Zum Inhalt

Akupunktur Ausbildung beim IfT

Fragen zur Ausbildung, Erfahrungsaustausch mit anderen, Lernhilfen...

Moderatoren: Angelika, Ernst

Blondie
Beiträge: 37
Registriert: 25. Jun 2004, 07:30

Akupunktur Ausbildung beim IfT

Beitragvon Blondie » 26. Jul 2004, 17:44

Hallo zusammen!
Mache gerade eine Ausbildung zum THP und Akupunktur für Pferde.
Den Akupunkturkurs mache ich beim IfT in Viernheim.
WER hat dort schon mal einen Kurs besucht und hat ihn positiv, oder auch negativ erlebt?
WIE gestaltet sich die Zeit danach? Ist man dann wirklich für die Grundlagen fit zur Behandlung allgemeiner Dinge?
WIE ist die Ausbildung dort zum THP? (Überlege meiner Schule den Rücken zu kehren)
WER macht vielleicht auch gerade dort eine Ausbildung zur Akupunktur mit Abschlußwoche im Oktober und hat Lust mit mir vorher Infos auszutauschen oder sich zu einer unverbindlichen Mini-Lerngruppe zusammen zu finden?
Freue mich auf viele Infos!
LG
Akupunktur
Bach-Blüten-Beratung
Pflanzenheilkunde für Tiere


steffi10
Beiträge: 7
Registriert: 27. Feb 2007, 16:22

Beitragvon steffi10 » 27. Feb 2007, 16:42

Hallo! Ich mache seit September 2006 die ausbildung zur tierakupunkteurin, und muss jetzt im märz zum blockunterricht..ich bin schon super aufgeregt und freu mich! Das lernen der Bücher hat sehr viel spaß gemacht.

Shamea*
Beiträge: 48
Registriert: 15. Aug 2006, 09:50

Beitragvon Shamea* » 8. Mär 2007, 08:36

ich mache den THP beim ift und da ist der komplette Akupunturkurs dabei.

Also wir haben in 5 Wochen Prüfung und ich muss sagen, in diesem Bereich lernt man sicher nie aus, Fortbildung halte ich grundsätzlich auf lange Sicht für unerlässlich aber man ist fit genug um zu wissen was man tut. Gegen Ende wirst du eh nur noch praktische Übungen am WE machen.

Viel Erfolg
~Shamea*~



   

Zurück zu „Tierheilpraktiker - Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast