Zum Inhalt

Regelschmerzen

Rund um die Probleme der Frau

Moderatoren: Angelika, Beate

Benutzeravatar
Carifi
Beiträge: 97
Registriert: 28. Mai 2002, 02:00

Regelschmerzen

Beitragvon Carifi » 22. Mai 2003, 10:21

Hallo Ihr Lieben,

ich brauche mal wieder Eure super Ratschläge:

Meine Freundin nimmt seit ca 5 Jahren die Pille NUR wegen ihrer ziemlich starken Regelschmerzen.
Sie überlegt, die Pille abzusetzen, hat aber Angst, dass die Schmerzen in ihrer alten Stärke zurückkehren.

Habt Ihr tipps, wie sie die Schmerzen natürlich lindern bzw. ganz wegbekommen kann. Ich dachte da so an Tees oder ähnliches - bin aber offen für alles.

Danke schon im Voraus!
Liebe Grüße,

Carina


Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 22. Mai 2003, 10:35

Hallo Carifi,

ich habe da ein Rezept gemacht mit Ingwer und Ginseng - bloß net mehr im Kopf :eek: - kam jedenfalls gut an gegen die heftigen Regelschmerzen. (aber mit Alkohol ;)
Muß ich zu Hause gucken ...
:wink:
MfG
Kräuterfee

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Gingseng-Ingwer-Tinktur bei starken Menstruationsschmerzen

Beitragvon Kräuterfee » 23. Mai 2003, 18:00

Hallöchen Carifi,

schon wieder fast vergessen...

Esse eine Woche vor der Regel möglichst keine Eier, Milchprodukte, Fleisch und Fisch; günstig ist es ein Tag vor der Regel ein Obsttag einzulegen.
Achte außerdem auf die Zufuhr von Calzium (Tagesbedarf 1-2,5 g) und genügend Magnesium (pro Tag 180-260 mg).

Ab den 25. Tag der Regel bis zum 10. Zyklustag 2x täglich 15 tropfen folgender Tinkturmischung nehmen:
50 g Ginseng
50 g Ingwer

Die Tintur lindert die starken, krampfartigen Schmerzen.
Quelle: Dr. Hochenegg ?

Folgende Mixtur a la Kräuterfee hilft ebenso, ist etwas schwächer und enthält weniger Alkohol (habe es mal für eine bekannte angesetzt, die noch nicht mal eine Pralinen mit Likör verträgt ;-)

100 ml flüssigen Ginseng (13 Vol%)
5 cm frische Ingwerwurzel

Ingwer schälen in sehr kleine dünne Scheiben schneiden. Gingseng aufschütteln, abmessen, in ein Gefäß füllen und die Ingwerscheiben zugeben, verschießen.
Ingwer darf nicht an die Luft kommen. Für ca. 10-14 Tage in die Sonne stellen, täglich schütteln.
Abseihen und in kleine Tropfenflaschen füllen. Vor Gebrauch immer schütteln (naturtrüb mit Schwebstoffe). Täglich 15-20 Tropfen ein Tag vor der Regel beginnend und während der Regel.
:wink:
MfG
Kräuterfee



   

Zurück zu „Frauen Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast