Zum Inhalt

Gewöhnliche Gilbweiderich, Pflanze für einen Kräutertee?

Was ist das denn für ein Kraut....

Moderatoren: Angelika, MOB

sanadorm
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jul 2009, 18:01

Gewöhnliche Gilbweiderich, Pflanze für einen Kräutertee?

Beitragvon sanadorm » 26. Jul 2009, 18:09

Hallo

Habe da ein Foto
Bild
Ist das eine Pflanze für Tee?

Gruss Antonius
"Aparnieki", Kurmāles pag., Kuldīgas nov.., LV-3301 (Lettland) www.kuldiga.de :-)


sanadorm
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jul 2009, 18:01

Re: Ist das eine Pflanze für einen Kräutertee?

Beitragvon sanadorm » 26. Jul 2009, 23:00

Hallo

Habe etwas im Netz gewühlt.
Könnte es die Echte Goldrute (Solidago virgaurea) sein?

Werde morgen bessere Fotos machen.

Gruss Antonius
"Aparnieki", Kurmāles pag., Kuldīgas nov.., LV-3301 (Lettland) www.kuldiga.de :-)

Benutzeravatar
Robert Flogaus-Faust
Beiträge: 175
Registriert: 17. Sep 2004, 22:25

Re: Ist das eine Pflanze für einen Kräutertee?

Beitragvon Robert Flogaus-Faust » 26. Jul 2009, 23:11

Hallo Antonius,

das ist ein Gilbweiderich, und zwar wahrscheinlich der Gewöhnliche Gilbweiderich (Lysimachia vulgaris). Ich würde keinen daraus hergestellten Tee trinken, aber die Pflanze blüht immerhin sehr schön. :-)

Mit freundlichen Grüßen

Robert Flogaus-Faust.

sanadorm
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jul 2009, 18:01

Re: Ist das eine Pflanze für einen Kräutertee?

Beitragvon sanadorm » 3. Aug 2012, 14:35

Kaum jemand kennt den Gilbweiderich, dabei ist er eine recht vielseitige Heilpflanze, die früher ihren festen Platz im Repertoire der Naturheilkundler hatte.

Seine herausrangendste Wirkung sind die adstringierenden und blutstillenden Fähigkeiten, was den Gibweiderich zu einem Mittel der Wahl bei Zahnfleischbeschwerden und Mundentzündungen macht.

http://www.heilkraeuter.de/lexikon/gilbweiderich.htm

Aber danke für den Versuche einer fachlichen Antwort.

Übrigens hat fast alles was wächst eine Wirkung gegen oder für was.
Das liegt einfach daran, dass die Pflanze anlocken will, bestehen will oder anderes.
"Aparnieki", Kurmāles pag., Kuldīgas nov.., LV-3301 (Lettland) www.kuldiga.de :-)


   

Zurück zu „Pflanzenbestimmung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast