Zum Inhalt

Gemüse Schockfrosten?

Klatsch & Tratsch

Moderatoren: Angelika, MOB

MatthiasStroer
Beiträge: 43
Registriert: 9. Dez 2016, 13:03

Gemüse Schockfrosten?

Beitragvon MatthiasStroer » 20. Aug 2019, 12:23

Hallo zusammen,

ich habe auf gastprodo.com einen echt guten Schock Froster gesehen, jetzt wollte ich wissen ob sich hier vielleicht jemand damit auskennt. Denn ich habe gehört das man mit eben Solchen Schock Frostern die Vitamine im Gemüse erhalten kann und nur wenig verliert. Wir bekommen aus unserem Gemüsegarten immer etwas zu viel Gemüse für uns heraus deswegen suche ich da gerade nach Ideen.


mariekrz
Beiträge: 36
Registriert: 7. Aug 2019, 23:46

Re: Gemüse Schockfrosten?

Beitragvon mariekrz » 15. Sep 2019, 11:18

Hey,

was soll der Sinn dahinter sein Gemüse zu schockfrosten? Reicht es nicht wenn man Gemüse in der Gefriertruhe hat? Letztendlich ist das doch kaum ein Unterschied. Manche sagen, dass man gefrorenes Gemüse essen soll, weil die Vitamine direkt mit eingefroren wurden. Was sagt ihr?



   

Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: apfelesser und 1 Gast