Zum Inhalt

Natürliche Geburt vs. Kaiserschnitt

Klatsch & Tratsch

Moderatoren: Angelika, MOB

Jarmaractron
Beiträge: 37
Registriert: 20. Jun 2017, 14:27

Natürliche Geburt vs. Kaiserschnitt

Beitragvon Jarmaractron » 19. Nov 2018, 08:14

Hallo liebe Mütter, ich habe eine Frage. Meine Nichte ist schwanger und ist gerade bei dem Thema wie die Geburt aussehen soll. Sie muss sich langsam entscheiden, ob sie einen geplanten Kaiserschnitt oder eine natürliche Geburt möchte. Meine Schwester (ihre Mutter) und ich hatten beide Kaiserschnitte und können ihr zum dem Thema natürliche Geburt leider nicht viel sagen. Kennt sich denn hier jemand aus? Oder kann einen Ratgeber empfehlen? Sie spricht natürlich auch noch mit ihrer Ärztin darüber.


waelchimarshall
Beiträge: 42
Registriert: 6. Jan 2017, 12:32

Re: Natürliche Geburt vs. Kaiserschnitt

Beitragvon waelchimarshall » 19. Nov 2018, 09:23

Hmm, sowas ist schon eine schwierige Entscheidung. Es gibt ja auch solche Studien, die besagen, dass bei einer natürlichen Geburt das Kind danach besser gegen Krankheiten geschützt sei. Manche meinen auch, die Bindung zwischen Mutter und Kind wäre da besser. Allerdings habe ich bei letzterem eher Zweifel, ob das wirklich so der Wahrheit entspricht. Letztendlich muss die Mutter selbst entscheiden, wo sie sich am "wohlsten" fühlt. Vielleicht kann jemand anderes noch einen besseren Ratschlag geben, der beides schon miterlebt hat.

Benutzeravatar
ruppersbergerhe
Beiträge: 22
Registriert: 13. Sep 2017, 13:00

Re: Natürliche Geburt vs. Kaiserschnitt

Beitragvon ruppersbergerhe » 19. Nov 2018, 10:30

Hallo ihr, ja wirklich schwieriges Thema. Vor allem da eine natütlcihe Geburt wie sie heute abläuft auch nicht mehr ganz natürlich ist. Gundsätzlich würde ich immer eine natürliche Geburt vorziehen. wie schon genannt ist sie für das Kind besser und auch für die Frau, weil bei einem Kaiserschnitt oft danach starke Schmerzen und Beeinträchtigungen auftreten. Schau doch mal hier vorbei. Das ist mal was neues. Da wird alles sehr gut beschrieben und man kann auch einen Online Geburtskurs ansehen.

Benutzeravatar
ruppersbergerhe
Beiträge: 22
Registriert: 13. Sep 2017, 13:00

Re: Natürliche Geburt vs. Kaiserschnitt

Beitragvon ruppersbergerhe » 19. Nov 2018, 13:33

Ich denke der natürliche Weg ist immer am besten

Jarmaractron
Beiträge: 37
Registriert: 20. Jun 2017, 14:27

Re: Natürliche Geburt vs. Kaiserschnitt

Beitragvon Jarmaractron » 20. Nov 2018, 07:04

Danke für eure Meinungen. Ich denke auch, das eine natürliche Geburt am Besten ist. Ich habe nämlich gestern abends gelesen, das man so den Kind eine gewisse Stärke gleich zu Beginn mit gibt. Kinder mit Kaiserschnitt sollen angeblich schwächer auf der Brust sein. Ob das stimmt? Naja, auch egal, der Link aber war mal was originelles. Ich werde ihn mal meiner technikaffinen Nichte geben. Die kann damit sicher mehr anfangen als ich. Nochmals vielen Dank für eure Hilfe.


   

Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron