Zum Inhalt

Deodorant gefährlich? Alternativen?

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

mitras
Beiträge: 7
Registriert: 13. Jun 2013, 09:49

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon mitras » 13. Jun 2013, 21:51

Okay, wenn du eine Studie kennst, dann kaufe ich mir ab sofort nur noch Deo ohne Aluminium. Ich werde es auch an meine Freunde weitergeben :)


samira
Beiträge: 192
Registriert: 29. Jun 2004, 08:10

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon samira » 18. Sep 2013, 10:48

Aluminium ist gefährlich. Im Sommer nehme ich manchmal normale Deos und Alumina D30 bei Beschwerden, im Winter nur noch Parfüm.

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5523
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon Angelika » 9. Jan 2014, 20:04

Im Gehirn von Versuchstieren wurde beobachtet , wie schon niedrige Dosen Aluminiumfluorid kapillare Blutgegäße verändern, die Sauerstoffaufnahme reduzieren und besonders kristalline Strukturen entstehen lassen. Dies findet man auch bei Alzheimer und Demenzerkranken.

Ein Bericht v. Dr. Rüdiger Dalke aus dem Buch " Giftcocktail Körperpflege"

http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... 47&t=19360

Angelika

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5523
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon Angelika » 27. Mai 2014, 22:12

Ein Bericht in Visite.de

Wie gesundheitsschädlich ist Aluminium?

http://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/G ... um100.html

Gesundheitsgefahr durch Aluminiumrückstände

Visite - 27.05.2014 20:15 Uhr Autor/in: Volker Ide

sanara
Beiträge: 83
Registriert: 22. Feb 2014, 22:53

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon sanara » 28. Mai 2014, 20:19

hallo.ich nehme als alternative zu deos kalmus oder salbeipulver.lg sanara

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5523
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon Angelika » 30. Mai 2014, 21:04

Was zu empfehlen ist Kaiser Natron, Finger nass machen ein wenig Natron Pulver drauf und es großzügig unter den Achseln verteilen.
Hält den ganzen Teig frei von Geruch.

Oder Deo-Roller mit Salbei und Zitronenmelisse.
Salbei ist für seine astringierende Wirkung bekannt und soll die Schweißdrüsen in Schach halten. Zitronenmelisse spendet duftige Frische.

mfg
Angelika


sanara
Beiträge: 83
Registriert: 22. Feb 2014, 22:53

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon sanara » 30. Mai 2014, 23:04

hallo angelika,danke für den tip mit dem natron.lg sanara

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5523
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon Angelika » 13. Aug 2014, 18:53

Visite testete Deos ohne Aluminiumsalze

http://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/W ... eo104.html


Angelika

Benutzeravatar
bermibs
Beiträge: 124
Registriert: 21. Dez 2008, 20:11

Re: Deodorant gefährlich? Alternativen?

Beitragvon bermibs » 13. Aug 2014, 21:11

Weitere natürliche Alternativen wären auch chlorophyllhaltige Natursubstanzen wie Chlorellaalge und Luzerne/Alfalfa. Chlorophyll neutralisiert Geruch verursachende Toxine im Körper, bevor sie freigegeben werden.
„Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot] und 1 Gast