Zum Inhalt

Anatomie - Herz vom Hund

Fragen zur Ausbildung, Erfahrungsaustausch mit anderen, Lernhilfen...

Moderatoren: Angelika, Ernst

Benutzeravatar
Summse
Beiträge: 18
Registriert: 5. Jun 2007, 18:32

Anatomie - Herz vom Hund

Beitragvon Summse » 23. Aug 2007, 09:32

Hallo liebe Foris,

mich beschäftigt gerade eine Frage: ist die Anatomie vom Hundeherz genauso wie die vom Menschen? oder gibt es Abweichungen.

Über eine Auflösung dieser Frage würde ich mich sehr freuen!!

:wink:

Summse


Benutzeravatar
Gingkoblatt
Beiträge: 1055
Registriert: 5. Jan 2007, 14:15

Re: Anatomie - Herz vom Hund

Beitragvon Gingkoblatt » 27. Aug 2007, 08:36

Hallo...

hier findet ihr ein paar interessante Seiten zum Thema Anatomie bei Hunden, Katzen und Pferden.

http://www.tiergesundheit.bayervital.de ... /index.jsp

LG
:wink: Gingkoblatt
______________________________________
Nur wo nicht Natur draufsteht, ist auch wirklich Natur drin.

pierroth
Beiträge: 2213
Registriert: 8. Nov 2004, 10:21

Re: Anatomie - Herz vom Hund

Beitragvon pierroth » 27. Aug 2007, 09:08

Hallo summse,

im Grossen und Ganzen sind die Herzen der Säugetiere identisch. Es gibt von Tierart zu Tierart manchmal kleine Unterschiede was Funktion oder Anatomie/Lage/Form betrifft. Das Schwein z.B. hat nur ein Kranzgefäss, weshalb es sehr anfällig für den plötzlichen Herztod ist. Beim Hund ist die Funktion anders, da hier eine sog. respiratorische Arhythmie besteht, ein leichmässiger Herzton wäre dann eher krankhaft.
Es gibt da ein sehr gutes Anatomiebuch von Propesko, ist zwar nicht so ganz billig, aber alle Organe von ganz vielen Tierarten sind dort sehr anschaulich dargestellt.

LG Pierroth

Benutzeravatar
Summse
Beiträge: 18
Registriert: 5. Jun 2007, 18:32

Re: Anatomie - Herz vom Hund

Beitragvon Summse » 28. Aug 2007, 17:32

Danke für die Rückmeldungen :wink:

LG
Summse


   

Zurück zu „Tierheilpraktiker - Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast