Zum Inhalt

Kiwi

Allgemeines zum Thema Pflanzen

Moderatoren: Angelika, MOB

Lischen
Beiträge: 21
Registriert: 4. Apr 2002, 02:00

Kiwi

Beitragvon Lischen » 11. Feb 2003, 13:47

Hallo :wink:

Mir schmecken Kiwis super gut :D Jetzt hab ich aber gehört, dass Säuren darin enthalten sind die überhaupt nicht gut für die Haut sind. Aber eigentlich enthält die Kiwi doch ne Mnege Vitamin C das gut für die Haut und natürlich auch allgemein gut ist. Was nun? Gut oder nicht gut für die Haut? :-?
Würd mich freuen wenn jemand mehr darüber weiß.
Liebe Grüße, :)
Lisa


Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 11. Feb 2003, 15:14

Hallo Lischen,

Da ist von Fruchtsäuren auf der Haut bestimmt die Rede.
Oder, manche Menschen vertragen auch keine Zitrusfrüchte oder andere Früchte mit hohen Früchtsäureanteil.
Kiwis sollen im reifen Zustand aber milde Fruchtsäure enthalten.
Fruchtsäuren zählen zu den AHA (Kürzel=alpha hydroxy acids) das ist ein Naturprodukt, in vielen Früchten. Die Haut würde sich von dieser Säure allein sehr angegriffen fühlen. (Säurepeeling beim Dermatologen Bsp.)
Wird AHA in einer sanften, verträglichen Konzentration in Kosmetika eingerührt, unterstützt diese Säure die Haut. Deshalb ist auch AHA kein Wundermittel; vielmehr gilt es, sorgsam die jeweils beste Balance zu finden: Eine Creme mit geringer AHA-Konzentration glättet die Haut nicht. Eine Creme mit mehr AHA reizt und irritiert die Haut, die als Abwehrmaßnahme schließlich die Lederhaut ausbaut und verstärkt. (Ich vertage z.B solche Enzymcremes überhaupt nicht, da meine Haut im Gesicht vorgeschädigt ist.) Aufgrund der Reizung treten Ekzeme und Kontaktallergien leichter auf. Zudem ist die Haut aufgrund der verdünnten Hornschicht für einige Tage empfindlich gegenüber Sonnenlicht u. a. Cremes sollten also wenig von AHA enthalten. So sollte man, wenn man Cremes mit AHA benutzen möchte, dann mit niedriger Konzentration anfangen und dann allmählich steigern. Zu viel AHA würde die Haut angreifen.
MfG
Kräuterfee



   

Zurück zu „Pflanzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast