Zum Inhalt

seriöse Heilpraktikerschule in Köln

Fragen zur Ausbildung, Erfahrungsaustausch mit anderen, Lernhilfen...

Moderatoren: Angelika, Ernst

ferbisam
Beiträge: 3
Registriert: 31. Aug 2007, 19:58

seriöse Heilpraktikerschule in Köln

Beitragvon ferbisam » 2. Sep 2007, 09:50

Hallo.
Ich bin auf der Suche nach einer seriösen Heilpraktikerschule in Köln/Bonn.
Bekomme nirgends eine Auskunft,kan mir vielleicht jemand einen Tipp geben?
Liebe Grüße ferbisam


Benutzeravatar
Manuela
Beiträge: 47
Registriert: 14. Jan 2004, 16:49

Re: seriöse Heilpraktikerschule in Köln

Beitragvon Manuela » 3. Sep 2007, 08:57

Hallo ferbisam,
soweit ich weiss war das Thema hier schonmal in einem anderem Thread.
Ich selbst kann Thalamus - Akademie für Naturheilkunde - in Köln empfehlen.
Aber am besten ist es immer einen Termin aus zu machen und sich das Ganze selbst an zu schauen.
So bekommst Du für Dich einen Eindruck.
Achte darauf das die Möglichkeit des Hospitierens geboten wird, sprich das Du an einem Unterricht teilnehmen kannst.
So siehst Du die Dozenten und wie sie agieren :-)

Liebe Grüße Manuela

ferbisam
Beiträge: 3
Registriert: 31. Aug 2007, 19:58

Re: seriöse Heilpraktikerschule in Köln

Beitragvon ferbisam » 3. Sep 2007, 12:09

Hallo Manuela
Man sagte mir Thalamos wäre nicht gerade eine gute Schule, ich weiß langsam nicht mehr was man glauben kann. Warst Du auf dieser Schule?
Habe viel gutes über Roswitha Becker in Köln gehört, finde es so schade das man sich nirgends über seriöse Schulen infos einholen kann.
Gruß ferbisam

Benutzeravatar
Manuela
Beiträge: 47
Registriert: 14. Jan 2004, 16:49

Re: seriöse Heilpraktikerschule in Köln

Beitragvon Manuela » 3. Sep 2007, 15:43

Hallo ferbisam,
ja ich habe meine Ausbildung damals bei Thalamus gemacht und ich war zufrieden, der Unterricht wurde von Heilpraktikern mit langjähriger Praxis - Erfahrung gehalten und das war mir schon wichtig.
Außerdem fand ich es sehr gut das Interessenten am Unterricht für ein paar Stunden teilnehmen konnten um sich auch selbst ein Bild zu machen.
Mit den Schulen an sich ist es schwierig deshalb schau sie Dir selbst an, Du wirst immer unterschiedliche Meinungen von anderen HPA`s hören - negativ wie positiv- je nach dem wie wer empfindet.
Verlass Dich auf Dein eigenes Gefühl :-)
Liebe Grüße Manuela

ferbisam
Beiträge: 3
Registriert: 31. Aug 2007, 19:58

Re: seriöse Heilpraktikerschule in Köln

Beitragvon ferbisam » 3. Sep 2007, 19:50

Hallo manuela.
erstmal vielen dank für Deine Antworten.Wäre es ok für Dich, wenn ich Dich morgen mal anrufen würde?Habe noch ein paar Fragen, generell über die Ausbildung!
Liebe Grüße ferbisam

Benutzeravatar
Manuela
Beiträge: 47
Registriert: 14. Jan 2004, 16:49

Re: seriöse Heilpraktikerschule in Köln

Beitragvon Manuela » 4. Sep 2007, 09:10

Hallo Ferbisam,
habe Dir eine pn geschrieben.
Grüßle Manuela



   

Zurück zu „Heilpraktikerausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron