Zum Inhalt

Schon wieder ein neues Mitglied :-)

Klatsch & Tratsch

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
Chrissie
Beiträge: 398
Registriert: 30. Apr 2003, 13:12

Schon wieder ein neues Mitglied :-)

Beitragvon Chrissie » 2. Mai 2003, 08:46

Hallöchen,

auch ich möchte mich kurz in Eurer Runde vorstellen.

Ich bin Chrissie und komme aus der Nähe von Hannover. In Sachen Kräuterein bin ich ein Neuling, obwohl ich mich schon länger mit den sogenannten "Wildbegleitkräutern" als Ergänzung auf meinem Speiseplan beschäftige.
Heilkräuter habe ich für mich erst entdeckt, als ich überlegt habe, wie ich meinen Garten gestalten kann.
Da ich kein Freund von megagepflegten Staudenrabatten bin, kam die Idee mit dem Kräutergarten, der ja nicht nur schön aussieht, sondern auch nützlich ist.
Mittlerweile habe ich schon diverse Pflänzchen erworben und auch selbst aus Samen gezogen. Abgesehen von der Heilwirkung der Pflanzen selbst habe ich festgestellt, dass auch Gartenarbeit ausgeprochen positiv auf mich wirkt :D
Ich freue mich, dass ich dieses Forum gefunden habe!!!

Viele Grüße
Eure Chrissie
lerne klagen ohne zu leiden


Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 2. Mai 2003, 09:39

Hallo Chrissi,

willkommen hier - schön, daß es Dir gefällt.
Mögst Du mehr Glück haben, wie ich im vorigen Jahr mit der Ringelblume (bei mir ist kein Samenkorn aufgegangen :sad: )
Schau mer mal, was es dieses Jahr wird...

:wink:
MfG
Kräuterfee

Benutzeravatar
Chrissie
Beiträge: 398
Registriert: 30. Apr 2003, 13:12

Beitragvon Chrissie » 2. Mai 2003, 13:10

Hi, ich habe vorher in einer Schale einen "Keimtest" gemacht. Wenn die ins Freiland gesäten nicht kommen, dann kann ich immer noch die auspflanzen... :)

Gruß
Chrissie
lerne klagen ohne zu leiden



   

Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast