Zum Inhalt

Kann das sein ?

Naturmedizin für Tiere, Ernährung, Tipps...

Moderatoren: Angelika, pierroth

Sandhaut
Beiträge: 11
Registriert: 23. Mär 2007, 15:11

Beitragvon Sandhaut » 25. Mai 2007, 17:19

Danke für Eure Antworten.

Mit der Hochpotenz war ich eben auch unsicher. Somal ich mir nicht vorstellen kann, wie Ledum den Körper uninteressant machen soll.
Zeckenprobleme habe ich nur mit meiner Katze, da sie Freigängerin ist. Frontline verträgt sie nicht. Bekommt davon Haarausfall.

Die Formel Z Tabletten sind recht gut, da diese Knoblauch enthalten. Die Tabletten müssen aber tägl. vor dem Spaziergang gegeben werden. Da auserdem noch Hefe, Vit. B usw. enthalten ist, weiss ich nicht wie es mit einer Überversorgung aussieht.
Meinem Hund kann ich diese Tabletten nicht geben, da sie Malassezien in den Ohren hat. Da möchte ich keine Hefe füttern.

Die beste Methode ist immer noch die Kontrolle nach dem Spaziergang.

Viele Grüße aus Leipzig
Der untrüglichste Gradmesser für die Herzensbildung eines Volkes und eines Menschen ist, wie sie ihre Tiere behandeln.
(Bertold Auerbach)


Briard
Beiträge: 37
Registriert: 8. Dez 2006, 11:21

Beitragvon Briard » 26. Mai 2007, 12:02

Hallo pierroth,

klar ist D12 eine ganz andere Potzenz als C200 - ich wollte damit die C200 auch nicht befürworten, da ich die prhophylaktische Anwendung in der Homöopathie auch nicht kenne, sondern einfach nur meine Erfahrungswerte und so wie es mir empfohlen wurde weitergeben.

Danke auch dir und Sandhaut die Infos bzgl. Formel-Z Tabletten.

Ich schaue die Hunde auch nach jedem Spaziergang nach, aber die eine oder andere entgeht einem doch, gerade bei dem langhaarigen Briard. Aber z.Zt hält es sich Gott sei Dank in Grenzen.

Schöne Pfingsten euch allen

Gruß Briard

Christie
Beiträge: 337
Registriert: 4. Jul 2005, 11:46

Beitragvon Christie » 27. Mai 2007, 15:07

@Sandhaut: Knoblauch in Formel Z? Steht nicht auf der Verpackung drauf!

Otitis aufgrund von Malessezien hat meist den Ursprung ganz woanders.
In einer Dysbiose des Darmes, Allergie, Futtermittelunverträglichkeit etc.
Wurde daraufhin schon untersucht?

Gruß!
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast

Don Chulio
Beiträge: 39
Registriert: 4. Mai 2007, 22:16

Beitragvon Don Chulio » 27. Mai 2007, 23:27

Hallo,

meine Hunde bekommen nach einem Zeckenbiß einmalig Ledum D12. Dies wurde mir so von einer Heilpraktikerin gesagt und ich habe das Gefühl dass wenn schon eine Rötung um den Biß entstanden ist, diese sich schnell zurückbildet. Allerdings bekommen sie das höchstens 1-2 x monatlich, wenn ich also nun Montags eine Zecke gefunden hatte und Ledum gegeben habe und Donnerstags wieder eine habe, dann gebe ich dann nichts.

Kennt von euch jemand Formel-Z Tabletten ? Das habe ich mal gelesen in einem naturheilkundlichen Buch.

Gruß
Briard
Bislang habe ich über Formel-Z nur gute Sachen gehört aber jeder Hund ist natürlich anders. Das ist aus Bierhefe.
Viele Grüße
Kathrin

Sandhaut
Beiträge: 11
Registriert: 23. Mär 2007, 15:11

Beitragvon Sandhaut » 29. Mai 2007, 11:00

@Sandhaut: Knoblauch in Formel Z? Steht nicht auf der Verpackung drauf!

Otitis aufgrund von Malessezien hat meist den Ursprung ganz woanders.
In einer Dysbiose des Darmes, Allergie, Futtermittelunverträglichkeit etc.
Wurde daraufhin schon untersucht?

Gruß!
Meine Hündin hat von Haus aus Ohrenzwang und erheblich Probleme mit der Haut. Beider Elterntiere sind bzw. waren krank und haben diesen ganzen "Schrott" an meine Zaubermaus weiter gegeben. Habe inzwischen einen "Kleinwagen" neben mir liegen und konnte bis jetzt nicht wesentlich helfen. Die Schulmedizin ist an ihr gescheitert !!!

Habe leider keine Packung Formel Z mehr da, werde aber beim nächsten Besuch bei der THP mal auf die Verpackung schauen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass nur Bierhefe gegen Zecken helfen soll.
Der untrüglichste Gradmesser für die Herzensbildung eines Volkes und eines Menschen ist, wie sie ihre Tiere behandeln.
(Bertold Auerbach)


   

Zurück zu „Hilfe, mein Tier ist krank“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast