Erfahrungen mit CBD?

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

Antworten
kadeheinzdieter
Beiträge: 46
Registriert: 15. Sep 2017, 10:35

Erfahrungen mit CBD?

Beitrag von kadeheinzdieter »

Guten Morgen zusammen,
ich habe mich gestern Abend mit einer Freundin getroffen und wir haben zusammen einen kleinen Kochabend veranstaltet. War super lecker und einfach mal wieder ein schöner, entspannter Abend. Auf jeden Fall sind wir irgendwie auch auf das Thema CBD gekommen und sie hat mir erzählt, dass sie sich auch mal an dieses Thema gewagt hat und sich eben solch ein Öl bestellt hat und jetzt vor dem Schlafen ab und an ein paar Tropfen davon nimmt. Sie meinte, dass sie so einfach besser abschalten und runter kommen kann. Hat jemand von euch auch schon Erfahrungen damit gemacht? Habe zur Zeit auch einen sehr unruhigen Schlaf und merke einfach, wie mir daher untertags die Energie fehlt.

waelchimarshall
Beiträge: 64
Registriert: 6. Jan 2017, 12:32

Re: Erfahrungen mit CBD?

Beitrag von waelchimarshall »

Hallo, ich benutze jetzt seit einigen Monaten CBD, vor allem wenn es auf der Arbeit stressig wird, merke ich einfach wie ich dadurch runter komme und entspannter werde. Ich verlinke dir mal den CBD Shop bei dem ich immer einkaufe. Ob das gegen Schlafprobleme hilft, kann ich nicht sagen, ich benutze das wirklich nur tagsüber, aber allgemein bin ich sehr zufrieden damit. Du kannst es ja einfach mal ausprobieren, aber ich war da sehr schnell überzeugt;)

Stroppo
Beiträge: 39
Registriert: 17. Aug 2020, 10:59

Re: Erfahrungen mit CBD?

Beitrag von Stroppo »

In dem Fall kann ich ich auch nur raten es einmal auszuprobieren. Schädlich ist es überhaupt nicht und mit einem THC Gehalt von maximal 0,2% ist auch keine Rauswirkung nachzuweisen. Ich nehme CBD selbst seit ca. zwei Wochen und ich kann bislang nur sagen, dass es hilft ja. Ist zwar etwas teuer aber macht auj den Fall was es verspricht.

johnson91
Beiträge: 10
Registriert: 4. Nov 2020, 16:43

Re: Erfahrungen mit CBD?

Beitrag von johnson91 »

Ne, Rauschwirkung ist bei CBD Fehlanzeige, egal ob 5, 10 oder 20%.
Habe die Erfahrung gemacht, dass ich bei 20%, morgens und abends sehr gut klarkomme und
die besten Resultate habe, bin echt viel entspannter und ruhiger

Antworten