Zum Inhalt

Amtsarztfragen

Fragen zur Ausbildung, Erfahrungsaustausch mit anderen, Lernhilfen...

Moderatoren: Angelika, Ernst

Koersch74
Beiträge: 3
Registriert: 23. Aug 2008, 13:28

Amtsarztfragen

Beitragvon Koersch74 » 23. Aug 2008, 13:47

Hallo,

Falls noch jemand sich auf die nächste schriftliche HP-Prüfung vorbereitet und ein bissel Hilfe braucht - ich hab vor etlicher Zeit eine Fragen-Datenbank zum Üben ins Netz gestellt...
Schaut einfach mal rein. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr auch Fragen ergänzen bzw. bemängeln... :D

Hier ist die Adresse: http://www.naturheilpraxis-schwarzer.de/medizin.htm

Gruß,
Stefan.


Katja P.
Beiträge: 79
Registriert: 30. Okt 2005, 11:15

Re: Amtsarztfragen

Beitragvon Katja P. » 24. Aug 2008, 11:35

Ist schön gemacht. Es wäre jedoch schön, wenn (wie in der Prüfung) stehen würde, ob es sich um eine oder mehrere Antwortmöglichkeiten handelt.

Koersch74
Beiträge: 3
Registriert: 23. Aug 2008, 13:28

Re: Amtsarztfragen

Beitragvon Koersch74 » 26. Aug 2008, 09:32

Einfach in der Hauptseite "Hilfe" anklicken. Dann wird die Anzahl der richtigen Antworten angezeigt...

Benutzeravatar
Ernst
Beiträge: 997
Registriert: 12. Dez 2003, 10:21

Re: Amtsarztfragen

Beitragvon Ernst » 26. Aug 2008, 10:26

Es ging nicht um die "richtigen Antworten", sondern um die Information:

- Einfachauswahl
- Mehrfachauswahl (und wenn, wieviele Antworten sind richtig)
- Auswahlkombination
Grüße von der Waterkant
Ernst

Die Intelligenz läuft mir ständig nach - Aber ich bin schneller

SeeBär
Beiträge: 816
Registriert: 27. Jan 2002, 01:00

Re: Amtsarztfragen

Beitragvon SeeBär » 26. Aug 2008, 10:48

Danke....genau wie bei dem Husumer Prüfungsmodell:Frage : Was wissen Sie über Ernst ?

A : Ihm läuft die Intelligenz ständig nach
B : er ist meißtens schneller
C : er ist immer schneller
D : Nur A und C sind richtig
E : Nur A ist richtig


Jetzt liegt die erwartete Kombination ganz in der Vorstellung des Fragenden ( z.B. Amtsarzt )

Gruß SeeBär

Koersch74
Beiträge: 3
Registriert: 23. Aug 2008, 13:28

Re: Amtsarztfragen

Beitragvon Koersch74 » 26. Aug 2008, 14:51

Tja, so leicht wie die Prüfung soll der Trainer ja nicht sein. :lol:

Aber man braucht ihn ja nicht zu benutzen, soll ja nur eine kostenlose Hilfe sein. Und mit über 3000 Fragen hab ich bisher noch nix größeres gefunden...



   

Zurück zu „Heilpraktikerausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron