Zum Inhalt

Wache immer um Mitternacht auf!

Aromatherapie, Ayurveda, Eigenurintherapie, Farbtherapie, .....

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Leonie78
Beiträge: 1
Registriert: 20. Mai 2020, 19:11

Wache immer um Mitternacht auf!

Beitragvon Leonie78 » 20. Mai 2020, 19:15

Hallo. Ich wachse seit 2 Wochen jeden Tag um exakt dieselbe Uhrzeit auf! Ist schon schräg, erinnert mich an den ein oder anderen Horrorfilm. Ich esse dann etwas und gehe wieder zurück ins Bett, aber die gute Stunde, die ich damit verbring fehlt mir am morgen natürlich und dann bin ich recht müde. Kennt sowas jemand?


Benutzeravatar
AnnaB
Beiträge: 2
Registriert: 20. Mai 2020, 21:07

Re: Wache immer um Mitternacht auf!

Beitragvon AnnaB » 20. Mai 2020, 21:10

loool klingt wirklich ziemlich spuky! Na das mit dem Essen ist vielleicht nicht so gut, mit vollem Magen schläft es sich nicht gut. Versuch mal eine Stunde laufen zu gehen vor dem Schlafengehen?

Benutzeravatar
Stella001
Beiträge: 1
Registriert: 20. Mai 2020, 22:32

Re: Wache immer um Mitternacht auf!

Beitragvon Stella001 » 20. Mai 2020, 22:34

Ja ich hatte das auch eine Zeitlang, weiß aber bis heute nicht warum. Nach 4 Wochen war das aber wieder vorbei. Bin am Abend auch ne runde joggen gegnagen, hat mich dann so erledigt dass ich durchgeschlafen hab :-)

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1250
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Wache immer um Mitternacht auf!

Beitragvon Krâja » 20. Mai 2020, 22:54

Willkommen am Forum, Leonie, Anna und Stella :welcome:

Leonie, was hat sich in deinem Leben vor zwei Wochen verändert? Hast du ein Problem, das dich bewegt und nicht zur Ruhe kommen lässt? Geht dir etwas im Kopf rum oder stört dich etwas so stark, dass du es mit in den Schlaf nimmst?

Als Tipp für sofort, schau mal hier, vielleicht helfen dir die Schüssler Salze: https://www.schuessler-salze-portal.de/ ... ungen.html
Grüße von Krâja :wink:

Benutzeravatar
AnnaB
Beiträge: 2
Registriert: 20. Mai 2020, 21:07

Re: Wache immer um Mitternacht auf!

Beitragvon AnnaB » 20. Mai 2020, 23:28

Versuch mal ein paar Kräuterchen, 5htp zum Beispiel oder aber auch einfachen Schlaftee!


   

Zurück zu „Heilverfahren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast