Zum Inhalt

Neem-Tinktur

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

MiaMau
Beiträge: 3
Registriert: 16. Jul 2013, 19:52

Neem-Tinktur

Beitragvon MiaMau » 16. Jul 2013, 20:02

Hallo zusammen =)
Ich habe mir Neemblätter gekauft u möchte einmal eine alkoholische Tinktur u einmal einen Sud herstellen.

Beides zur Kopfhautpflege.
Ich habe mich an das Rezept gehalten, das auf der Packung steht:

25g Neemblätter, 100ml Alkohol, 70%

das ganze mischen, eine Woche stehen lassen.
Soweit, so gut.
Nur:

Diese 25g sind *viel*
Ich habe die ganzen Blätter grob zerkleinert u in eine Flasche gegeben, dann den Alkohol dazugeschüttet.
Sie haben die 100ml fast aufgesaugt. Keinesfalls bedeckt er sie auch nur annähernd.

Muss das so sein?
Ich kenne das eigentlich anderes... Mit Flasche ganz auffüllen, stehen lassen, ab u zu mal schütteln.
Allerdings sind die Rezepte, die ich kenne, auch mit Trinkalkohol, nicht mit dem Alk aus der Apotheke mit 70%

Deswegen möchte ich hier gerne nachfragen: Hat jem Erfahrung mit dieser oder vergleichbaren Tinkturen? Ist das korrekt so?


Benutzeravatar
paul
Beiträge: 3200
Registriert: 5. Mai 2001, 02:00

Re: Neem-Tinktur

Beitragvon paul » 16. Jul 2013, 20:57

...Ich habe mich an das Rezept gehalten, das auf der Packung steht:

25g Neemblätter, 100ml Alkohol, 70%

Diese 25g sind *viel*
Ich habe die ganzen Blätter grob zerkleinert u in eine Flasche gegeben, dann den Alkohol dazugeschüttet.
Sie haben die 100ml fast aufgesaugt. Keinesfalls bedeckt er sie auch nur annähernd.

Muss das so sein?...
Bist Du sicher, dass es 25 g sind? ... oder anteilig 25% (=1/4) ?

Bei letzterem käme dann 1/4 Neem auf 3/4 Alkohol.. das erscheint mir eher angebacht.
Gruß: Paul

Wer anders ist der Feind der Natur, als der sich für klüger hält als sie, obwohl sie unser aller höchste Schule ist? (Paracelsus)

MiaMau
Beiträge: 3
Registriert: 16. Jul 2013, 19:52

Re: Neem-Tinktur

Beitragvon MiaMau » 16. Jul 2013, 21:35


Benutzeravatar
paul
Beiträge: 3200
Registriert: 5. Mai 2001, 02:00

Re: Neem-Tinktur

Beitragvon paul » 17. Jul 2013, 09:31

Gruß: Paul

Wer anders ist der Feind der Natur, als der sich für klüger hält als sie, obwohl sie unser aller höchste Schule ist? (Paracelsus)

MiaMau
Beiträge: 3
Registriert: 16. Jul 2013, 19:52

Re: Neem-Tinktur

Beitragvon MiaMau » 17. Jul 2013, 11:47

Danke :)
Das weiss ich allerdings schon. Das was ich mache ist ja nicht mit Trinkalkohol, sondern mit 70%igem Alkohol aus der Apotheke, also etwas anderes (ein wenig)
Der ist niemals oral einzunehmen, sondern nur zu kosmetischen Zwecken bestimmt, genau wie die Tinktur.

Ich habe inzwischen ettliche Tinkturrezepte gefunden, wo die Mischverhältnisse genauso sind, ich denke also dass das in etwa hinkommt.
damit die Blätter bedeckt sind zumindest habe ich noch die restlichen 100ml dazugegeben. :)

Benutzeravatar
schmittner
Beiträge: 22
Registriert: 22. Sep 2011, 10:24

Re: Neem-Tinktur

Beitragvon schmittner » 22. Jul 2013, 09:52

Man kann sich auch ein rezept ausstellen lassen, je nachdem, was man benötigt ;)


Jamez99
Beiträge: 1
Registriert: 20. Sep 2013, 09:12

Re: Neem-Tinktur

Beitragvon Jamez99 » 20. Sep 2013, 09:19

Danke euch für die Aktualisierung uns mit diesem interessanten Informationen. Sie hat sehr gute Arbeit geleistet. keep it up.
"ONe Day I will be Part of your World.")

Kelvin
Beiträge: 16
Registriert: 1. Okt 2013, 13:55

Re: Neem-Tinktur

Beitragvon Kelvin » 1. Okt 2013, 14:00

Finde ich wirklich sehr interessant. :)



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast