanzen kann. Sie muss nicht sehr hoch werden - nur so, dass man nicht so auf den Balkon schauen kann, sodass man dort bei gutem Wetter mal in Ruhe sitzen kann. Die Pflanze sollte auch im Winter grün sein und möglichst pflegeleicht.
Gibt es sowas überhaupt?

Ihr kennt euch doch sicher aus! Ich bin da so ahnungslos mit. :roll:

Danke euch schonmal für eure Antworten!

Liebe Grüße,
Annie
:flower: *Unser Sonnenschein - *19.12.2012* :flower:

Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.

Charles Darwin


Hummel10
Beiträge: 113
Registriert: 12. Aug 2012, 09:32

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Hummel10 » 3. Mai 2013, 14:15

Was haltet ihr von Lorbeergewächsen?

Smaragd
Beiträge: 43
Registriert: 31. Mär 2013, 15:03

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Smaragd » 3. Mai 2013, 15:06

Die Himmelsrichtung herauszufinden ist recht einfach: schau wo die Sonne aufgeht, da ist dann Osten, vielleicht sind Eure Zimmer ja entsprechend aufgegliedert, daß Du das gut beobachten kannst.

Sonne am Nachmittag hört sich nach Westen an, so ist unser Balkon auch ausgerichtet. Ein Balkonkasten ist leider nicht sehr tief und bietet den Wurzeln nicht viel Platz. Mir fällt da kleinwüchsiger Buchsaum ein. Manche nehmen auch Koniferen, die halt nach recht kurzer Zeit "ausgewechselt" werden müssen, weil sie zu groß werden. Wie hoch soll der natürliche Sichtschutz denn werden?

Ich ziehe mir jeden Sommer den Sichtschutz für den Nachbarn. Sein Balkon ist halt auch blöd angebracht, sobald er geradeaus schaut, schaut er nun mal auch auf unseren Balkon. Aber ich habe Kübel auf dem Boden, da haben die Pflanzen mehr Platz und ich eine gewisse Auswahl: dieses Jahr Gurken, nächstes Jahr wahrscheinlich Mais.

Smaragd

jonahk9
Beiträge: 1
Registriert: 4. Mai 2013, 00:55

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon jonahk9 » 4. Mai 2013, 11:36

BildWas haltet ihr von Lorbeergewächsen?

Benutzeravatar
Silberschleier
Beiträge: 14
Registriert: 20. Apr 2013, 01:26

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Silberschleier » 4. Mai 2013, 23:12

Vielen Dank für eure Antworten!

Loorbeergewächse? Öhm.. werden die nicht sehr hoch?
Wir suchen vielleicht etwas, was so 40-50 cm hoch wird.

An Buchsbäumchen und Korniferen hatten wir auch erst gedacht. Wir hoch wird kleinwüchsiger Buchsbaum denn so?
Kübel wären toll, nur der Balkon ist so klein. Es passen grad mal ein kleiner Tisch, zwei Stühle und zwei Wäscheständer hin (mit Baby hat man viel zu waschen. *g*)...

Schwierige Sache! :lol: :lol: :D

Lg,
Silberschleier
:flower: *Unser Sonnenschein - *19.12.2012* :flower:

Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.

Charles Darwin

Smaragd
Beiträge: 43
Registriert: 31. Mär 2013, 15:03

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Smaragd » 5. Mai 2013, 12:46

Also Tatsache ist, auf Dauer wird alles irgendwann zu groß für einen Balkonkasten. Dazu kommt noch die Frage, welche Art von Balkonkästen hast Du zur Verfügung? Die normalen sehr schmalen und flachen Kästen, oder gibt es diese sehr großen schon mit eingebauten Kästen aus Beton? In letzteres kannst Du recht leicht langsamwüchsigen Buchsbaum und Koniferen setzen. Bei den anderen wird es recht schwer.

Ggf fällt mir noch ein kleines Rankgitter und Efeu ein. Ist günstig zu bekommen, äußerst pflegeleicht, vermehrt sich von selbst bzw ist sehr leicht zu bewurzeln, so daß ältere Pflanzen aussortiert und der Kasten mit neuer Erde wieder gefüllt werden könnte. Außerdem gibt es den nicht nur in "langweiligem" Grün sondern auch panaschiert. Allerdings sind die Beeren des Efeus GIFTIG !!! Wobei man die früh genug entfernen könnte, immerhin ist die Fläche nicht so groß.

