Radieschen

Rezepte zum Kochen, Einmachen etc... Hier können Sie ihre Rezepte verraten, über Rezepte diskutieren, fragen wenn Sie Rezepte suchen ......

Moderator: Angelika

Antworten
Zwergi275
Beiträge: 18
Registriert: 15. Jan 2007, 19:04

Radieschen

Beitrag von Zwergi275 »

Ich esse für mein leben gerne Radieschen und bin nun auf der Suche nach ein paar leckeren Rezepten .
Ich habe bis jetzt ein leckeres Rezept für Salat


2 Bund Radieschen
3 EL Olivenöl
3 Esl Balsamico Essig
1 EL Kräutermischung z.B Dill, Schnittlauch, Petersilie
Salz, Pfeffer;Zucker

Radieschen waschen, putzen und schneiden

Dressing :
Olivenöl mit Balsamico und Kräuter verrühren
Mit Salz und Pfeffer würzen
zu den Radieschen geben

Benutzeravatar
feenstaub
Beiträge: 12
Registriert: 9. Jun 2007, 14:39

Beitrag von feenstaub »

Hallo Zwergi275
Danke fuer das tolle Salatrezept. Ich esse am liebsten die Radischen in feinen Scheiben geschnitten auf einem Butterbrot :D :wink:
Die Natur ist so kostbar - wir sollten uns fragen ob wir sie verdienen

Rüther
Beiträge: 60
Registriert: 5. Jun 2007, 15:01

Beitrag von Rüther »

Hallo!

In meinem Garten sind gerade die langen roten Radies so weit. Sie sind unwahrscheinlich scharf -ganz anders als die gekauften Radieschen-.
Zudem sind diese Gewächse ja auch sehr gesund. Sie gehören zu den Kohlgewächsen, (Familie der Kreuzblütler) und enthalten Senfölglycoside, das ist das, was so scharf schmeckt. Sie haben u.a. antibiotische Wirkung und wirken vorbeugend gegen Harnwegsinfekte.

Zwergi 275 - ich werde gleich in meinen Garten tigern und ein paar dieser leckeren Gewächse ernten und heut Mittag einen Salat nach Deinem Rezept fabrizieren. Danke dafür!!
Grüße Rüther

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5875
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Radieschen

Beitrag von Angelika »

Radieschensalat mit Feta-Käse

1 Bund Radieschen
1 Pck. Feta-Käse
1 Zwiebel
etwas Kräuter Schnittlauch
Kapuzinerkresse
Apfelessig
Olivenöl
etwas Sahne
Salz und Pfeffer
Zitronensaft

Radieschen waschen, in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Fetakäse zerbröseln oder in Würfel schneiden. Alles in eine große Schüssel geben. Die frischen Gartenkräutern kleinschneiden und dazugeben mit Essig, Öl und den Gewürzen abschmecken.

mfg
Angelika

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5875
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Radieschen

Beitrag von Angelika »

Geröstete Radieschen

1 Bund Radieschen
1 EL Olivenöl
1 Zehe Knoblauch
2 Schalotten
1 EL Hefeflocken
Salz und etwas Pfeffer
Zitronensaft
Petersilie
Schnittlauch

Radieschen waschen, in Hälften schneiden und mit den restlichen Zutaten (bis auf die Kräuter) in einer Schüssel vermengen.
In eine Auflaufform geben und im Backfen für ca. 20 Minuten bei 200° C schmoren lassen.
Nach der Backzeit etwas Zitronensaft über die Radieschen geben und mit frischen Kräuter bestreuen.

mfg
Angelika

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5875
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Radieschen

Beitrag von Angelika »

Radieschen -Chips

1 Bund Radieschen
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Paprika

Radieschen waschen, Wurzel und Blätter entfernen und in dünne, gleichmäßige Scheiben schneiden.
Mit Öl, Salz und den Gewürzen in eine Schüssel geben und so lange rühren bis sich alles gut vermengt ist.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für ca. 10 Minuten bei 180 °C backen.
Backblech aus dem Ofen nehmen, Scheiben umdrehen und auf ca. 120 Grad und noch einmal für 10 Minuten knusprig backen.


mfg
Angelika

Gesunde Pfanne ..
Antworten