Wie viel sollte man für eine Matratze ausgeben?

Klatsch & Tratsch

Moderatoren: Angelika, MOB

Antworten
Benutzeravatar
Vivien87
Beiträge: 64
Registriert: 5. Jun 2015, 01:18

Wie viel sollte man für eine Matratze ausgeben?

Beitrag von Vivien87 »

Hallo!

Seit Jahren schlafe ich eigentlich auf günstigen Matratzen. Teilweise sogar für 80€ von IKEA. Dass die nicht unbedingt die Qualität haben, wie hochpreisige Modelle, ist mir natürlich bewusst.

Es mag am Alter liegen aber mittlerweile denke ich schon, dass ich da mal ein wenig mehr investieren sollte. Der Schlaf wäre dann sicherlich um einiges erholsamer. Ist halt nur die Frage, wie viel man ausgeben muss um eine ordentliche Matratze zu bekommen? Die Preisspanne ist sehr groß ...80 -800€ sind da auf jeden Fall möglich.

Was denkt ihr?
Es liebt mich, es liebt mich nicht, Es liebt mich, es liebt mich nicht, Es liebt mich, es liebt mich nicht,........

Benutzeravatar
Rotbusch
Beiträge: 84
Registriert: 5. Jun 2015, 15:38

Re: Wie viel sollte man für eine Matratze ausgeben?

Beitrag von Rotbusch »

Also grundsätzlich würde ich da nicht sparen. Wie wichtig ein erholsamer Schlaf ist, wird einem wahrscheinlich erst bewusst, wenn man zum ersten Mal eine ordentliche Matratze hat. Der Unterschied ist auf jeden Fall riesig. Und wenn man sich überlegt, dass man einen großen Teil seiner Lebenszeit im Bett verbringt und dort die Akkus für den Alltag wieder auflädt, sollte man dem Thema Schlaf bzw. Bett etwas mehr Aufmerksamkeit schenken.

Solche günstigen Matratzen sind sicherlich mal für eine Zeit lang ok aber auf Dauer ist das kein Zustand. Wir haben damals um die 400€ ausgegeben und haben es nicht bereut. Die Preise richten sich halt auch nach der Bettgröße. Wir haben beispielsweise so ein französisches Bett. Das heißt 140x200 ohne Trennung: https://www.cosyworld.com/cosy-magazin/ ... definition

Schau dass du was aus dem mittleren Preissegment findest.

LG
Grün ist die Hoffnung

Benutzeravatar
Noelle
Beiträge: 4
Registriert: 23. Nov 2017, 12:18

Re: Wie viel sollte man für eine Matratze ausgeben?

Beitrag von Noelle »

Also da würde ich auch nicht sparen wollen. Allein was die Isolierung der Körperwärme angeht, können solche Billigmatratzen in keinster Weise mithalten. So viel sollte einem ein gesunder Schlaf schon wert sein.

Liebste Grüße

Benutzeravatar
josephinne
Beiträge: 29
Registriert: 21. Feb 2013, 16:36

Re: Wie viel sollte man für eine Matratze ausgeben?

Beitrag von josephinne »

Ehrlich gesagt sollte man an einer Matratze, sowie an einem Lattenrost nicht sparen. Da das auch Spätfolgen haben kann. Schlechter Schlaf ist nie gut und man kommt viel schlechter durch den Tag. Demnach sollte man erstes etwas mehr ausgeben und zweitens sich vorher auf Seiten wie https://www.lattenrost-meister.de/ informieren, welcher Lattenrost für einen in Frage kommen. Das gleiche gilt auch für Matratzen.
Kopf hoch!

Antworten