Smaragd


Benutzeravatar
Silberschleier
Beiträge: 14
Registriert: 20. Apr 2013, 01:26

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Silberschleier » 5. Mai 2013, 12:53

Also wir haben ganz einfache Balkonkästen. Also nichts für Korniferen und Co.

Was den Efeu angeht: Da er ja giftig ist und wie einen kleinen Sohn haben, möchte ich das nicht so gerne haben. Außerdem tummeln sich da immer liebend gern Spinnen..*schüttel* :eek:
Aber daran gedacht hatte ich schon. Vielleicht gibt es noch eine ungiftige Alternative als Rankpflanze?

Lg,
Silberschleier
:flower: *Unser Sonnenschein - *19.12.2012* :flower:

Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.

Charles Darwin

Smaragd
Beiträge: 43
Registriert: 31. Mär 2013, 15:03

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Smaragd » 5. Mai 2013, 19:16

Klar, nur halt mit dem immergrün - da fällt mir dann nichts zu ein.

Benutzeravatar
Silberschleier
Beiträge: 14
Registriert: 20. Apr 2013, 01:26

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Silberschleier » 5. Mai 2013, 20:48

Naja, darauf würde ich verzichten, wenn's keine passenden immergrünen Pflanzen für uns gibt.
:flower: *Unser Sonnenschein - *19.12.2012* :flower:

Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.

Charles Darwin

Smaragd
Beiträge: 43
Registriert: 31. Mär 2013, 15:03

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Smaragd » 8. Mai 2013, 20:49

Sag mal, warum muß es denn immergrün sein?

Bei der gewünschten Größe könntest Du z.B. im Herbst Erikas pflanzen, die große Sorte. Im Frühling zB. eine kleine Balkontomate zum Naschen für Dein Kind (und für Euch). Da gibt es auch kleine Sorten, die man im Balkonkasten halten kann. Oder Pfefferminze, kannst Du im Herbst schneiden und trocknen.

Wäre das nicht auch eine Möglichkeit?

Smaragd

sammy001
Beiträge: 2
Registriert: 8. Mai 2013, 23:59

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon sammy001 » 9. Mai 2013, 12:51

BildWas haltet ihr von Lorbeergewächsen?

Benutzeravatar
josephinne
Beiträge: 28
Registriert: 21. Feb 2013, 16:36

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon josephinne » 28. Mai 2013, 11:06

Hallo Silberschleier!

Hast du mitlerweile einen Sichtschutz gefunden?
Der von dir gefragte "kleine" Buchsbaum ist aufjedenfall bei Wikipedia zu sehen.
Ich glaube du kannst ihn auch bei ------Werbung-----erwerben. Ansonsten solltest du mal beim Pflanzenhändler bei dir um die Ecke gucken. Vielleicht helfen dir ja auch Geranien. Ich denke damit ist dir schnell geholfen und auch den Nachbarn. ;) Ich hoffe sie sind nicht mehr ganz so neugierig und dein Problem ist schnell gelöst.

Lieben Gruß!
Kopf hoch!

Benutzeravatar
Wilfried Walbach
Beiträge: 20
Registriert: 17. Jun 2013, 15:14

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon Wilfried Walbach » 22. Jun 2013, 12:26

Also ich würde Dir auch von Efeu abraten. Gerade wegen der Kinder!

Wir hatten Efeu auch einmal an unseren Haus hochranken. Es wurde zu viel und Vögel haben darin genistet und alles vollgekackt!
Man bekommt ihn nur schwer wieder ab und wir hatten sogar ein Gerüst stellen lassen.
Denn nur Abreissen hilft nicht, man muss mit dem Sandstrahler dran.

IchwillMEER
Beiträge: 7
Registriert: 31. Jan 2014, 09:23

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon IchwillMEER » 31. Jan 2014, 09:33

Ich finde eigentlich das Immergrün eine gute Idee ist.

Benutzeravatar
wondergirl
Beiträge: 4
Registriert: 5. Feb 2014, 14:04

Re: Immergrüner Sichtschutz für den Balkon

Beitragvon wondergirl » 25. Feb 2014, 12:13

Hallo,
was haltet ihr von Berberis? Ist es uberhaupt möglich, es auf dem Balkon zu haben?
Wandtattoo Wunderbaum



   

Zurück zu „Garten-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast