Zum Inhalt

Arnika-Globuli nur bei akuten Beschwerden wirksam?

Moderator: Angelika

jawbreaker
Beiträge: 1
Registriert: 30. Sep 2016, 18:28

Arnika-Globuli nur bei akuten Beschwerden wirksam?

Beitragvon jawbreaker » 30. Sep 2016, 18:33

Hallo,

Arnika (Globuli) sollen ja nach einer Operation zur Wundheilung beitragen. Muss aber mit der Behandlung sofort nach dem Eingriff begonnen werden, oder kann auch noch nach Wochen die Einnahme von Arnika-Globuli etwas bringen?

Denn ich habe mal gelesen, bei akuten Problemen immer Arnika und bei älteren Geschichten immer Rhus toxicodendron oder kann man das nicht so generell sagen?

LG
jawbreaker



   

Zurück zu „Homöopathie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast