Zum Inhalt

Nach langer Zeit..

Klatsch & Tratsch

Moderatoren: Angelika, MOB

rine
Beiträge: 1496
Registriert: 30. Aug 2006, 11:11

Nach langer Zeit..

Beitragvon rine » 4. Jan 2012, 14:48

...bin ich auch mal wieder hier. Sind noch andere hier aktiv, die sich an mich erinnern?

Auf jeden Fall möchte ich Allen ein frohes neues und vor Allem gesundes Jahr wünschen! :)
Viele Grüße,
Rine

Bild


Benutzeravatar
Beate
Beiträge: 1121
Registriert: 24. Jun 2002, 02:00

Re: Nach langer Zeit..

Beitragvon Beate » 4. Jan 2012, 17:30

Hallo rine,
schön von Dir zu lesen.
Wo hast Du Dich denn so lange umgetrieben?
Geht es Dir gut?

Liebe Grüße
Beate :wink:

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5523
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Nach langer Zeit..

Beitragvon Angelika » 4. Jan 2012, 23:01

Hallo Rine,

schön, dass Du wieder hier bist, wir haben Dich schon vermißt! :D

Ich hoffe, dass es Dir und Deinen Lieben gut geht und wünsche euch auch alles Gute für das Neue Jahr.

Liebe Grüße
Angelika :wink:

greenbeans
Beiträge: 323
Registriert: 24. Aug 2003, 23:45

Re: Nach langer Zeit..

Beitragvon greenbeans » 6. Jan 2012, 15:52

Liebe rine,
ich freue mich auch, von Dir zu lesen. :flower: Wie geht's Dir, würde mich natürlich noch mehr freuen, ein "gut" zu hören. Ich schreibe ja meist unregelmäßig, aber immer wieder mal, ich schau' aber doch regelmäßig hier rein, und da habe ich Dich schon vermißt.
Liebe Grüße von greenbeans

rine
Beiträge: 1496
Registriert: 30. Aug 2006, 11:11

Re: Nach langer Zeit..

Beitragvon rine » 11. Jan 2012, 12:52

Hallo Ihr Lieben!
Vielen Dank für die lieben Grüße! :)
Das letzte Jahr war so unerfreulich turbulent, dass darüber leider vieles untergegangen ist.
Inzwischen geht es uns wieder recht gut, nachdem ich zwischendurch manches Mal doch kurz vorm Verzweifeln war.
Bilanz des letzten Jahres: ein kaputtes Knie und zwei Bandscheibenvorfälle (HWS) bei mir, ein Autounfall mit Intensivstation und SHT und so weiter bei meiner jüngeren Tochter (nicht so heftig, wie damals bei ihrer Schwester, aber ....), Rolando-Fokus bei der Jüngeren festgestellt, massiv Migräne bei beiden Kindern (bei der kleinen mehrmals die Woche, bei der Großen zuletzt so heftig, dass sie wochenlang nahezu durchgehend hatte und nicht in die Schule konnte).
Laufen kann ich immer noch nicht richtig (Knie), aber das Gefühl in den Fingern ist fast wieder da (Bandscheibe) und meine Töchter sprechen auf die vom Neurologen verordnete Magnesiumtherapie recht gut an, so dass ich hoffe, dass wir die Migräne bald auch weitgehend in den Griff bekommen.
Aber dieses Jahr wird eh alles besser, habe ich beschlossen! :flower:
Viele Grüße,
Rine

Bild

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5523
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Nach langer Zeit..

Beitragvon Angelika » 14. Jan 2012, 16:26

Hallo liebe Rine,

ohje, das war ja ein sehr schlimmes Jahr für Dich und deine Kids :sad:
Gott sei Dank, dass es wieder etwas aufwärts geht, das schafft ihr ganz bestimmt wieder.

Für die Migräne findest du hier noch ein paar Tipps
http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... gr%C3%A4ne

Ich wünsche Euch gute Besserung und ganz viel Kraft!

Angelika :wink:



   

Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast