Grill mauern

hier wird über Anbau , Pflege und Ernte von Pflanzen und Kräutern diskutiert

Moderatoren: Angelika, MOB

Antworten
Benutzeravatar
Brigittef
Beiträge: 16
Registriert: 16. Mär 2015, 10:36

Grill mauern

Beitrag von Brigittef »

Hallo,
mein Mann und ich würden uns gerne, solange das Wetter noch mitspielt, einen eigenen Grill in unseren Garten mauern.
Uns gefallen gemauerte, rustikale Grills einfach viel besser als die ganzen mobilen Kugelgrills. Und von Gasgrills lassen wir die Finger eh weg!
Gibt es hier jemand, der sich schon mal einen Grill in den Garten gemauert hat?
Denn wir sind noch ziemlich am Anfang unserer Planungsphase und bisher haben wir außer dieser Seite werkzeugstore auch nicht wirklich viele Anleitungen für den Bau gefunden.
Vor allem wäre es wichtig zu wissen, welche Steine ihr empfehlen könnt, welche am meisten resistent gegen die Witterung ist.
Vielen Dank

Benutzeravatar
Drakirure
Beiträge: 37
Registriert: 26. Jun 2017, 07:58

Re: Grill mauern

Beitrag von Drakirure »

Innen brauchst du auf jedenfall Schamottsteine, außen kannst du Granit oder Feldstein nehmen.
Habe selber auch noch nicht das gemacht, spiele aber mit dem Gedanken seit längerem.

Benutzeravatar
Flowerpower12
Beiträge: 20
Registriert: 10. Aug 2017, 10:30

Re: Grill mauern

Beitrag von Flowerpower12 »

Ist aber eine coole Idee.

Dorothea65
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jun 2017, 18:01

Re: Grill mauern

Beitrag von Dorothea65 »

Experte bin ich da leider auch nicht, beobachte nur ein wenig meinen ehemaligen Nachbarn. Der ist ambitionierter Griller und hält mich mit seinen Bauplänen auf dem laufenden.
Der hat sich zunächst eine Betonbodenplatte gegossen, wo er nun zunächst einige Reihen hochmauert. Oben kommt mittig ein großes Fach für Holz/Kohlen. Dort wird natürlich mit Schamottsteinen gearbeitet. In das rechte Fach zieht die Hitze und er hat dort einen Smokereffekt. In dem linken Fach will er eine Art argentinischen Grill umsetzen. Von oben kann er per Seilzug Grillgut hinablassen.
Wahrscheinlich total oversized für eure Pläne, aber musste da grad dran denken, als ich von Grillmauern gelesen habe ;)
Seine Umsetzung kostet auch rund 5.000€. Wie man halt die Prioritäten setzt ;)

Benutzeravatar
cluenda
Beiträge: 213
Registriert: 22. Dez 2013, 03:49

Re: Grill mauern

Beitrag von cluenda »

Krass, 5000€ ist schon ne starke Nummer.
Wenn man so viel Geld ausgeben kann; ist gut aber ich finde es etwas zu viel.

Da kaufe ich mir lieber einen normalen Grill und gut ist.
Ich habe nach einem gasgrill gesucht, mit solchen komme ich einfach am besten klar und das Ergebnis ist ebenso gut.

Wie schaut es denn bei dir aus, hast du da einen Grill zaubern können ?
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

Zlobi4
Beiträge: 81
Registriert: 8. Mai 2018, 07:44

Re: Grill mauern

Beitrag von Zlobi4 »

Und wie siehts aus bei euch, habt ihr den Grill gemauert ?
Also ich muss ja sagen, dass man natürlich einen Grill mauern kann aber ich persönlich bin handwerklich nicht begabt, aus dem Grund habe ich mich dazu entschieden, dass ich mir einen Grill kaufe.
Es wurde auch am Ende ein Gasgrill von Weber.
Bin mit dem auch echt super zufrieden :)..klar kostet es echt einiges an Geld aber es lohnt sich.

Ich zum Beispiel habe mich auch informiert nach einigen Grillideen und habe da auch eine sehr gute Seite gefunden wo ich mich gut schlau machen konnte :)

Ich liebe es zu grillen, wenn das blöde Corona vorbei ist werde ich erst mal ne dicke Grill Party schmeißen :D

Stroppo
Beiträge: 39
Registriert: 17. Aug 2020, 10:59

Re: Grill mauern

Beitrag von Stroppo »

Würde ich auch immer bevorzugen wenn ich ich die Möglichkeit habe! Ein Gasgrill muss jetzt wirklich nicht sein und naja die mobilen sind eben die Zwischenlösung bzw. wohl eine echt gute Alternative wenn der Grill eben nicht gemauert werden kann oder will. Bin aber wie gesagt grundsätzlich vollkommen bei euch. Also bei Werkzeug und Schutz kann ich euch da auch schon die Seite ASUP, bei Erfahrung einen selbst zu bauen muss ich leider nein sagen. Das war einer der großen Glückgriffe die wir hatten bei unserem Haus. Hier war schon ein gemauerter Grill vorhanden.

DFNT ..
Antworten